AVENTICS launches catalog of configurable NFPA cylinders built by CADENAS

AVENTICS USA, a manufacturer of pneumatic and hydraulic products, has recently launched an all-new catalog of configurable NFPA cylinders. Built by CADENAS, the new catalog provides on-demand access to design NFPA cylinders directly within the AVENTICS website. The new NFPA cylinder configurator provides instant access for users to search, configure and download product information in more than 100 native and neutral formats.

“Formerly a customer would contact us with their specific requirements, and our design engineering group would create a custom CAD model for them from scratch,” says Fredrick Goodman, Head of Product Management – Drives at AVENTICS USA. “That’s a lot of engineering work invested, and we may never hear from that customer again. Our engineering team loves the new tool because their workload has decreased, and our customers love it because we are providing the information they need faster and in more formats than ever before.”

AVENTICS is enhancing their digital customer experience by streamlining the path to product information, such as interactive PDF data sheets and native 3D CAD models.

“AVENTICS is striving to be the pneumatics company that is easy to do business with,” adds Goodman. “Being easy to work with means answering questions quickly and accurately. By providing on demand access to our customers, we give them the ability to quickly and accurately answer the questions themselves. That’s something this new generation expects, and we’re meeting the challenge.”

“Differentiation is one of the primary objectives for any manufacturer,” adds Jay Hopper, President and COO of CADENAS PARTsolutions LLC, a member of the CADENAS group. “AVENTICS is using customer service and on-demand access to customize products as a powerful way to differentiate their NFPA cylinders from the rest of the industry.”

The 3D CAD models of the NFPA cylinders by AVENTICS can be found for download at:
https://aventics.partcommunity.com

Originalmeldung direkt auf PresseBox lesen
Mehr von Firma PresseBox

AVENTICS bietet Engineering Daten seiner NFPA Zylinder über einen Elektronischen Produktkatalog von CADENAS an

Die amerikanische Niederlassung des weltweiten Herstellers von pneumatischen und hydraulischen Komponenten AVENTICS veröffentlicht einen neuen Produktkatalog zur Konfiguration von NFPA Zylindern. Der Elektronische Produktkatalog von AVENTICS wurde von CADENAS entwickelt und bietet Ingenieuren und Einkäufern die Möglichkeit, auf der AVENTICS Webseite jederzeit auf die 3D CAD Modelle der NFPA Zylinder zuzugreifen. Darüber hinaus können Nutzer innerhalb des Produktkatalogs nach den gewünschten Engineering Daten suchen, das jeweilige Produkt nach ihren Bedürfnissen konfigurieren und anschließend in über 100 nativen CAD Formaten kostenfrei herunterladen.

„Früher haben uns Kunden mit ihren speziellen Anforderungen an unsere Produkte direkt kontaktiert. Unsere Konstruktionsabteilung hat dann dazu ein spezifisches CAD Modell für den jeweiligen Kunden angefertigt”, so Fredrick Goodman, Head of Product Management – Drives, AVENTICS USA. „So haben wir bereits zu Beginn sehr viel Arbeit investiert ohne zu wissen, ob der Kunde sich überhaupt wieder bei uns meldet. Unsere Konstruktionsabteilung ist vom neuen Elektronischen Produktkatalog und dem Produktkonfigurator begeistert, denn das Tool verringert den Arbeitsaufwand enorm. Und unsere Kunden profitieren von einem vollkommen neuen Kundenservice, da wir die gewünschten Produktinformationen schneller und in noch mehr CAD Formaten anbieten können, als zuvor.“

Indem AVENTICS seinen Kunden mit der CADENAS Softwarelösung eCATALOGsolutions einen möglichst einfachen Zugang zu digitalen Produktinformationen bietet, wie z. B. das 3D PDF Datenblatt oder den nativen 3D CAD Modellen, kann der Komponentenhersteller seinen Kundenservice weiter ausbauen.

