Spedition 17111 durch Management-Buy-out saniert

Erfolgreiches Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung / Führungskräfte übernehmen Spedition zum 1. November 2019 / Alle 103 Arbeitsplätze bleiben erhalten

Erfolgreiches Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung / Führungskräfte übernehmen Spedition zum 1. November 2019 / Alle 103 Arbeitsplätze bleiben erhalten

Meyer Optik Görlitz nach Insolvenz wiederbelebt durch OPC Optic

– OPC Optics erwirbt Markenrechte an Meyer Optik Görlitz nach Insolvenz der Koblenzer net SE – Einstieg für OPC Optics in den Endverbrauchermarkt – Marke soll schnellstmöglich wieder mit Leben gefüllt werden – Produktion & Produkte werden optimiert, sowie das Portfolio verschlankt – Verkauf über klassischen Vertrieb – kein Crowdfunding, keine Vorverkäufe – Übernahme von … „Meyer Optik Görlitz nach Insolvenz wiederbelebt durch OPC Optic“ weiterlesen

Außenstände beherrschen – Liquidität sichern!

Schnelleinstieg in die Grundlagen und Instrumente zur erfolgreichen Außenstandsbearbeitung

Schnelleinstieg in die Grundlagen und Instrumente zur erfolgreichen Außenstandsbearbeitung

Münsteraner Spedition Spesa verlässt Insolvenz und sucht neue Mitarbeiter

Die Münsteraner Spesa Speditionsgesellschaft ist von dem Berliner Unternehmen Zeitfracht Logistik übernommen worden und sucht nun neue Mitarbeiter. Die Geschäftsführerin der neuen Spesa Zeitfracht, Meike Schippers, zeigte sich glücklich, dass Spesa nun zur Zeitfracht Gruppe gehöre. Obwohl die 1980 gegründete Spesa Anfang Juli Insolvenz anmelden musste, konnte der Betrieb weitergeführt werden.  Alle 115 Mitarbeiter sind … „Münsteraner Spedition Spesa verlässt Insolvenz und sucht neue Mitarbeiter“ weiterlesen

Restrukturierung durch Insolvenz in Eigenverwaltung weiter vorantreiben

Unternehmen fortführen und nachhaltig neu ausrichten I Dr. Andreas Röpke vorläufiger Sachwalter I Sozietät GÖRG unterstützt Geschäftsführung

Unternehmen fortführen und nachhaltig neu ausrichten I Dr. Andreas Röpke vorläufiger Sachwalter I Sozietät GÖRG unterstützt Geschäftsführung

Der Online-Shop ist pleite: Das sind die Rechte der Verbraucher

Wunschartikel bestellt, bezahlt und freudig auf die Lieferung gewartet. Dann der Schock: die Internetseite des Shops ist offline und der Händler insolvent. Ein Alptraum für jeden Online-Shopper. Wie bekommt man dennoch sein Geld zurück? Was passiert, wenn der Shop Insolvenz anmeldet? Der Händler ist grundsätzlich verpflichtet, bei Zahlungsunfähigkeit Insolvenz anzumelden. Das Gericht prüft anschließend durch … „Der Online-Shop ist pleite: Das sind die Rechte der Verbraucher“ weiterlesen