Der Flughafen Amsterdam Schiphol setzt beim Fluginformationssystem auf die Datenplattform von MarkLogic

Der Amsterdamer Flughafen Schiphol, Europas drittgrößter Flughafen, hat sich für MarkLogic als zugrunde liegende Datenbank für sein Fluginformationssystem entschieden. Die Plattform wird Echtzeitdaten zur Logistik von startenden und landenden Flugzeugen sowie zu Parkplätzen und Bewegungen am Boden enthalten. Diese Informationen werden auch in Echtzeit über die Website, die App und die Informationsbildschirme im Terminal für … „Der Flughafen Amsterdam Schiphol setzt beim Fluginformationssystem auf die Datenplattform von MarkLogic“ weiterlesen

Flughafen Köln/Bonn geht mit FraSec vorzeitig in die Verlängerung

Die FraSec Fraport Security Services GmbH (kurz FraSec) bleibt am Köln/Bonn Airport weiter im Einsatz. Der Flughafen hat den Auftrag für die Flughafensicherheitskontrollen am Standort vorzeitig um ein weiteres Jahr, bis einschließlich 31. März 2022, verlängert. Die FraSec ist seit Anfang 2018 am zweitgrößten Flughafen Nordrhein-Westfalens mit der Sicherung der Luftseite des Flughafens gemäß § … „Flughafen Köln/Bonn geht mit FraSec vorzeitig in die Verlängerung“ weiterlesen

Auftrag für Luftsicherheitskontrollen am Flughafen Stuttgart mit FraSec vorzeitig verlängert

Die FraSec Fraport Security Services GmbH (kurz FraSec) bleibt am Flughafen Stuttgart weiter im Einsatz. Das Beschaffungsamt des Bundesministeriums des Inneren hat den Auftrag für die Luftsicherheitskontrollen am Standort vorzeitig für weitere sechs Monate ab dem 1. Januar 2020 verlängert. Bereits seit 2013 ist die FraSec in Stuttgart mit den Luftsicherheitskontrollen der Passagiere beauftragt. Der … „Auftrag für Luftsicherheitskontrollen am Flughafen Stuttgart mit FraSec vorzeitig verlängert“ weiterlesen

Erneuerbare Energien – Globale Sicherheit in Zeiten des Cyberkriegs

Anlässlich der Bonner Klimakonferenz, die vom 17. bis 27. Juni 2019 stattfindet, fordert EUROSOLAR eine längst überfällige Notfallreaktion: Den massiven Einsatz dezentraler erneuerbarer Energiesysteme. Denn auch die jüngsten Stromausfälle in Südamerika zeigen auf, warum Ziele und Methoden der internationalen Konferenzen und nationale Pfade noch immer völlig unzureichend sind. Bonn, 18. Juni 2019. EUROSOLAR fordert die … „Erneuerbare Energien – Globale Sicherheit in Zeiten des Cyberkriegs“ weiterlesen

Kundennähe im Fokus: Marokkanische Niederlassung von thyssenkrupp Aerospace liefert ersten Großauftrag aus

Die Nähe zum Kunden suchen, um vor Ort individuelle und zuverlässige Material- und Supply-Chain-Lösungen anbieten zu können, gehört zu den Kernaufgaben von thyssenkrupp Aerospace. Aus diesem Grund haben die Luft- und Raumfahrspezialisten ihr weltweites Netzwerk im vergangenen Jahr weiter ausgebaut und einen neuen Standort in Marokko gebaut. „Die Nachfrage nach lokalen Dienstleistern ist groß, weshalb … „Kundennähe im Fokus: Marokkanische Niederlassung von thyssenkrupp Aerospace liefert ersten Großauftrag aus“ weiterlesen

LEGIC erweitert ihr Partnernetz im Nahen Osten

LEGIC ist stolz darauf, die First Trading & Contracting Group in seinem ID Network begrüssen zu dürfen. Dieser Systemintegrator wurde 1977 gegründet und hat seinen Firmensitz in Kuwait. Das Unternehmen ist spezialisiert auf Zutrittskontrolle, biometrische Lösungen, Schliesssysteme, Zeiterfassung, Videoüberwachungssysteme sowie bargeldlose Zahlungsprodukte. Die wichtigsten Kunden der First Trading & Contracting Group sind Flughäfen, Banken und offizielle … „LEGIC erweitert ihr Partnernetz im Nahen Osten“ weiterlesen

„Ohne Südtangente wird es auch in fünfzehn Jahren nicht besser“

„Die Stausituation in und um Bonn ist das Ergebnis jahrzehntelanger Versäumnisse“, sagt IHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Hubertus Hille: „Nicht erst jetzt zeigt sich, dass eine alleinige Ausrichtung auf den ÖPNV und das Fahrrad die Verkehrsprobleme nicht lösen wird.“ Im Gegenteil wurden durch die seit fast 30 Jahren anhaltend gute wirtschaftliche Entwicklung immer mehr Arbeitsplätze geschaffen, die auch … „„Ohne Südtangente wird es auch in fünfzehn Jahren nicht besser““ weiterlesen

Start des Projektes „AirPortMover“

Projekt zur Entwicklung autonomer, elektrisch angetriebener Nutzfahrzeuge für Flughäfen und das Flughafenvorfeld

Projekt zur Entwicklung autonomer, elektrisch angetriebener Nutzfahrzeuge für Flughäfen und das Flughafenvorfeld

Auf Wachstumskurs: LIS baut drittes Bürogebäude am Standort Greven

Mit dem ersten Spatenstich hat die Logistische Informationssysteme AG (LIS) heute offiziell den Baubeginn eines neuen Bürogebäudes an ihrem Hauptsitz in Greven eingeläutet. Damit reagiert der Hersteller für Transport-Management-Software auf den erhöhten Platzbedarf infolge von gestiegenen Auftragszahlen und Kundenanforderungen. Auf einer Fläche von 1.200 Quadratmetern werden künftig bis zu 40 Mitarbeiter Platz finden. Die Fertigstellung … „Auf Wachstumskurs: LIS baut drittes Bürogebäude am Standort Greven“ weiterlesen