Zulieferindustrie: Stabilisierung der Perspektiven auf niedrigem Niveau

Das Geschäftsklima der deutschen Zulieferindustrie zeigt sich weiter gedämpft: Einerseits setzte sich aufgrund geringerer Ordereingänge die Talfahrt der aktuellen Geschäftslage fort. Perspektivisch stellt sich aber schon die Frage nach der Bodenbildung. Denn mit Blick auf die Erwartungen für die kommenden sechs Monate lässt sich – im Gleichklang mit den Geschäftserwartungen im Verarbeitenden Gewerbe – eine … „Zulieferindustrie: Stabilisierung der Perspektiven auf niedrigem Niveau“ weiterlesen

Schlechte Aussichten: Wachstum der Ostchemie schwächt sich ab

Umsatzwachstum halbiert – Hauptgeschäftsführerin Nora Schmidt-Kesseler erwartet 2019 „schwaches Chemiejahr“ in Ostdeutschland

Umsatzwachstum halbiert – Hauptgeschäftsführerin Nora Schmidt-Kesseler erwartet 2019 „schwaches Chemiejahr“ in Ostdeutschland