Ehrungen im DVS: Höchste Auszeichnung für Dipl.-Ing. Peter Boye

Die höchste Auszeichnung des DVS – Deutscher Verband für Schweißen und verwandte Verfahren e. V., die DVS-Plakette, wurde gestern im Rahmen der DVS-Jahresversammlung in Rostock an Dipl.-Ing. Peter Boye verliehen. Der Verband würdigt mit dieser Auszeichnung den langjährigen stellvertretenden Präsidenten und Vorsitzenden des Ausschusses der Landesverbände (ALV) für seine hervorragenden Verdienste auf dem Gebiet der … „Ehrungen im DVS: Höchste Auszeichnung für Dipl.-Ing. Peter Boye“ weiterlesen

Gastronomen erwarten ein gutes Sommergeschäft

Sachsen-Anhalts Gastronomen blicken zuversichtlich auf die anstehende Sommersaison. Wachstumsimpulse erhoffen sie sich in erster Linie von einem schönen Sommerwetter und den damit verbundenen guten Geschäften in der Außengastronomie. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum haben sich die Erwartungen verbessert und sorgen insgesamt für einen Aufschwung im Geschäftsklima. Dagegen sind die Beherbergungsunternehmen weniger optimistisch. Hier liegen die Erwartungen … „Gastronomen erwarten ein gutes Sommergeschäft“ weiterlesen

Journalistennachwuchs-Preise Sachsen-Anhalt 2018 gehen an MDR und „Mitteldeutsche Zeitung“

Der Deutsche Journalisten-Verband, Landesverband Sachsen-Anhalt, und die Industrie- und Handelskammer Magdeburg haben in Magdeburg die Gewinner des „Journalistennachwuchs-Preises Sachsen-Anhalt 2018“ geehrt. Die Auszeichnung wird verliehen für die besten Beiträge in den Themenbereichen Wirtschaft, Soziales und Bildung in den drei Kategorien Print, TV/Radio sowie Multimedia. Darüber hinaus wird eine lobende Erwähnung ausgesprochen. Der „Journalistennachwuchs-Preis Sachsen-Anhalt 2018“ … „Journalistennachwuchs-Preise Sachsen-Anhalt 2018 gehen an MDR und „Mitteldeutsche Zeitung““ weiterlesen

Schlechte Aussichten: Wachstum der Ostchemie schwächt sich ab

Umsatzwachstum halbiert – Hauptgeschäftsführerin Nora Schmidt-Kesseler erwartet 2019 „schwaches Chemiejahr“ in Ostdeutschland

Umsatzwachstum halbiert – Hauptgeschäftsführerin Nora Schmidt-Kesseler erwartet 2019 „schwaches Chemiejahr“ in Ostdeutschland

Erneute Auszeichnung: ORWO Net ist familienfreundliches Unternehmen des Landkreises Anhalt-Bitterfeld

Die ORWO Net GmbH absolvierte erfolgreich das Audit zum Zertifikat „Beruf und Familie“ des Landkreises Anhalt-Bitterfeld. Somit wird sie erneut für ihre familienbewussten Arbeitsbedingungen ausgezeichnet und erhält, wie bereits 2012, den Titel “Familienfreundliches Unternehmen“. Individuelle Gleitzeitmodelle, Möglichkeiten für Überstundenauf- und Abbau, familienbedingte Teilzeit – mit diesen und anderen familienorientierten Arbeitsbedingungen erleichtert ORWO seinen 340 Mitarbeitern die Vereinbarkeit … „Erneute Auszeichnung: ORWO Net ist familienfreundliches Unternehmen des Landkreises Anhalt-Bitterfeld“ weiterlesen

Angriff auf Tarifautonomie in Sachsen-Anhalt läuft ins Leere

Torsten Schöne, CGM-Geschäftsführer in Gera, berichtet über die erfolglosen Versuche einer anderen Gewerkschaft, mit unlauteren Mitteln gegen die tarifführende CGM einen eigenen Haustarifvertrag in einer Firma in Sachsen-Anhalt abzuschließen. Es gibt in Ostdeutschland eine Firma mit zwei Standorten in Sachsen und einem in Sachsen-Anhalt. Die Firma war im Laufe des Jahres 2018 an einen chinesischen … „Angriff auf Tarifautonomie in Sachsen-Anhalt läuft ins Leere“ weiterlesen

Netzwerk Unternehmensnachfolge Sachsen-Anhalt: Nachfolgewoche Sachsen-Anhalt

Mit Plan und Weitsicht gelingt die Unternehmensübergabe!“ ist das Motto der Nachfolgewoche der Industrie- und Handelskammer (IHK) und der Handwerkskammer Magdeburg (HWK). Zusammen mit ihren Schwesterkammern in Halle (Saale) bilden Sie das Nachfolgenetzwerk Sachsen-Anhalt. Die Thematik wird von Unternehmen (zu) oft unterschätzt. Plötzlich steht man vor bisher nie gestellten Fragen: Wie finde ich einen Nachfolger, … „Netzwerk Unternehmensnachfolge Sachsen-Anhalt: Nachfolgewoche Sachsen-Anhalt“ weiterlesen