Nutzen Sie Ihr Dach zur Erzeugung von Solar-Strom für Haus Heizung und Auto

Jeder Hausbesitzer kann eigenen Strom für Haus und Hof erzeugen. Die zunehmende E-Mobilität benötigt keine Tankstellen mehr, sondern eigene Lademöglichkeiten am Haus. Moderne Photovoltaikanlagen liefern umweltfreundlichen Strom für Auto Haus und Heizung.

Sparen kann man damit enorm Geld denn Stromrechnungen werden damit komplett gekürzt.

Das SuSi Paket – SunPower und Siemens Junelight Speicher, Hochleistungsmodule mit 25 jähriger Garantie sind das Beste was man aus der Fläche an Stromerzeugung herausholen kann.

Erstberatung zu all diesen Systemen unter Tel 0800 9928000

Originalmeldung direkt auf PresseBox lesen
Mehr von Firma PresseBox

Langjährige Betriebszugehörigkeit: Die IT-HAUS GmbH ehrt Jubilare

Zum Jahresbeginn wurden im Industriepark Region Trier bei der IT-HAUS GmbH neun Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geehrt, die im vergangenen Jahr ihre 10- und 20-jährige Betriebszugehörigkeit feiern konnten. Die Geschäftsführer Ingo Burggraf und Dr. Thomas Simon ehrten alle Jubilare persönlich.

Die Geschäftsführung freute sich besonders über die Treue und Loyalität zum Unternehmen und bedankte sich bei allen für die Leistung in den vergangenen Jahren, die maßgeblich zum Erfolg des Unternehmens beigetragen hat.

„Ohne den Einsatz unserer Mitarbeiter wäre unser Wachstum in den letzten 20 Jahren nicht möglich gewesen. Dass viele unserer Mitarbeiter so lange bei uns sind, macht uns stolz und lässt uns zuversichtlich in die Zukunft blicken“, führte die Geschäftsführung in ihrer Ansprache aus.

Zwei Mitarbeiterinnen sind bereits seit der Firmengründung vor 20 Jahren im IT-HAUS. Diese lange Betriebszugehörigkeit ist nicht selbstverständlich und zeugt von einem positiven Betriebsklima, welches sich auch in der Tatsache widerspiegelt, dass viele der 240 Mitarbeiter seit mehr als 10 Jahren im Unternehmen sind.

Als Anerkennung und Dank für ihre Treue überreichte die Geschäftsführung allen Jubilaren ein Präsent.

Originalmeldung direkt auf PresseBox lesen
Mehr von Firma PresseBox

TÜV Rheinland: Dächer nur von Experten räumen lassen

Der Winter hat Süddeutschland und die Alpenregionen fest im Griff, auch in den kommenden Tagen warnt der Deutsche Wetterdienst vor teilweise sehr ergiebigen Schneefällen. Herausforderungen bringt dies nicht nur im Straßenverkehr, sondern auch für Haus- und Immobilienbesitzer. Einstürze von flachen Dächern und schwere Unglücke wie bei der Sporthalle in Bad Reichenhall sind äußerst selten, dennoch ist klar: Schnee belastet Dachkonstruktionen teilweise erheblich.

Haus- und Immobilienbesitzer sollten nach Empfehlung der Fachleute von TÜV Rheinland die Witterung sehr genau beobachten. Dabei spielt nicht nur der Schneefall selbst eine Rolle. Je nach Menge und abhängig von der Witterung kann sich auch eine zunächst unkritische Schneedecke in eine tonnenschwere Belastung verwandeln. So wiegt Pulverschnee weitaus weniger als nasser und gesättigter Schnee. Wechseln sich Frost- und Tauperioden ab, können kritische Überlasten entstehen. Ein Vergleich: Zehn Zentimeter Pulverschnee wiegen pro Quadratmeter etwa 10 Kilogramm, die gleiche Menge Nassschnee bereits bis zu 40 Kilogramm. Gefriert der Schnee zu Eis erhöht sich das Gewicht schnell auf 90 Kilogramm – und das pro Quadratmeter. Große Hallen mit Flachdächern oder leicht geneigten Dächern sind besonders gefährdet, warnt TÜV Rheinland.

Schnee sammelt sich an Aufbauten

Aufbauten auf dem Hallendach können das Problem noch verschärfen. Ragt beispielsweise ein Treppenhaus aus dem Hallendach hervor, bilden sich an dessen Seitenwänden durch Verwehungen dreieckige Schneekeile, die zusätzlich aufs Dach drücken. Problematisch sind auch die sogenannten Sheddächer, die von der Seite aussehen wie Sägezähne. Fallen große Schneemassen, rutschen sie nach unten und sammeln sich wie in einem Trichter, was die Schneelast enorm verstärken kann. Bei Spitzdächern von Privathäusern dagegen besteht eher die Möglichkeit, dass sich Schneemassen mit der Zeit lösen und unkontrolliert vom Dach rutschen.

