Ad hoc: MorphoSys ernennt Dr. Jean-Paul Kress zum neuen Chief Executive Officer

Die MorphoSys AG (FSE: MOR; Prime Standard Segment, MDAX & TecDAX; NASDAQ: MOR) verkündete, dass der Aufsichtsrat des Unternehmens heute Dr. Jean-Paul Kress als neuen Chief Executive Officer (CEO) mit Wirkung zum 1. September 2019 bestellt hat. In seiner neuen Position folgt Dr. Kress Dr. Simon Moroney, der seine Entscheidung im Februar 2019 mitgeteilt hatte, … „Ad hoc: MorphoSys ernennt Dr. Jean-Paul Kress zum neuen Chief Executive Officer“ weiterlesen

MorphoSys‘ Lizenzpartner Janssen gibt Ergebnisse der Phase 3-Studien mit Guselkumab (Tremfya(R)) bei Erwachsenen mit aktiver psoriatischer Arthritis bekannt

Die MorphoSys AG (FSE: MOR; Prime Standard Segment, MDAX & TecDAX; NASDAQ: MOR) verkündete heute, dass ihr Lizenzpartner Janssen Research & Development, LLC (Janssen), in einer heute veröffentlichten Pressemitteilung die Top-Line-Ergebnisse der Phase 3-Studien mit dem Namen DISCOVER 1 und 2 veröffentlicht hat. Die Studien untersuchten die Wirksamkeit und Sicherheit von Guselkumab (Tremfya(R)) im Vergleich … „MorphoSys‘ Lizenzpartner Janssen gibt Ergebnisse der Phase 3-Studien mit Guselkumab (Tremfya(R)) bei Erwachsenen mit aktiver psoriatischer Arthritis bekannt“ weiterlesen

MorphoSys und I-Mab Biopharma geben Beginn einer Phase 3-Studie mit MOR202/TJ202 beim Multiplen Myelom bekannt

Die MorphoSys AG (FSE: MOR; Prime Standard Segment, MDAX & TecDAX; NASDAQ: MOR) und I-Mab Biopharma (I-Mab) gaben heute bekannt, dass der erste Patient in einer randomisierten und multizentrischen klinischen Phase 3-Studie in Taiwan behandelt wurde, um MorphoSys‘ humanen CD38-Antikörper MOR202/TJ202 in Kombination mit Lenalidomid bei Patienten mit rezidiviertem (wiederkehrendem) oder refraktärem (therapieresistentem) multiplen Myelom … „MorphoSys und I-Mab Biopharma geben Beginn einer Phase 3-Studie mit MOR202/TJ202 beim Multiplen Myelom bekannt“ weiterlesen

MorphoSys und Galapagos geben den Beginn der GECKO Phase 2-Studie mit MOR106 bei Patienten mit atopischer Dermatitis bekannt

Die MorphoSys AG (Frankfurt: MOR; Prime Standard Segment, TecDAX; NASDAQ: MOR), Galapagos NV (Euronext & NASDAQ: GLPG) und Novartis Pharma AG (SIX: NOVN-CH) gaben heute den Beginn der GECKO Studie bekannt, einer Phase 2-Studie, die die subkutane Verabreichung von MOR106 in Kombination mit topischen Kortikosteroiden untersucht. Es ist geplant, 60 Patienten randomisiert in die GECKO-Studie … „MorphoSys und Galapagos geben den Beginn der GECKO Phase 2-Studie mit MOR106 bei Patienten mit atopischer Dermatitis bekannt“ weiterlesen

MorphoSys gibt Update zu klinischen Studien L-MIND und B-MIND mit Wirkstoff MOR208 bei rezidivierendem oder refraktärem DLBCL bekannt

Die MorphoSys AG (Frankfurt: MOR; Prime Standard Segment, MDAX & TecDAX; NASDAQ: MOR) gab heute Neuigkeiten zu den beiden laufenden klinischen Studien L-MIND und B-MIND mit seinem Fc-wirkverstärkten, gegen CD19 gerichteten Antikörper MOR208 bekannt. In den Studien wird MOR208 bei Patienten mit rezidivierendem oder refraktärem diffusem großzelligem B-Zell-Lymphom (r/r DLBCL) erprobt, die nicht für eine … „MorphoSys gibt Update zu klinischen Studien L-MIND und B-MIND mit Wirkstoff MOR208 bei rezidivierendem oder refraktärem DLBCL bekannt“ weiterlesen

