Branche schaltet beim 3D-Druck einen Gang höher

Toyota, Audi und BMW sowie Entwicklungs- und Zulieferunternehmen beleuchten zum Forum Automobilindustrie am 25. Juni 2019 Wege vom AM-Prototyping zur AM-Kleinserienfertigung

Toyota, Audi und BMW sowie Entwicklungs- und Zulieferunternehmen beleuchten zum Forum Automobilindustrie am 25. Juni 2019 Wege vom AM-Prototyping zur AM-Kleinserienfertigung

Branche schaltet beim 3D-Druck einen Gang höher

Toyota, Audi und BMW sowie Entwicklungs- und Zulieferunternehmen beleuchten zum Forum Automobilindustrie am 25. Juni 2019 Wege vom AM-Prototyping zur AM-Kleinserienfertigung

Toyota, Audi und BMW sowie Entwicklungs- und Zulieferunternehmen beleuchten zum Forum Automobilindustrie am 25. Juni 2019 Wege vom AM-Prototyping zur AM-Kleinserienfertigung

Hitachi Automotive Systems‘ EV Inverter Adopted for the e-tron, Audi’s First Mass Production Electric Vehicle.

Hitachi Automotive Systems, Ltd. today announced that its electric vehicle (EV) inverter has been adopted by Audi for its first mass production EV, the e-tron, which went on sale in Europe from March of this year. With tightened environmental regulations around the world, many countries are driving for greater adoption of electric vehicles. This has … „Hitachi Automotive Systems‘ EV Inverter Adopted for the e-tron, Audi’s First Mass Production Electric Vehicle.“ weiterlesen

NorCom verzeichnet stabiles Ergebnis trotz verringerter Umsätze

Ein verlangsamtes Wirtschaftswachstum und das schwierige Geschäft der Automobilhersteller wirkte sich negativ auf das Umsatzwachstum 2018 bei der NorCom Information Technology GmbH & Co. KGaA 2018 aus. So lag die Gesamtleistung mit 13,0 Mio. Euro um 0,7 Mio. Euro unter dem Vorjahresniveau von 13,7 Mio. Euro. Dennoch konnte NorCom das EBITDA mit 1,1 Mio. Euro … „NorCom verzeichnet stabiles Ergebnis trotz verringerter Umsätze“ weiterlesen

Berufsstart Studie 2019: Top 100 Attraktive Arbeitgeber Deutschlands

Was macht Unternehmen attraktiv und welche sind es bereits? Dieser Frage hat sich Berufsstart auch in diesem Jahr wieder gewidmet und die »Top 100 Attraktiven Arbeitgeber« Deutschlands gefunden. Wie auch im Vorjahr fokussiert sich die diesjährige »Attraktiven Arbeitgeber Studie« auf die von Studenten und Absolventen als wichtig empfundenen attraktiven Eigenschaften. Obwohl der befürchtete Fach- und … „Berufsstart Studie 2019: Top 100 Attraktive Arbeitgeber Deutschlands“ weiterlesen

Horváth-Studie „Urban Air Mobility“ – Flugtaxi-Pilotstrecken ab 2025 auch in Deutschland realistisch

Autonomes Fliegen in 15 Jahren für Endkunden verfügbar Automobilhersteller als Anbieter bevorzugt – deutsche Firmen mit guten Chancen auf Europa- und Premiumgeschäft Größtes Umsatzpotenzial liegt in Flugvermittlung und Zusatzservices Innerhalb der nächsten fünf Jahre plant der Flugzeugbauer Airbus, einen Prototyp für ein selbstfliegendes Flugtaxi auf den Markt zu bringen. Allerdings ist die Marktdynamik extrem hoch, … „Horváth-Studie „Urban Air Mobility“ – Flugtaxi-Pilotstrecken ab 2025 auch in Deutschland realistisch“ weiterlesen

Intelligent Connection: SMA Data Manager Successfully Tested at the 3rd E-Mobility Plugfest

Charging your electric vehicle at home helps you save time and money – especially when your electric vehicle charging system is intelligently connected to your home energy system. At the 3rd E-Mobility Plugfest hosted by the EEBUS Initiative, communication between the charging infrastructure and other home energy generators and consumers was put to the test. … „Intelligent Connection: SMA Data Manager Successfully Tested at the 3rd E-Mobility Plugfest“ weiterlesen

Großangelegtes EU-Projekt: TU Ilmenau entwickelt innovative Komponenten für Elektrofahrzeuge

Die Technische Universität Ilmenau ist an einem großen EU-Projekt beteiligt, das innovative Komponenten und Systeme für Elektrofahrzeuge entwickelt. Ziel des EVC1000-Projekts ist es unter anderem, neuartige Radnabenmotoren zu entwickeln, die einem SUV-Elektrofahrzeug bei einer einmaligen Aufladung von weniger als 90 Minuten eine Reichweite von 1000 Kilometern ermöglicht. In dem 6,8-Millionen-Euro-Projekt ist die TU Ilmenau verantwortlich … „Großangelegtes EU-Projekt: TU Ilmenau entwickelt innovative Komponenten für Elektrofahrzeuge“ weiterlesen