„AVENTICS möchte ein Hersteller für Pneumatiksysteme sein, der für „easy to do business with“ bekannt ist“, bestätigt Fredrick Goodman. „Eine einfachere Zusammenarbeit bedeutet für unsere Kunden, dass wir offene Fragen schnell und präzise beantworten. Indem wir unseren Kunden unsere Engineering Produktdaten im Elektronischen Produktkatalog zur Verfügung stellen, werden die meisten Fragen zu unseren Produkten bereits online geklärt. Exakt so einen Service erwartet die neue Generation von Engineering Experten. Und AVENTICS meistert diese Herausforderung mit Bravour.”

„Eines der wichtigsten Ziele eines Komponentenherstellers ist es, sich von seinen Mitbewerbern abzuheben”, so Jay Hopper, Geschäftsführer und COO von CADENAS PARTsolutions LLC, ein Mitglied der CADENAS Unternehmensgruppe. „AVENTICS nutzt seinen hervorragenden Kundenservice durch die prompte Bereitstellung von kundenspezifischen Produktdaten, um sich mit seinen NFPA Zylindern effektiv von den Angeboten der anderen Komponentenhersteller hervorzuheben.”

Die 3D CAD Modelle und Produktdaten der NFPA Zylinder von AVENTICS stehen zum Download bereit unter:
https://aventics.partcommunity.com

Originalmeldung direkt auf PresseBox lesen
Mehr von Firma PresseBox

Mawson Resources: Goldcorp-Einstieg viel mehr als nur Finanzspritze

Erst vor Kurzem hat der Branchengigant Goldcorp sich mit 8,1 Mio. CAD an Goldexplorer Mawson Resources (WKN A1JX0Q / TSX MAW) beteiligt. GOLDINVEST.de sprach mit Mawson-CEO Michael Hudson und ließen sich erläutern, warum dies mehr ist, als „nur“ eine Finanzspritze.

Darüber hinaus ließen wir uns auf den neusten Stand bringen, was das laufenden 15 Kilometer umfassende Bohrprogramm des Unternehmens angeht – und Herr Hudson erklärte unter anderem, dass er hofft, schon kommende Woche erste Ergebnisse vorstellen zu können.

Hier geht es zum Video:

https://youtu.be/bZxzRDDDsSU

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter: http://www.goldinvest.de/newsletter
Folgen Sie uns auf Facebook: https://www.facebook.com/goldinvest.de
Besuchen Sie uns auf YouTube: https://www.youtube.com/user/GOLDINVEST

Risikohinweis: Die Inhalte von www.goldinvest.de und allen weiteren genutzten Informationsplattformen der GOLDINVEST Consulting GmbH dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar. Weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung, stellen vielmehr werbliche / journalistische Texte dar. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Laut §34b WpHG möchten wir darauf hinweisen, dass Partner, Autoren und/oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der Mawson Resources Ltd. halten können oder halten und somit ein Interessenskonflikt bestehen kann. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns besprochenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner besteht zwischen der GOLDINVEST Consulting GmbH und einer dritten Partei, die im Lager des Emittenten (Mawson Resources) steht, direkt oder indirekt ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag, womit ebenfalls ein Interessenkonflikt gegeben ist.

Originalmeldung direkt auf PresseBox lesen
Mehr von Firma PresseBox

Troilus Gold – Der nächste Produzent im Tal des Goldes?

Schon mit der australischen Orinoco Gold hatte die Redaktion von GOLDINVEST.de Ende Januar auf eine besondere Situation hingewiesen, die sich bereits jetzt für damals mutige Anleger bezahlt gemacht hat. Denn Orinoco hat sich in nur drei Wochen in der Spitze fast verdoppelt! Heute möchten wir unsere Leser erneut auf eine Sondersituation im Goldsektor aufmerksam machen, bei der wir ebenfalls erhebliches Aufwertungspotenzial sehen – die kanadische Troilus Gold (WKN A2JA0J / TSX-V TLG).

