­­Roadshow 2019: Medientechnik in digitalen Zeiten. Interaktiv. Intuitiv. Kommunikativ.

„AV-Solutions on Tour“, April bis Juli, 12 Termine in D/A/CH

Unter dem Motto „Medientechnik in digitalen Zeiten. Interaktiv. Intuitiv. Kommunikativ“ startet die diesjährigen Roadshow der AV-Solution Partner, die bis zum 23. Juli durch 12 Orte in der D/A/CH-Region führt. Im Mittelpunkt der halbtägigen Veranstaltungen stehen realisierte Kundeprojekte aus verschiedenen Bereichen und Branchen sowie aktuelle Entwicklungen und Trends moderner AV-Medientechnologien.

Die Vielzahl audiovisueller Kommunikationsmöglichkeiten wächst, die Technologien werden immer leistungsfähiger und komplexer. Die Suche und Auswahl nach geeigneter AV-Medientechnik kann zu einer Herausforderung werden. Vor allem, wenn die Systeme modernste Anforderungen erfüllen sollen. Das wird anhand praxisorientierter Anwendungslösungen erläutert und diskutiert.

Auf dem Programm stehen Case Studies über zukunftsweisende Lösungen zu den Themen agile Arbeitswelten (Scout24), AV-Collaboration (ZDI), intelligent vernetzte Hotels (Timehouse), innovative Webkonferenzen, Videoaufzeichnung und –management (Uni Bayreuth) sowie Digital Signage als Informations- und Orientierungssystem (Technorama). Zudem wird mit einem spannenden Beispiel auf die Datensicherheit in der AV-Medientechnik eingegangen.

Projektpartner der diesjährigen Roadshow sind Crestron, easescreen, Kramer, Legamaster, NEC, Panasonic, prodyTel, Sharp, syscomtec und WolfVision. Die neuesten Produkte aus der AV-Welt können die Teilnehmer live in der begleitenden Ausstellung erleben, in der auch weitere Preferred Partner vertreten sind.

„Mit unseren jährlichen Roadshows möchten wir nicht nur wissenswerte Informationen über topaktuelle Technologien und zukünftige Trends vermitteln, sondern auch Impulse, wertvolle Tipps und eine Hilfestellung für Kommunikationskonzepte sowie der Auswahl leistungsstarker Hard- und Software geben. Außerdem bieten die Veranstaltungen viel Gelegenheit zu einem persönlichen Austausch, Kennenlernen von Kollegen anderer Unternehmen sowie zum Networking“, erklärt Andreas Promny, Mitglied des Vorstands der AV-Solution Partner.

Tourdaten: München (3.4.) → Stuttgart (7.5.) → Graz (9.5.) → Zürich (16.5.) → Saalfeld (21.5.) → Aachen (4.6.) → Dresden (19.6.) → Friedrichshafen (25.6.) → Mannheim (2.7.) → Karlsruhe (9.7.) → Berlin (18.7.) → Nürnberg (23.7.)

Zielgruppe sind Facility Manager, Fachplaner, Architekten, Projektleiter, AV- und IT-Verantwortliche sowie Interessierte, die sich zukünftig mit audiovisueller Medientechnik beschäftigen.

Eine Anmeldung zur kostenfreien Teilnahme ist unter www.av-solutionpartner.de/roadshow-2019 möglich.

Originalmeldung direkt auf PresseBox lesen
Mehr von Firma PresseBox