Amal Clooney hält Keynote-Präsentation auf der SAP Ariba Live in Barcelona

Konferenz-Teilnehmer gewinnen aussagekräftige Erkenntnisse, wie Unternehmen humanitäre Themen unterstützen und trotzdem erfolgreich und transformativ sein können

Unternehmen haben mittlerweile einen nie dagewesenen Einfluss auf die Einhaltung von Menschenrechte innerhalb ihrer Lieferkette. Deshalb steht dieses Thema im Mittelpunkt der SAP Ariba Live in Barcelona. Amal Clooney, Menschenrechtlerin und Expertin für Völker- und Menschenrechte, wird dies mit ihrer Keynote-Präsentation untermauern. Nach der SAP Ariba Live in Austin mit rekordverdächtiger Besucherzahl, findet das Branchen-Event von SAP Ariba auch vom 4. bis 6. Juni in der Barcelona International Convention Centre Station statt.

Amal Clooney, eine leitende Beraterin der Vereinten Nationen und des britischen Generalstaatsanwalts für Völkerrecht, wird am ersten Tag der dreitägigen Konferenz ihre Sichtweise darlegen, wie Unternehmen Menschenrechte fördern können. Ihr Fokus liegt dabei unter anderem auf den humanitären Bemühungen und der Verantwortung der Organisationen und Wirtschaftsführer sich für eine Erhöhung der Vielfalt in Lieferketten ohne Sklaverei und Kinderarbeit einzusetzen. Außerdem wird sie die Wahrung der Grundsätze für Transparenz und Nachhaltigkeit diskutieren. Wie Unternehmenslenker in einer Welt des ständigen Wandels und der Zerrüttung globale Themen unterstützen und trotzdem transformativ und erfolgreich sein können, wird ein weiterer Punkt ihrer Rede sein.

Tausende Geschäftsführer, Beschaffungs-, Supply-Chain-, Finanz- und IT-Experten aus Europa und anderen Ländern nehmen an der SAP Ariba Live teil, um sich zu vernetzen und von anderen Branchenexperten und Gleichgesinnten zu erfahren, wie sie ihr Unternehmen voranbringen und dabei den Standards für ethische und nachhaltige Lieferketten entsprechen können. Gemeinsam werden sie die besten Möglichkeiten zur Nutzung digitaler Unternehmensnetzwerke und neuer Technologien diskutieren, mit dem Ziel, die Intelligenz und Effizienz im Ausgabenmanagement zu steigern und gleichzeitig soziale Initiativen voranzutreiben.

Die Teilnehmer werden auch Vorträge von Kunden, Partnern und Führungskräften von SAP Ariba und SAP Fieldglass erleben können, darunter:

  • Präsident Barry Padgett, der über die Zukunft der Beschaffung und des intelligenten Ausgabenmanagements sprechen wird,
  • Vish Baliga, Chief Technology Officer, und Darren Koch, Chief Product Offier, die einen Einblick in die SAP Ariba Roadmap geben werden,
  • James Lee, Chief Operating Officer, der das Thema agile und intelligente Unternehmen behandeln wird,
  • Sean Thompson, Senior Vice President of Business Network and Ecosystem, der einen Vortrag über die Stärke der Ökosystemstrategie von SAP Ariba und die wachsende Zahl von Anwendungserweiterungen und Allianzpartnern halten wird,
  • Tifenn Dano Kwan, Chief Marketing Officer, die drei Billionen Gründe zeigen wird, bessere Investitionen zu tätigen
  • sowie Arun Srinivasan, Senior Vice President of Strategy & Customer Operations, der über den Erfolg eines intelligenten Ausgabenmanagements berichten wird.

In mehreren Breakout-Sessions werden weitere Themen vom intelligenten Unternehmen über das Management der Gesamtausgaben bis hin zum externen Workforce Management und Lieferantenmanagement und Risiko behandelt.

Weitere Informationen zur SAP Ariba Live finden Sie unter: www.aribalive.com

Hinweis an die Redaktionen:
Wenn Sie an der SAP Ariba Live Barcelona teilnehmen wollen, dann melden Sie sich bitte telefonisch unter 089 242 038 0 oder per E-Mail an sapariba@eloquenza.de bei uns.

Originalmeldung direkt auf PresseBox lesen
Mehr von Firma SAP Ariba