Während es bei Orinoco darum ging, eine in Schwierigkeiten geratene Mine wieder in die Spur zu bringen, sieht die Lage bei Troilus Gold etwas anders, wenn auch nicht weniger spannend, aus. Das Unternehmen, das übrigens vom CEO von Sulliden Mining (WKN A119S4) sowie President der mittlerweile übernommenen Sulliden Gold, Justin Reid, geleitet wird, will eine ehemals produzierende Mine wieder in Betrieb nehmen,

Das war bislang nicht möglich, weil die Besitzverhältnisse ständig wechselten, nachdem dort zwischen 1996 und 2010 mehr als 2 Mio. Unzen Gold und rund 70.000 Tonnen Kupfer produziert wurden! Die Mine, die im bekannten Abitibi-Grünsteingürtel im Val d‘Or, bzw. um genau zu sein in der östlichen Region des Frotet-Evans-Grünsteingürtels, liegt, weist zudem noch eine angezeigte Ressource von mehr als 2,1 Mio. Unzen Goldäquivalent auf. Diese besteht aus 44 Millionen Tonnen bei einem durchschnittlichen Goldgehalt von 1,27 Gramm Gold pro Tonne in der Kategorie angezeigt. Das entspricht 1,8 Millionen Unzen Gold. Hinzu kommen 117 Mio. Pfund Kupfer mit durchschnittlich 0,12% Kupfer als Beiprodukt. Zusätzlich sind noch 543.000 Unzen Goldäquivalent in der Kategorie geschlussfolgert bei 1,33 Gramm Gold pro Tonne vorhanden.

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel:

Troilus Gold – Der nächste Produzent im Tal des Goldes?

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter: http://www.goldinvest.de/newsletter
Folgen Sie uns auf Facebook: https://www.facebook.com/goldinvest.de
Besuchen Sie uns auf YouTube: https://www.youtube.com/user/GOLDINVEST

Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung, es handelt sich vielmehr um werbliche / journalistische Veröffentlichungen. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG i.V.m. FinAnV (Deutschland) und gemäß Paragraph 48f Absatz 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass Auftraggeber, Partner, Autoren und Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der Troilus Gold halten oder halten können und somit ein möglicher Interessenskonflikt besteht. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen Troilus Gold im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner besteht zwischen einer dritten Partei, die im Lager der Troilus Gold steht, und der GOLDINVEST Consulting GmbH ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag, womit ein Interessenkonflikt gegeben ist. Diese Dritte Partei kann ebenfalls Aktien des Emittenten halten, verkaufen oder kaufen und würde so von einem Kursanstieg der Aktien von Troilus Gold profitieren. Dies ist ein weiterer, eindeutiger Interessenkonflikt.

Originalmeldung direkt auf PresseBox lesen
Mehr von Firma PresseBox

EnWave Acquires Remaining 49% Non-Controlling Interest in NutraDried LLP

EnWave Corporation (TSX-V:ENW | FSE:E4U) (“EnWave”, or the "Company" – https://www.youtube.com/…) today announced it has purchased an additional 49% interest in NutraDried LLP (“NutraDried”) and now owns 100% of the business. The 49% was sold by NutraDried Creations LLP (“Creations”), a Washington State concern. Total cash consideration for the acquisition was US $1,800,000 (CAD $2,266,000) (the “Acquisition”).

NutraDried has been the most profitable business unit for the Company. Fiscal 2017 net income was $716,000 and revenues were $6,556,000. Based on the $2,266,000 purchase price for the 49%, the purchase price multiples were 6.5 times income and 0.7 times revenues.

EnWave expects NutraDried to continue contributing positive earnings, revenue growth and cash flow for the Company. NutraDried’s revenues have been increasing each year, reporting $6,556,000 for fiscal year 2017, up 30 times in three years from $221,000 in 2014, its first year of operations.