Vorsichtsmaßnahmen treffen

Wer kleinere Flachdächer selber vom Schnee befreien möchte, sollte äußerst vorsichtig vorgehen. Bei einer dicken Schneedecke sieht man nicht, wo man hintritt. Dacheinbauten wie Oberlichter unbedingt kenntlich machen, um Unfälle zu vermeiden, empfiehlt TÜV Rheinland. Arbeitende Personen sollten abgesichert sein und den Schnee von verschiedenen Seiten abtragen, um einseitige Belastungen zu vermeiden. Bei Flachdächern großer Hallen gilt: Ist die Schneelastgrenze erreicht, sollte professionelle Hilfe angefordert werden, um das Dach zu räumen.

Originalmeldung direkt auf PresseBox lesen
Mehr von Firma PresseBox

2019 wird das Solarjahr in Deutschland – SunPower Solarmodul mit 400 Watt und dazu den Tesla Powerwall Speicher

Wer grossen Wert auf Leistung und Zuverlässigkeit legt, ist mit dem SunPower Solarmodul gut beraten. Erstklassig werden auch bei diffusem Licht ( Regen Wolken oder Dämmerung) zuverlässiger Strom erzeugt. Strom der im eigenen Haus Gewerbe oder auch in der Wohnung genutzt werden kann. Das EEG Gesetz macht es seit 19 Jahren möglich Strom selbst zu erzeugen und seit 2009 auch zu nutzen.

Wer zusätzlich auf sichere Qualität mit hoher Speicherkapazität setzt und dazu den hohen Wirkungsgrad mit bestem Ladezyklen vom Tesla Powerwall Batterie Speicher zu schätzen weiß, ist mit dem Tesla Powerwall Speicher mit rund 13-14 KWh Speichervolumen bestens bedient.

Zusammen mit der neuen SunPower Maxeon Zelle im Solarmodul wird so optimaler Strom bei jedem Wetter in Deutschland erzeugt und kann sofort Tag oder Nacht genutzt werden.

Erstberatung zu SunPower 400 und Tesla Powerwall in Deutschland unter Tel 08009928000

Originalmeldung direkt auf PresseBox lesen
Mehr von Firma PresseBox

Warum 2019 das Jahr der Photovoltaik wird

Wer seinen eigenen Strom im Haus produzieren will kann das mit einer Solaranlage und Speicher jederzeit durchführen. Auch als Mieter oder Eigentümer in einer Wohnanlage hat das Recht eigenen Strom zu produzieren.

Wer ein Haus hat braucht jedoch nicht die Genehmigung der Gemeinschaft sondern kann jederzeit seine Photovoltaik mit Speicher installieren lassen.

Wer eine Solaranlage in ausreichender Größe mit Speicher installiert hat kann bis zu 100 % Eigenstrom produzieren und selbst verbrauchen, der Rest wird ins Stromnetz eingespeist und dafür bekommt man obendrauf noch 12 Cent.

Originalmeldung direkt auf PresseBox lesen
Mehr von Firma PresseBox

Balkonsolar – 2019 – jetzt wird der Strom selbst erzeugt

Wer seine Stromrechnung 2019 bekommt, wird schnell erkennen, dass Strom teuerer geworden ist. Bis zu 30 % Erhöhung sind 2019 angesagt.

Mit einem Balkonkraftwerk kann man jetzt die Grundlast im eigenen Haus oder Wohnung selbst erzeugen.

Im Prinzip ist es einfach – Balkonsolar auzfstellen oder montieren – Stecker rein und 2 Minuten später wird eigener Strom erzeugt, der sofort die Grundlast im Haus/Wohnung abdeckt bzw. erzeugt.

Auch beim Einkauf der Minikraftwerke – Sofort sparen mit Balkonsolar – so einfach gibt es das. iKratos – Solar der Hersteller für preisgünstige Balkonsolar Kraftwerke u. a. Panasonic kommt aus Bayern, genauer 91367 Weißenohe – hier gibt es ab Lager – im Outlet die günstigen Balkonsolar-Kraftwerke.

Originalmeldung direkt auf PresseBox lesen
Mehr von Firma PresseBox

Solaranlagen mit Windkraft kombinieren

Eigenstrom für Haus oder Gewerbe wird mit steigenden Energiepreisen immer beliebter. Wer sich für Photovoltaik mit Speicher entscheidet wird unabhängiger vor steigenden Energie- und Stromkosten, erzeugt umweltfreundliche dezentrale Energie und spart Stromkosten.

