Gerd Frank neuer General Manager bei WD-40®

Gerd Frank (51) ist neuer General Manager DACH bei WD-40 Company Ltd. Zweigniederlassung Deutschland. In dieser Position übernimmt er die Leitung des gesamten WD-40 DACH Teams. Frank war mehr als zwanzig Jahre in der Do-it-Yourself-Branche aktiv und ist national wie international vernetzt. Er hat in verschiedenen Positionen in Vertrieb und Marketing gearbeitet und verfügt über mehr als ein Jahrzehnt Management-Erfahrung. Dies brachte Frank vor mehr als vier Jahren als Director Sales & Marketing zur WD-40 Company. In dieser Funktion hat er sein Können unter anderem in den Bereichen Personalführung und Businessstrategie unter Beweis gestellt.

Originalmeldung direkt auf PresseBox lesen
Mehr von Firma PresseBox

Informationsveranstaltung für Existenzgründer im Nebenerwerb

Die IHK Heilbronn-Franken bietet am 3. Mai eine kostenfreie Informationsveranstaltung speziell für Selbständige im Nebenerwerb an. Angesprochen sind Gründer, die einen ersten Schritt in die Selbständigkeit wagen oder sich zum Angestelltenverhältnis etwas hinzuverdienen möchten.

Termin:         Donnerstag, 3. Mai, 15:00 – 17:00 Uhr

Ort:                 IHK Heilbronn-Franken

                       Ferdinand-Braun-Straße 20, 74074 Heilbronn

Diplom-Kauffrau Christina Nahr-Ettl und Rechtsanwalt (Syndikusrechtsanwalt) Frank Waldbüßer von der IHK Heilbronn-Franken geben praxisorientierte Hilfestellung und Anleitung für den Start einer Selbständigkeit im Nebenerwerb. Programmpunkte sind unter anderem Besonderheiten einer Nebenerwerbsgründung, rechtliche Erfordernisse, Förderprogramme, Buchführung und Steuern, Versicherungen sowie das IHK-Serviceangebot.

Interessenten werden gebeten, sich bei der IHK Heilbronn-Franken, Marcel Gerstle (Telefon 07131 9677-118, Fax 07131 9677-119, E-Mail marcel.gerstle@heilbronn.ihk.de, Internet: www.heilbronn.ihk.de/termine-eu), anzumelden.

Originalmeldung direkt auf PresseBox lesen
Mehr von Firma PresseBox

Tele Columbus AG kündigt Nachfolger für den Finanzvorstand an

Die Tele Columbus AG (ISIN: DE000TCAG172, WKN: TCAG17) gibt eine Änderung im Vorstand bekannt: Frank Posnanski (51), seit 1. September 2011 Chief Financial Officer (CFO) der Tele Columbus Gruppe und seit 12. September 2014 Mitglied des Vorstands der Tele Columbus AG, wird das Unternehmen auf eigenen Wunsch zum 15. Juli 2018 verlassen.

Seine Nachfolge als CFO und Mitglied des Vorstands übernimmt zu diesem Datum Eike Walters (39), der seit November 2007 bei der Tele Columbus Gruppe tätig ist und seit April 2014 als Director Controlling die kaufmännische Steuerung sowie die Leitung strategischer Unternehmensprojekte verantwortet. Eike Walters wird in seiner neuen Funktion als CFO gemeinsam mit CEO Timm Degenhardt die Konsolidierung der laufenden Integrations- und Migrationsprozesse vorantreiben und die Umsetzung der Unternehmensstrategie sicherstellen.
 

 

 

Originalmeldung direkt auf PresseBox lesen
Mehr von Firma PresseBox

Wie mache ich mich selbständig?

Eine kostenfreie Informationsveranstaltung für Existenzgründer organisiert die Industrie- und Handelskammer Heilbronn-Franken.

Termin: Montag, 09. April, 17:00 Uhr

Ort: IHK Heilbronn-Franken, Saal Franken

Diplom-Kauffrau Christina Nahr-Ettl und Syndikusrechtsanwalt Frank Waldbüßer von der IHK Heilbronn-Franken geben Unternehmensgründern eine praxisorientierte Hilfestellung und Anleitung für die Gründungsvorbereitung. Programmpunkte sind u. a. persönliche und fachliche Voraussetzungen zur Existenzgründung, Gründungsformen, Businessplan, öffentliche Förderprogramme, Gewerberecht, Rechtsformen, Unternehmensbezeichnung und das Serviceangebot der IHK.

Interessenten werden gebeten, sich bei der IHK Heilbronn-Franken, Marcel Gerstle (Telefon 07131 9677-118, Fax 07131 9677-119, E-Mail marcel.gerstle@heilbronn.ihk.de, www.heilbronn.ihk.de/…), anzumelden.

Originalmeldung direkt auf PresseBox lesen
Mehr von Firma PresseBox

Forschungsprojekt „Nachhaltig gewonnene mineralische Rohstoffe“ (NamiRo)

Nach drei Jahren Laufzeit wird zum Jahresende das BMBF-Forschungsprojekt "Nachhaltig gewonnene mineralische Rohstoffe: ein Multi-Stakeholder-Prozess zur Standardsetzung“ (NamiRo) abgeschlossen. Die Firma Beak Consultants war in dieser Zeit zusammen mit der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) Praxispartner der beteiligten Universitäten.

Am 23.11.2017 findet im Sciencepark Kassel der Abschlussworkshop statt. Die wichtigsten Ergebnisse aus den Teilprojekten werden vorgestellt, mit den Beteiligten diskutiert und im Hinblick auf Empfehlungen zusammengeführt.

Eine Einladung finden Sie hier.

Ansprechpartner sind Dr. Frank Schmidt und Enrico Kallmeier.

Originalmeldung direkt auf PresseBox lesen