The Acquisition enhances EnWave’s strategy to commercialize its industry-leading Radiant Energy Vacuum (“REV™”) dehydration technology on a global basis. NutraDried has served as an integral sales tool for the Company as it showcases the commercial viability of REVTM in the consumer-packaged goods sector. To date, EnWave has leveraged the success of NutraDried’s Moon Cheese® product to attract eight other companies to sign royalty-bearing commercial license agreements for cheese snack production internationally. Additionally, the high-volume, continuous nutraREV® line has de-risked the technology investment for prospective royalty partners.

The Acquisition will allow NutraDried to pursue additional product opportunities using its installed 100kW nutraREV® processing line, including new product line extensions, and will demonstrate the value proposition for using REV™ to introduce new healthy snacking alternatives. It is not EnWave’s intent to compete directly with current or prospective royalty partners; rather, the Acquisition will allow the Company to develop new product demonstration concepts to promote further and more rapid commercialization for REVTM products.

EnWave’s primary business focus will continue to be its royalty-licensing business model and the rapid deployment of REV™ machinery for use in multiple market verticals around the globe.

NutraDried manufactures and distributes Moon Cheese®, an all-natural dried cheese snack produced using REVTM technology. NutraDried produces Moon Cheese® in cheddar, gouda, mozzarella and pepper jack flavours at its manufacturing facility located in Ferndale, Washington, and distributes it in over 20,000 retail locations across Canada and the United States. Notable retail points of distribution include Starbucks, Target, Rite Aid, CVS, Safeway, Loblaws, Save-On-Foods, and most recently, Costco’s Midwest division.

About EnWave
EnWave Corporation, a Vancouver-based advanced technology company, has developed Radiant Energy Vacuum (“REV™”) – an innovative, proprietary method for the precise dehydration of organic materials. EnWave has further developed patent-pending methods for uniformly drying and decontaminating cannabis through the use of REV™ technology, shortening the time from harvest to marketable cannabis products.

REV™ technology’s commercial viability has been demonstrated and is growing rapidly across several market verticals in the food, and pharmaceutical sectors including legal cannabis. EnWave’s strategy is to sign royalty-bearing commercial licenses with industry leaders in multiple verticals for the use of REV™ technology. The company has signed over twenty royalty-bearing licenses to date, opening up nine distinct market sectors for commercialization of new and innovative products. In addition to these licenses, EnWave has formed a Limited Liability Partnership, NutraDried LLP, to develop, manufacture, market and sell all-natural cheese snack products in the United States under the Moon Cheese® brand.

EnWave has introduced REV™ as the new dehydration standard in the food and biological material sectors: faster and cheaper than freeze drying, with better end product quality than air drying or spray drying. EnWave currently has three commercial REV™ platforms:

1. nutraREV® which is used in the food industry to dry food products quickly and at low-cost, while maintaining high levels of nutrition, taste, texture and colour;

2. powderREV® which is used for the bulk dehydration of food cultures, probiotics and fine biochemicals such as enzymes below the freezing point, and

3. quantaREV® which is used for continuous, high-volume low-temperature drying.

An additional platform, freezeREV®, is being developed as a new method to stabilize and dehydrate biopharmaceuticals such as vaccines and antibodies. More information about EnWave is available at www.enwave.net.

EnWave Corporation
Dr. Tim Durance
President & CEO

For further information:

John P.A. Budreski, Executive Chairman at +1 (416) 930-0914
E-mail: jbudreski@enwave.net

Brent Charleton, CFA , Senior Vice President, Sales and Business Development at +1 (778) 378-9616
E-mail: bcharleton@enwave.net

Deborah Honig, Corporate Development, Adelaide Capital Markets at + 1 (647) 203-8793
E-mail: dhonig@enwave.net

Safe Harbour for Forward-Looking Information Statements: This press release may contain forward-looking information based on management’s expectations, estimates and projections. All statements that address expectations or projections about the future, including statements about the Company’s strategy for growth, product development, market position, expected expenditures, and the expected synergies following the closing are forward-looking statements. All third party claims referred to in this release are not guaranteed to be accurate. All third party references to market information in this release are not guaranteed to be accurate as the Company did not conduct the original primary research. These statements are not a guarantee of future performance and involve a number of risks, uncertainties and assumptions. Although the Company has attempted to identify important factors that could cause actual results to differ materially, there may be other factors that cause results not to be as anticipated, estimated or intended. There can be no assurance that such statements will prove to be accurate, as actual results and future events could differ materially from those anticipated in such statements. Accordingly, readers should not place undue reliance on forward-looking statements.

