Self Service: 3 Tipps für einen erfolgreichen Start

Self Service und Shift-Left sind zwei der Begriffe, die Sie in der Servicemanagement-Branche am häufigsten zu hören bekommen. Die Idee dahinter ist, Ihren Mitarbeitern und Kunden (Meldern) mehr Wissen zur eigenständigen Problemlösung bereitzustellen, damit Sie mehr Zeit für Wichtigeres haben. Und das ist super – aber lassen Sie Ihre Melder nicht alleine! Self Service ist das Nonplusultra … „Self Service: 3 Tipps für einen erfolgreichen Start“ weiterlesen

ITIL 4: Die neue Servicemanagement Bibel?

Ende Februar erschien der erste Teil von ITIL 4, die ITIL Foundation. In diesem Artikel beantworte ich alle Fragen rund um ITIL 4: Was ist neu und hilft Ihnen die neue ITIL-Version, sich an Entwicklungen wie Agile und DevOps anzunähern? Was genau wurde veröffentlicht? Das Buch ITIL 4 Foundation beschreibt die Grundlagen der neuen ITIL-Version und dient … „ITIL 4: Die neue Servicemanagement Bibel?“ weiterlesen

Managed Security Services – IT-Sicherheit outsourcen

Der digitale Wandel hat die Anforderungen an die IT-Infrastruktur verändert. Zusätzliche Maßnahmen und Ressourcen sind notwendig, um den sicheren Betrieb der immer komplexer werdenden IT-Systeme zu gewährleisten. Je nach Bedarf bietet ConSecur Unternehmen deshalb modular aufgebaute Managed Security Services (MSS). Diese enthalten wahlweise Einzelmaßnahmen im Rahmen der Informationssicherheit und reichen bis zum Betrieb eines Cyber … „Managed Security Services – IT-Sicherheit outsourcen“ weiterlesen

Netzwerkexperten geben Tipps zur praktischen Anwendung der Open Source Firewall OPNsense

Aktuelle Bedrohungen für die IT in Unternehmen erfordern moderne und vor allem flexible Sicherheitskonzepte. Eine Alternative zu den kommerziellen Firewall-Lösungen bietet die offene Plattform von OPNsense. In einem E-Book und zwei Webinaren geben die Experten von m.a.x. it und Thomas-Krenn kostenlos nützliche Unterstützung für die Praxis. Unter dem Titel „OPNsense für Anwender – Wie Sie … „Netzwerkexperten geben Tipps zur praktischen Anwendung der Open Source Firewall OPNsense“ weiterlesen

Studie der TU Ilmenau: Deutsche Hochschulen häufig von Krisen betroffen

Nach einer Studie der Technischen Universität Ilmenau sind deutsche Hochschulen häufig von Krisen betroffen, aber wenig auf Krisenkommunikation vorbereitet, also darauf, wie sie im Krisenfall kommunikativ reagieren sollen. Nach der Online-Befragung des Fachgebiets Public Relations und Technikkommunikation der TU Ilmenau gaben die Universitäten und Fachhochschulen mehrheitlich an, schon mindestens eine ernsthafte Krise an ihrer Hochschule … „Studie der TU Ilmenau: Deutsche Hochschulen häufig von Krisen betroffen“ weiterlesen