Power im Vertrieb

„Gut vorbereiten auf Industrie 4.0 und zeitgleich das Team stärken, das schon heute zum Erfolg beiträgt!“

Es ist wichtig für die Unternehmensausrichtung, ein proaktives Interesse an den Auswirkungen der Digitalisierung zu haben. In einigen Bereichen wird es eine große Herausforderung sein, Effizienzpotentiale zukünftig voll auszuschöpen. Das ist vielleicht auch ganz gut so. Denken Sie zum Beispiel an Ihre Vertriebsspezialisten im Außendienst, als eine Säule für den heutigen Erfolg: Haben Sie schon gehört „Hilfe, mein Roboter will verkaufen“?

Wie soll und kann ein wirksamer, modern ausgebildeter Vertriebsaußendienst schon heute vor Ort beim Kunden für den Unternehmenserfolg wirksam sein? Wie können digitale Tools bei der Vertriebsweiterbildung helfen?

Eine Antwort lautet: Durch kontinuierliche Fort- und Weiterbildung in Kombination mit einem digitalen Microlearning, um das neue Wissen zu vertiefen. Denn wer neue Fertigkeiten erlernt und bestehendes Wissen vertieft, wird zukünftige Herausforderungen souveräner und erfolgreicher meistern können. In professionellen Vertriebstrainings mit hohem Praxisbezug, lernen Mitarbeiter im Außendienst, ihre Stärken und Potenziale auszubauen und den Anforderungen der stetig besser informierten Kunden erfolgreicher zu begegnen.

Viele Vertriebsmitarbeiter sind zu stark eingebunden, um längere Fortbildungen absolvieren zu können. Angesichts des ständigen Leistungsdrucks haben sie schlicht nicht die Möglichkeit, sich monatelangen Lehrgängen zu widmen. Stattdessen brauchen sie Programme, die passgenau auf ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Mit dem Konzept „Vertriebstraining Intensiv" des Hamburger Weiterbildungsinstituts V.I.E.L Coaching + Training existiert nun so ein Programm das am 11.-13. November 2019 Premiere feiert. Dank eines modularen 2- oder wahlweise 3-tägigen direkt aufeinanderfolgenden Trainingsprogrammes, gefolgt von einem mehrwöchigen täglichen Microlearning, bestimmt der Trainingsteilnehmer selber, wie intensiv gelernt werden soll.

Speziell zu den Themenkomplexen "Bedarfsanalyse im Kundengespräch", "Kundenpersönlichkeiten meistern" und "Verbindliche Abschlüsse erzielen" können sich die Teilnehmer von zwei erfahrenen Vertriebsprofis neues Know-how aneignen und bestehendes Wissen vertiefen. Für ein optimales Lernergebnis im Anschluss an das Training haben sich Sven Becker und Carsten Grieme etwas ganz besonderes ausgedacht: Mit einem E-Mail basierten Lernquiz begleiten sie die Absolventen für mehrere Wochen jeden Tag auf ihrem neuen Entwicklungsweg.

Weitere Informationen unter https://viel-coaching.clickfunnels.com/order29777652

Originalmeldung direkt auf PresseBox lesen
Mehr von Firma V.I.E.L® Coaching + Training