Zinkblech: bewährtes Baumaterial, moderne Vorteile

Vom Eifelturm in Paris, blickt man über ein Meer aus grauen Zinkdächern und ein möglicherweise zukünftiges Weltkulturerbe / Zinkblech für Dach und Fassade rückt angesichts Nachhaltigkeitsdiskussionen wieder zunehmend in den Fokus von Architekten

Vom Eifelturm in Paris, blickt man über ein Meer aus grauen Zinkdächern und ein möglicherweise zukünftiges Weltkulturerbe / Zinkblech für Dach und Fassade rückt angesichts Nachhaltigkeitsdiskussionen wieder zunehmend in den Fokus von Architekten

Intensive Dachbegrünung

Die dauerhafte Etablierung von Rasen, Stauden, Gehölzen oder auch Bäumen auf Dachflächen erfordert einen Begrünungsaufbau mit hoher Wasserspeicherung durch entsprechende Dränageelemente und einer Substratschicht von 15 cm bis zu 100 cm, je nach gewünschter Bepflanzung. Vielfach werden auf intensiven Dachbegrünungen auch Gehwege, Terrassenflächen, Spielbereiche oder Teiche angeordnet. Der ZinCo-Systemaufbau „Dachgarten“ mit Floradrain® FD 60 neo … „Intensive Dachbegrünung“ weiterlesen

Begrünte Schrägdächer? Aber sicher!

Extensive Dachbegrünungen sind auf Dächern mit einer Dachneigung von bis zu 35° gut zu etablieren, sofern deren Besonderheiten berücksichtigt werden: höhere Schubkräfte, schnellerer Wasserabfluss und unterschiedliche Sonnenexposition bei Nord-Süd-Lage. Neben dem objektgerechtem Systemaufbau mit entsprechendem Dränageelement, neben richtiger Substrat- und Pflanzenauswahl, etwa vorkultivierten Vegetationsmatten, Erosionschutzzgewebe und einer Zusatzbewässerung stehen die auftretenden Schubkräfte im Mittelpunkt der … „Begrünte Schrägdächer? Aber sicher!“ weiterlesen