VOQUZ und Cloud Optics geben Partnerschaft bekannt

VOQUZ gab heute eine neue Reseller-Partnerschaft mit Cloud Optics bekannt. Durch die Zusammenarbeit bieten die beiden Unternehmen das gesamte Spektrum der SAP-Lizenz-Compliance und -Optimierung an.

Cloud Optics bietet unabhängige Lizenzberatungsdienste an, um ihren Kunden zu helfen, die Kontrolle über ihre verschiedenen Lizenzen und Verträge zu übernehmen. Ihr Team besteht aus erfahrenen und hochqualifizierten Experten, die das gesamte Spektrum der Softwarelizenzberatung für Microsoft, Oracle, IBM, SAP und Salesforce anbieten.

Mit samQ von VOQUZ haben sie nun ein SAM-Tool im Sortiment, das die Verwaltung und Optimierung von SAP-Lizenzen über mehrere Systeme hinweg übernimmt. Das SAP Add-On analysiert die Lizenzlandschaft des Kunden und vergleicht die erworbenen Lizenzen mit der tatsächlichen Nutzung. Auf diese Weise erreichen Unternehmen eine umfassende Transparenz ihrer SAP-Landschaft. Darüber hinaus können Kunden mit samQ indirekte Nutzung aufdecken und dadurch Compliance-Risiken verringern und Kosten sparen.

"Wir freuen uns, diese Zusammenarbeit bekannt zu geben, da Cloud Optics ein sehr starker Partner ist, der den Vertrieb unseres SAM-Tools samQ optimal unterstützen wird", sagt Jeroen van Dijk, Director Business Development EMEA & APAC bei VOQUZ. "Cloud Optics verfügt über ein großartiges Team von Lizenzberatern, die mit einer einzigartigen Methodik die Lizenzposition ihrer Kunden verbessern und optimieren.“

"Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit VOQZ. Wir sind der Meinung, dass VOQZ die passende Plattform für unser Team ist, um unseren gemeinsamen Kunden die besten Ergebnisse zu liefern", sagt Ian Camino, Managing Director bei Cloud Optics.

Für mehr Informationen kontaktieren Sie www.voquz.com oder www.cloud-optics.com.

Über Cloud Optics:

Cloud Optics ist eine unabhängige Software-Lizenzberatung, die sich auf Microsoft, SAP, IBM und Oracle konzentriert. Die Berater von Cloud Optics helfen ihren Kunden dabei, ihre zukünftigen Anforderungen über einen Zeitraum von 3 bis 5 Jahren zu verstehen und zu artikulieren. Sie unterstützen sie bei der Ausrichtung und Verhandlung dieser Anforderungen, um die beste kommerzielle und vertragliche Lösung zu erzielen. So hat das Team von Cloud Optics 80% der Microsoft-Verträge im europäischen Bankensektor verhandelt.

Originalmeldung direkt auf PresseBox lesen
Mehr von Firma PresseBox