Bildverarbeitung SWIR-Kamera für extrem langen Belichtungszeiten

Olching, 01.08.2020 (PresseBox) – High Performance SWIR Kamera NIT HiPe SenS
Die NIT HiPe SenS SWIR-Kamera wurde speziell für Anwendungen entwickelt, die lange Belichtungszeiten erfordern. Der InGaAs-Sensor ist für den Wellenlängenbereich zwischen 900 nm und 1700 nm ausgelegt und stellt eine Auflösung von 640 x 512 Pixeln zur Verfügung. Erhältlich ist die Kamera mit USB 3.0 Interface.
 
Auf einen Blick – NIT HiPe-SenS
InGaAs Sensor NSC1902T-SI
Auflösung 640 x 512 Pixel
Belichtungszeit  10 µs bis 112 s
Wellenlängenbereich 900 nm bis 1700n m
bis zu 230 Bilder/s
Temperature Controlled TEC über Peltier Element
TECless Mode über aktive Kühlung (Lüfter)
USB 3.0 Schnittsrtelle
 
Optimal für Low Light Anwendungen in
Medical & Life Science, Metrologie, Prozesskontrolle, Mikroskopie, Astronomie, Fluoreszenz Bildgebung, uvm…
 
Direkt-Link
https://www.rauscher.de/produkte/serien/detail/SWIR%20Kameras/HiPe%20SenS/
 
 
RAUSCHER GmbH
Johann-G.Gutenberg-Str. 20
D-82140 Olching
Tel 0 81 42 / 4 48 41-0
Fax 0 81 42 / 4 48 41-90
E-Mail: info@rauscher.de
www.rauscher.de
 

Unternehmen: RAUSCHER GmbH Systemberatung für Computer und angewandte Grafik