31. Berliner Märchentage 2020

Berlin, 27.10.2020 (lifePR) – .
Die 31. Berliner Märchentage finden statt!
Trotz Pandemie und Chaos!
Im MÄRCHENLAND ist die Laune besser als die Lage!
Kinder sind die Verlierer der Pandemie. Das wollen wir ändern! Die 31. Berliner Märchentage verbreiten Hoffnung und Optimismus, sie zaubern Lachen in die ernsten Gesichter!
Dabei stehen uns viele unerschrockene Held*innen zur Seite, denn nur gemeinsam können wir die aktuelle Situation – wo keiner mehr weiß, wo oben und unten ist – meistern! Alle 450 Veranstaltungen sind Höhepunkte, denn sie finden statt! In Schulen und Bibliotheken, in Theatern und Opernhäusern, in Botschaften und Landesvertretungen u.v.m.
Für den Worst Case gibt es die Pläne B, C, und D! Dafür ist alles vorbereitet und sämtliche Veranstaltungen, die analog nicht mehr möglich sind, werden digital erlebt. Alle Märchenfans finden das tagesaktuelle Programm auf unserem Portal: https://berliner-maerchentage.de/… 
Oben und Unten – das sind Geschichten von Gegensätzen – arm oder reich, gut oder böse, schlau oder dumm: Bei den 31. BERLINER MÄRCHENTAGE gibt es viel zu erzählen, zu lesen, zu hören und zu staunen. Hereinspaziert!

Unternehmen: Märchenland e.V. / Märchenland – Deutsches Zentrum für Märchenkultur gGmbH