Balkon Solaranlagen sind bereits ab 495 zu haben und können auch in Miet oder Eigentumswohnungen verwendet werden.

Kleine Windanlagen können dabei zusätzliche Energie erzeugen, bis zu 10 m darf die Nabenhöhe betragen, so kann man dann 24 lang zusätzliche Energie erzeugen. Die Energie kann dann für Haus oder Gewerbe genutzt werden oder auch direkt in die Heizung eingespeist werden.

Wenn auch Sie in Deutschland eigene Energie für Haus oder Gewerbe Strom erzeugen wollen, dann machen Sie das. Setzen Sie auf SunPremium Solarsysteme: Melden Sie sich unter Tel. 0800 9928000 —> Erstberatung und und Infos auch unter www.ikratos.de

iKratos Solar – Der Sieger im Test der Solaranlagen im Focus Money. iKratos Solar und Energietechnik GmbH

 

Originalmeldung direkt auf PresseBox lesen
Mehr von Firma PresseBox

IHK Heilbronn-Franken organisiert Sprechtag mit dem RKW Baden-Württemberg

Am 20. Dezember 2018 organisiert die IHK Heilbronn-Franken im Heilbronner Haus der Wirtschaft (IHK) einen Sprechtag mit dem RKW Baden-Württemberg.

Das RKW ist in die Mittelstandsförderung des Landes einbezogen. Kleine und mittlere Unternehmen sowie Existenzgründer und Betriebsübernehmer können über das RKW für Beratungen und Coachings unterschiedliche Förderprogramme in Anspruch nehmen. Eine fundierte Begleitung ist gerade in der Gründungs- und Aufbauphase eines Unternehmens ein wichtiger Baustein für eine erfolgreiche Geschäftsentwicklung.

Im Rahmen der Beratungsförderung des Landes für Existenzgründer bietet das RKW kostenfreie Kompaktberatungen oder kostengünstige, mehrtägige Intensivberatungen an. Damit wird das bewährte Erstberatungsangebot der IHK ergänzt, die als Anlaufstelle für diese Beratungsförderung fungiert.

Zur ersten Kontaktaufnahme mit dem RKW organisiert die IHK regelmäßige Sprechtage. In einem kostenfreien Gespräch kann dabei mit dem Berater des RKW das Vorhaben erörtert und die weitere Vorgehensweise abgestimmt werden.

Ansprechpartner für Terminvereinbarungen bei der IHK Heilbronn-Franken ist Marcel Gerstle, Telefon 07131 9677-118, E-Mail: marcel.gerstle@heilbronn.ihk.de

Originalmeldung direkt auf PresseBox lesen
Mehr von Firma PresseBox

Familiensolar mit der Panasonic Photovoltaikanlage

Hochwertige Panasonic Solarmodule mit HIT Technologie versorgen das Haus einer Famili mit Sonnenstrom. Ca 4000 KWh werden durchschnittlich im Haus gebraucht.

Eine Panasonic Familien Solaranlage erzeugt Stromenergie die man nicht kaufen braucht – dazu ein Wechselrichter der den Strom 1:1 fürs Haus umsetzt – auf Wunsch auch mit Batteriesystem.

Panasonic hat das einzigartige Wasserablauf System so wird der Schmutz an den Modulrändern abgeführt und bleibt nicht auf dem Modulrand hängen. Die Erträge werden damit im Laufe von 5 Jahren bis zu 30 Prozent gesteigert (Speziell empfohlen bei Flachdachsystemen).

Die HIT patentierte Solarmodule von Panasonic bringen dabei bis zu 12 Prozent Mehrertrag im Jahr gegenüber herkömmlichen Solarsystemen.

Originalmeldung direkt auf PresseBox lesen
Mehr von Firma PresseBox

Zeit für grünen Strom – aber bitte vom eigenen Dach

Haben Sie bestimmt auf manchem Dach gesehen – Solaranlagen die Strom erzeugen. Die meisten Solarstromanlagen liefern den Strom gleich ins Haus damit die Energie direkt genutzt werden kann. Moderne Solaranlagen nutzen die Sunpower optimiert, das heißt mit sehr hohem Wirkungsgrad, das entlastet den Geldbeutel und die Umwelt.

Solaranlagen gehören zu unserem Leben – machen dezentralen Strom und regulieren bereits heute die Stromnetze zusammen mit Speichern und Energiemanagement sogar Wärmepumpen als Heizungen – die Zukunft ist grün – die Zukunft ist Solar.

Infos Beratung Tipps bundesweit unter Tel 0800 9928000

Originalmeldung direkt auf PresseBox lesen
Mehr von Firma PresseBox