EnWave Corporation wurde als ein 2019 Venture 50™ Unternehmen in der Kategorie Clean Technology & Life Sciences ausgewählt und gibt Datum für Veröffentlichung der Finanzergebnisse des ersten Quartals 2019 bekannt

EnWave Corporation (TSX-V:ENW | FSE:E4U) („EnWave” oder das „Unternehmen" – http://www.commodity-tv.net/c/search_adv/?v=298005), ein global führendes Unternehmen im Bereich der Vakuum-Mikrowellen-Dehydratisierungstechnologie, gab heute bekannt, dass es als ein 2019 Venture 50™ Unternehmen in der Kategorie Clean Technology & Life Sciences (saubere Technologie u. Biowissenschaften ) ausgewählt wurde. Die Venture 50 sind die an der TSX Venture Exchange … „EnWave Corporation wurde als ein 2019 Venture 50™ Unternehmen in der Kategorie Clean Technology & Life Sciences ausgewählt und gibt Datum für Veröffentlichung der Finanzergebnisse des ersten Quartals 2019 bekannt“ weiterlesen

MorphoSys gibt bekannt, dass Lizenzpartner Janssen die klinische Entwicklung von Guselkumab (Tremfya(R)) in der Indikation Colitis Ulcerosa gestartet hat

Die MorphoSys AG (Frankfurt: MOR; Prime Standard Segment, MDAX & TecDAX; NASDAQ: MOR) gab heute bekannt, dass ihr Lizenzpartner Janssen Research & Development, LLC (Janssen) die klinische Entwicklung von Tremfya(R) (Guselkumab) auf die Indikation Colitis Ulcerosa ausgeweitet hat. Janssen hat eine sogenannte "Proof-of-Concept" Phase 2a-Studie bei Patienten mit mittelschwerer bis schwerer aktiver Colitis Ulcerosa, einer … „MorphoSys gibt bekannt, dass Lizenzpartner Janssen die klinische Entwicklung von Guselkumab (Tremfya(R)) in der Indikation Colitis Ulcerosa gestartet hat“ weiterlesen

MorphoSys‘ Lizenzpartner Janssen gibt Ergebnisse der Phase 3-Vergleichsstudie ECLIPSE bekannt: Tremfya(R) zeigt dabei Überlegenheit gegenüber Cosentyx(R) bei der Behandlung von Schuppenflechte beim PASI 90-Wert in Woche 48

Die MorphoSys AG (Frankfurt: MOR; Prime Standard Segment, MDAX & TecDAX; NASDAQ: MOR) gab heute bekannt, dass ihr Lizenzpartner Janssen Ergebnisse der klinischen ECLIPSE-Studie veröffentlicht hat. Die Ergebnisse zeigten eine Überlegenheit von Tremfya(R) (Guselkumab) gegenüber Cosentyx(R) (Secukinumab) bei der Behandlung von Erwachsenen mit mittelschwerer bis schwerer Schuppenflechte (Plaque-Psoriasis) im Hinblick auf das primäre Studienziel, die … „MorphoSys‘ Lizenzpartner Janssen gibt Ergebnisse der Phase 3-Vergleichsstudie ECLIPSE bekannt: Tremfya(R) zeigt dabei Überlegenheit gegenüber Cosentyx(R) bei der Behandlung von Schuppenflechte beim PASI 90-Wert in Woche 48“ weiterlesen

Ad hoc: MorphoSys gibt bekannt, dass Guselkumab laut Präsentationstitel auf kommender Konferenz überlegene langfristige Therapieergebnisse gegenüber Secukinumab bei Behandlung von mittelschwerer bis schwerer Schuppenflechte in Woche 48 gezeigt hat

Die MorphoSys AG (Frankfurt: MOR; Prime Standard Segment, MDAX & TecDAX; NASDAQ: MOR) gab heute bekannt, dass laut des Titels einer Präsentation, die am kommenden Mittwochnachmittag (12. Dezember 2018) auf dem "Inflammatory Skin Disease Summit (ISDS)" in Wien, Österreich gehalten wird, Guselkumab [Tremfya(R)] überlegene langfristige Therapieergebnisse gegenüber Secukinumab [Cosyntyx(R)] bei der Behandlung von mittelschwerer bis … „Ad hoc: MorphoSys gibt bekannt, dass Guselkumab laut Präsentationstitel auf kommender Konferenz überlegene langfristige Therapieergebnisse gegenüber Secukinumab bei Behandlung von mittelschwerer bis schwerer Schuppenflechte in Woche 48 gezeigt hat“ weiterlesen