Stärkung der Vorstandskompetenz: go2solution ernennt Herrn Dimitri Wulich zum Chief Operating Officer

Das Go2solution-Team besteht aus Experten von Weltrang mit langjähriger Erfahrung in globalen Großprojekten. Go2solution freut sich, die Ernennung von Herrn Dimitri Wulich zum Chief Operating Officer bekannt zu geben. Dimitri verfügt über mehr als 20 Jahre internationale Erfahrung in der Finanz-, Versicherungs- und Rückversicherungsbranche und hat nachweislich herausragende Leistungen sowohl auf betrieblicher als auch auf Geschäftsentwicklung Ebene erbracht. Er war in leitenden Positionen bei Swiss Re (Schweiz) in den Bereichen Risk und Asset Management tätig.

„Seit ich letztes Jahr als Senior Advisor zu go2solution kam, war ich zunehmend begeistert von den außergewöhnlichen Geschäftsmöglichkeiten des Unternehmens und so war ich erfreut, als Genadi Man die Aussicht auf meinen Einstieg als Chief Operating Officer ansprach. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit dem talentierten Team und dem Unternehmen dabei zu helfen, sein Wachstumspotenzial zu realisieren“, – so Dimitri Wulich, COO bei go2solution.

Dimitri wird Genadi Man im Vorstand unterstützen. Herr Wulich wird Fachwissen einbringen und ein globales Unternehmen aufbauen, um den internationalen Kundenstamm des Unternehmens zu unterstützen.

„Die Robustheit unseres Projekts ist einem hochkarätigen Team zu verdanken, auf das unser Unternehmen sehr stolz ist. Dimitri verfügt über beeindruckende Erfahrungen mit leitenden operativen Funktionen in globalen Unternehmen, und seine Managementfähigkeiten sind bemerkenswert. Die Ernennung von Herrn Wulich als COO ist für uns ein natürlicher Schritt, während sich das Unternehmen weiterentwickelt und an Dynamik gewinnt. Diese Entwicklungen erfordern einen reichen Erfahrungsschatz auf breiter Front und die Profis der Welt an der Spitze“, – Genadi Man, Mitbegründer und CEO von go2solution.

Über Kasko2go

Als wegweisende Insurtech-Lösung bietet Kasko2go Kfz-Versicherungen mit umfassender Personalisierung, besserem Risikomanagement und verbesserter Betrugsanalyse an. Der Geschäftsbereich Telematik verfügt über das präziseste und vollständigste Verständnis des globalen Fahrverhaltens, das von 3 Millionen Fahrern über 5 Jahre hinweg sowie durch eine erweiterte Datenanalyse gewonnen wurde. Das robuste Top-Management wird durch Genadi Man (Mitbegründer, CEO), Dimitri Wulich (COO bei go2solution), Dmitry Bakutin (CEO R-Telematica und Start Kasko2GO) und weiteren repräsentiert. Zurzeit übersteigt die Zahl der Benutzer von Kasko2go-Anwendungen 150.000.

Originalmeldung direkt auf PresseBox lesen
Mehr von Firma PresseBox