Neither the TSX Venture Exchange nor its Regulation Services Provider (as that term is defined in the policies of the TSX Venture Exchange) accepts responsibility for the adequacy or accuracy of this release.

Originalmeldung direkt auf PresseBox lesen
Mehr von Firma PresseBox

HUGRO increases number of downloads within a year by 56% with CADENAS

HUGRO-Armaturen GmbH registered a significant increase in 3D CAD downloads of more than 56% in 2017 compared to the previous year. The company from the German Black Forest wishes to expand that great success and, in the age of digitalization, is going a step further to digital twin. The products of the HUGRO Electronic Product Catalog have been extended with important engineering information such as weight information and customs tariff numbers. Moreover, the HUGRO product catalog will soon be enriched with important engineering information for engineers and purchasers.

Best customer service thanks to 3D CAD download

Already in 2009, HUGRO provided an Electronic Product Catalog and thus the best service for their customers. Since then, customers and prospects can download 3D CAD engineering data of the manufacturer’s products for cable glands and cable protection conduits from Waldkirch in the German Black Forest free of charge in over 100 native CAD formats such as Autodesk, Revit, SolidEdge, SolidWorks, NX, etc., and integrate directly into their design.

Additional HUGRO product lines as 3D CAD download in the future

"It’s important for our customers to have quick access to all product data via our website. Nowadays, speed in implementing new projects is extremely important", says Daniel L. Zimmermann, CEO of HUGRO-Armaturen GmbH. "The increasing number of users at our download portal shows us that we are on the right path. We will therefore be extending it soon with additional product lines."

The 3D CAD download portal by HUGRO is available at:
http://hugro.partcommunity.com

Originalmeldung direkt auf PresseBox lesen
Mehr von Firma PresseBox

HUGRO steigert mit CADENAS seine Downloadzahlen um 56 % innerhalb eines Jahres

Eine beachtliche Steigerung der 3D CAD Downloadzahlen von über 56 % verzeichnet die HUGRO-Armaturen GmbH im Jahr 2017 im Vergleich zum Vorjahr. Das Unternehmen aus dem Schwarzwald möchte diesen großen Erfolg weiter ausbauen und geht in Zeiten der Digitalisierung einen weiteren Schritt hin zum Digitalen Zwilling: Die Produkte des Elektronischen Produktkatalogs von HUGRO sind um wichtige Engineering Informationen, wie Gewichtsangaben und Zolltarifnummern, erweitert worden. Darüber hinaus soll der HUGRO Produktkatalog in Kürze mit weiteren für Ingenieure und Einkäufer wichtige Engineering Informationen angereichert werden.

Bester Kundenservice dank 3D CAD Download

Bereits seit 2009 stellt die HUGRO-Armaturen GmbH ihren Kunden einen Elektronischen Produktkatalog und damit besten Kundenservice zur Verfügung. Kunden und Interesenten können seither 3D CAD Engineering Daten der Produkte des Herstellers für Kabelverschraubungen und Kabelschutzschläuche aus Waldkirch im Schwarzwald kostenlos in über 100 nativen CAD Formaten, wie Autodesk, Revit, SolidEdge, SolidWorks, NX etc., herunterladen und direkt in ihre Konstruktion integrieren.

