Video-Rekorder-Board im Bundle mit 5″-, 7″- oder 10″-Display

Zur Embedded World 2019: DIRIS Video-Rekorder-Boards ab sofort im Bundle mit ausgewählten Displays

Zur Messe „Embedded World“ (26.-28.02.19 in Nürnberg) erweitert X-SPEX, der Berliner Spezialist für industrielle Video-Rekorder, das Produktangebot. Eine besondere Eigenschaft von den DIRIS Video-Rekorder-Boards ist es, Displays mit paralleler oder LVDS-Schnittstelle direkt anzusteuern. Um dem Kunden die Auswahl eines geeigneten Displays in einem unübersichtlichen Markt zu erleichtern, hat X‑SPEX eine Vorauswahl nach folgenden Kriterien getroffen:

  • min. 650 cd/m²
  • min. -20..70°C
  • wahlweise mit/ohne kapazitivem Touch
  • 7“ oder 10.1“ (SD: 1.024×600 Pixel; HD: 1.280×800 Pixel)
    5“ SD 800×480 Pixel

Ein DIRIS-Board/Display-Bundle wird mit allen benötigten Anschlusskabeln geliefert und ist somit sofort einsatzbereit. Eine optionale, austauschbare Schutzfolie mit 6H oder 9H verbessert die Haltbarkeit bei mechanischer Belastung. Anschlüsse für Power, Video/Audio und Speichermedien sind on-board vorhanden. Weitere Anschlüsse können über IO-Adapter ergänzt werden (siehe Foto mit unterschiedlichen Video-Input und -Outputs). Neben hochwertiger Video-Aufnahme und -Wiedergabe bietet das DIRIS-Board/Display-Bundle wichtige zusätzliche Funktionen, bspw.:

  • Live-Ansicht mit < 100 ms Verzögerung
  • Overlay von Datum/Uhrzeit (Position und Format konfigurierbar)
  • mehrzeiliger Overlay-Text (einstellbar per Tastatur, Cfg-Datei, UART, Ethernet)
  • digitaler Zoom (Stufen konfigurierbar)
  • IP-Streaming, interner FTP-Server, Push-Service zu externem FTP-Server

Eine flexible OEM-Konfiguration bzgl. aller Grafiken, TTF-Zeichensatz, Farbwahl, Menüaufbau, aller Texte (auch für beliebige, auswählbare Sprachen) ermöglicht eine beliebige Individualisierung entsprechend Anforderungen, Branding und Corporate Identity verschiedener OEM-Kunden. Das DIRIS-Board/Display-Bundle für Geräte mit Video-Aufzeichnung und -Visualisierung die ideale OEM-Komponente mit minimalem Aufwand für Entwicklung und Produktion.

Originalmeldung direkt auf PresseBox lesen
Mehr von Firma PresseBox