Fast-Fashion-Riese UR in China entscheidet sich für Centric PLM

UR (Urban Revivo), der führende Fast-Fashion-Händler in China, hat sich für die Product-Lifecycle-Management (PLM) Lösung von Centric Software entschieden. Centric Software bietet innovative Unternehmenslösungen für Unternehmen aus den Bereichen Mode, Retail, Schuhe, Outdoor, Luxusartikel und Konsumgütern, mit denen diese Unternehmen die strategischen und operativen Ziele ihrer digitalen Transformation erreichen können. UR (Urban Revivo), 2006 gegründet, ist geradezu phänomenal gewachsen und steht nun an der Spitze der Fast-Fashion-Unternehmen in China. Das wesentliche Konzept von UR lautet „Fast Luxury“, und damit sollen in mehr als 160 Geschäften in China und in anderen Ländern Kunden weltweit mit günstiger und zugleich luxuriöser Kleidung bedient werden. Das Unternehmen hat inzwischen auch ein Standbein in Singapur, und die Expansion auf andere Kontinente läuft. Bis zum Jahr 2020 plant UR mehr als 400 Stores weltweit. Li Ri Mei, Senior Buying Director bei UR, erklärt, dass die rasche Expansion von UR binnen kaum mehr als zehn Jahren zu wesentlichen geschäftlichen Herausforderungen geführt hat. Schon vor Jahren begann UR mit der Suche nach einem PLM-System. „Uns fehlte eine effektive Plattform für das Informationsmanagement, die Daten aus dem Design und der Planung von einzelnen Mitgliedern des Teams integriert“, sagt er. „Wir brauchten eine Methode, die Genauigkeit und Transparenz der Daten so zu sichern, dass jeder auf demselben Stand ist. Was das Merchandise Management betraf, wurde uns klar, dass ein standardisierter Prozess und Planungskalender unsere Effizienz entscheidend verbessern würde. Eine einheitliche Brand-DNA ist uns sehr wichtig. Gleichzeitig wollen wir auf Marktbedürfnisse schnell reagieren und Farbe, Material und Style von Designs verwalten können.“ Nach einem langen Auswahlprozess und der Prüfung diverser führender Anbieter hat UR sich für die PLM-Lösung von Centric Software entschieden. Li dazu: „Wir kennen Centric schon seit langem. Bei jeder Begegnung mit dem Team von Centric sind wir aufs Neue begeistert von der Professionalität und dem Fachwissen über die Fashion Industrie. Das Team versteht, was uns Kopfzerbrechen bereitet und bietet uns eine maßgeschneiderte Lösung. UR ist die führende Marke für Fast Fashion in China und das Wachstum sowohl auf dem heimischen als auch in globalen Märkten ist enorm. Wir glauben, dass die vielen Erfolgserlebnisse von Centric unser Wachstum auf dem weltweiten Markt wirklich unterstützen.“ „Wir möchten die Plattform für Produktvermarktung und Design als Eckstein unseres PLM-Systems aufbauen“, erklärt Li. „Das nächste Ziel sind dann Standardabläufe in unserer Datenbank. Über Tracking-Informationen wollen wir die Effizienz von Merchandising und Design verbessern. Und zu guter Letzt streben wir eine bessere Zusammenarbeit zwischen internen und externen Teammitgliedern an.“ „Durch die Verwendung von Centric PLM erwarten wir, dass wir eine Informationsgrundlage für Basisforschung und Entwicklung schaffen, die in der Folge schnell dazu führt, dass das F&E-Team weniger Zeit für die Datenerfassung benötigt“, so Li weiter. „Auf diese Weise sammeln sie dort schnell Wissen und Erfahrungen und verbessern so die Effizienz. Centric PLM hilft uns dabei, alle Aspekte des F&E-Prozesses zu definieren und zu standardisieren, und dadurch werden schließlich auch die Visualisierung und Transparenz gesteigert.“ Als dieTop-Marke für Fast Fashion in China ist UR zuversichtlich, dass Centric eine PLM-Lösung bereitstellen kann, die das schnelle Wachstum des Unternehmens in China und im Ausland unterstützt. Li schlussfolgert: „Wir freuen uns auf eine langfristige, kooperative Geschäftsbeziehung mit Centric Software, einem ausgezeichneten Anbieter. Aufgrund der beständigen Weiterentwicklung der Centric Software gehen wir davon aus, dass Centric auch während des weiteren Wachstums von UR neue geschäftliche Herausforderungen meistern kann.“ „Wir heißen UR als unseren sechsundzwanzigsten Kunden in China seit Eröffnung der Niederlassung in Shanghai 2014 herzlich willkommen“, sagt Chris Groves, Präsident und CEO von Centric Software. „UR ist das herausragende Unternehmen im Bereich Fast Fashion in China und wird auch global zu einem starken Akteur. Wir fühlen uns geehrt, Teil des schnellen Wachstums von UR in der anspruchsvollen und konkurrenzreichen Welt der Fast Fashion zu sein, und wir freuen uns auf eine lang andauernde Partnerschaft.“ UR (Urban Revivo) ([url=http://www.urbanrevivo.sg]www.urbanrevivo.sg[/url]) UR wurde 2006 gegründet und hält sich im operativen Bereich seither fest an das Konzept „Fast Luxury“. Die Marke ist in den vergangenen zehn Jahren rasch gewachsen und hat überall in China und weltweit mehr als 160 Niederlassungen eröffnet. Das Unternehmen hat inzwischen auch eine Basis in Singapur und die Expansion auf andere Kontinente läuft. Bis zum Jahr 2020 plant UR mit mehr als 400 Stores weltweit. Medienkontakte: Centric Software Nord-, Süd- und Mittelamerika: Jennifer Forsythe, jforsythe@centricsoftware.com Europa: Kristen Salaun Batby, ksalaun-batby@centricsoftware.com Asien: Lily Dong, lily.dong@centricsoftware.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.