Zukünftig weitere HUGRO Produktlinien als 3D CAD Download

„Für unsere Kunden ist es wichtig, dass sie schnell und einfach über unsere Webseite Zugriff auf alle Produktdaten haben. Denn in der heutigen Zeit ist die Geschwindigkeit in der Umsetzung von neuen Projekten enorm wichtig“, so Daniel L. Zimmermann, Geschäftsführer der HUGRO-Armaturen GmbH. „Die steigende Zahl an Usern auf unserem Downloadportal zeigt uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Wir werden es daher bald um zusätzliche Produktlinien erweitern.“

Weitere Informationen über die erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen HUGRO und CADENAS finden Sie im Anwenderbericht inklusive eines Interviews mit dem HUGRO Geschäftsführer Daniel L. Zimmermann.

Das 3D CAD Downloadportal von HUGRO steht zur Verfügung unter:
http://hugro.partcommunity.com

Originalmeldung direkt auf PresseBox lesen
Mehr von Firma PresseBox

Insiderkäufe bei Pasinex Resources zeigen Stärke

Hauptaktionär Larry Seeley (laut Q3-Bericht 2017: 29,7 Mio. Aktien, >21 Prozent) hat nach Angaben von www.canadianinsider.com in der vergangenen Woche insgesamt 272.000 Aktien des Zinkproduzenten Pasinex Resources am Markt erworben. Der Preis der einzelnen Trades lag zwischen 0,195 CAD und 0,20 CAD. Die Käufe zeigen Stärke und können als Signal an den Markt gelesen werden.

Pasinex Resources Ltd. (CSE: PSE; FRA: PNX)
profitiert direkt von den gestiegenen Zinkpreisen. Im 3. Quartal 2017 lag die Gewinnmarge vor Steuer auf Ebene des JV in der Türkei bei 62 Prozent. Das Ergebnis nach Steuern lag im JV nach Ablauf der ersten 9 Monate bei 9,59 Mio. CAD gegenüber 1,59 Mio. CAD in den 9 Monaten des Jahres 2016. Der Jahresabschluss einschließlich der endgültigen Zahlen für das 4. Quartal wird im April erwartet.

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel:

Insiderkäufe bei Pasinex Resources zeigen Stärke

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter: http://www.goldinvest.de/newsletter
Besuchen Sie unsere Webseite: http://www.goldinvest.de
Besuchen Sie uns auf YouTube: https://www.youtube.com/user/GOLDINVEST

Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Es handelt sich vielmehr um werbliche / journalistische Texte. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren dieser Art birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG i.V.m. FinAnV (Deutschland) und gemäß Paragraph 48f Absatz 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass Partner, Autoren, Auftraggeber oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der Pasinex Resources halten und somit ein Interessenskonflikt besteht. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner besteht zwischen der GOLDINVEST Consulting GmbH und Pasinex Resources ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag, womit ebenfalls ein Interessenkonflikt gegeben ist.

Originalmeldung direkt auf PresseBox lesen
Mehr von Firma PresseBox

Güvenal relies on CADENAS technology to reach aim of 20% increase product sales by 2019

From 1976 to present, Güvenal Die & Mould Components, a member of Güvenal Group Companies, has continued to grow and develop its customer orientated global services. The next step in this process was to offer their customers product information in all current 3D CAD formats with the help of an Electronic Product Catalog based on eCATALOGsolutions from CADENAS. “The benefits of this solution from CADENAS is to enable design and engineer teams to reach Güvenal products faster and easier,” exaplains Tayfun Tarakcioglu, Manager of International Trade Department at Güvenal.

Not only are Güvenal’s die and mould components available in over 100 native CAD formats, but also on the record breaking PARTcommunity portal that saw 260 million downloads in 2017.

“We believe that CADENAS is more accessible and advanced than other platforms and Güvenal products will reach a wider user base,” says Tayfun Tarakcioglu. The Turkish manufacturer aims to increase their product count by 20% by 2019, a valiant effort that CADENAS aims to help with by making all Güvenal products available online 24 hours a day, 7 days a week to a potential of 16 million engineers, technicians and purchasers worldwide.

Since its first store opened in Istanbul the company has adopted a service culture focusing on customer satisfaction. By making all products available in the most used CAD formats, Güvenal allows for its customers to access all necessary data without leaving the website to offer the upmost convinience. Even order codes and requests for information can be found beside the product information online.

To check out the die and mould components for yourself. Then simply visit: https://guvenal.partcommunity.com

To learn more about how to market your products to engineers, purchasers and technicians then visit the CADENAS website here www.cadenas.de/en/products/ecatalogsolutions/electronic-cad-catalog or contact [email=marketing@cadenas.de%20]marketing@cadenas.de [/email]for a free consultation

Originalmeldung direkt auf PresseBox lesen
Mehr von Firma PresseBox

Güvenal setzt auf CADENAS Technologie um den Absatz seiner Produkte bis 2019 um 20 % zu steigern

Von 1976 bis heute verzeichnete Güvenal Die & Mould Components als Mitglied der Güvenal Gruppe einen stetigen Wachstum und entwickelte einen weltweiten, kundenorientierten Service. Um seinen Kundenservice weiter auszubauen, bietet der türkische Hersteller jetzt einen Elektronischen Produktkatalog. Dieser basiert auf der eCATALOGsolutions Technologie von CADENAS und stellt Ingenieuren die Produktinfomationen von Güvenal in allen gängigen 3D CAD Formaten zur Verfügung. „Dank der CADENAS Softwarelösung haben Konstruktions- und Ingenieurteams schnelleren und einfacheren Zugang zu Güvenal Produkten,“ erkläutert Tayfun Tarakcioglu, International Trade Department Manager bei Güvenal.

Güvenals Stanz- und Formbaukomponenten sind dabei nicht nur in über 100 nativen CAD Formaten verfügbar sondern auch auf dem rekordverdächtigen 3D CAD Modelle Downloadportal PARTcommunity, das im Jahr 2017 die stolze Anzahl von 260 Millionen CAD Downloads verzeichnen konnte.

“Wir glauben, dass das 3D CAD Downloadportal PARTcommunity von CADENAS leichter zugänglich und fortschrittlicher ist als andere Plattformen. Damit erreichen wir mit unseren Produkten noch mehr Ingenieure und Einkäufer”, ist Tayfun Tarakcioglu überzeugt. Der türkische Komponentenhersteller hat sich das Ziel gesetzt, bis 2019 den Absatz seiner Produkte um 20 % zu steigern – eine große Herausforderung. CADENAS unterstützt das Unternehmen dabei, indem alle Güvenal Produkte 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche über 16 Millionen potenziellen Nutzern in über 100 000 Unternehmen weltweit zur Verfügung stehen.

Seitdem der erste Güvenal Laden in Istanbul eröffnet wurde konzentrierte sich die Servicekultur auf die Kundenzufriedenheit. So auch heute noch: Indem jetzt alle Produkte in den gängigen CAD Formaten zur Verfügung stehen, ermöglicht Güvenal seinen Kunden den größtmöglichen Komfort sowie den Zugang zu allen notwendigen Produktdaten, ohne die Unternehmenswebseite verlassen zu müssen. Sogar Bestellnummern und Informationsanfragen stehen neben den jeweiligen Produktinformationen online bereit.

Die 3D CAD Engineering Daten der Stanz- und Formbaukomponenten von Güvenal stehen zur Verfügung unter: https://guvenal.partcommunity.com

Um mehr über die breite und zielgruppenspezifische Vermarktung Ihrer Komponenten zu erfahren, besuchen Sie die CADENAS Webseite: www.cadenas.de/de/produkte/ecatalogsolutions/elektronischer-cad-katalog/

Oder kontaktieren Sie uns über marketing@cadenas.de für eine kostenlose Beratung

Originalmeldung direkt auf PresseBox lesen
Mehr von Firma PresseBox