IsoEnergy Intersects 1.6% U3O8 over 10.5m in Drill Hole LE19-28, Including 12.6% U3O8 over 1.0m

IsoEnergy Ltd. (“IsoEnergy” or the “Company”) (TSXV: ISO; OTCQX: ISENF – https://www.youtube.com/watch?v=0TOrHqgVBaQ ) is pleased to provide final assay results from its recently completed summer drilling program on the Hurricane zone at the Larocque East property.  Highlights include assay results from drill holes LE19-28 and LE19-29.  The Hurricane zone is located on the Company’s 100% … „IsoEnergy Intersects 1.6% U3O8 over 10.5m in Drill Hole LE19-28, Including 12.6% U3O8 over 1.0m“ weiterlesen

IsoEnergy schneidet 1,6% U3O8 über 10,5m in Bohrloch LE19-28, einschließlich 12,6% U3O8 über 1,0m

IsoEnergy Ltd. ("IsoEnergy" oder das "Unternehmen") (TSXV: ISO; OTCQX: ISENF – https://www.youtube.com/watch?v=0TOrHqgVBaQ ) freut sich, endgültige Untersuchungsergebnisse aus seinem kürzlich abgeschlossenen Sommerbohrprogramm auf der Hurricanezone auf dem Grundstück Larocque East zur Verfügung zu stellen. Highlights sind die Untersuchungsergebnisse der Bohrlöcher LE19-28 und LE19-29. Die Hurricane-Zone befindet sich auf dem zu 100% unternehmenseigenen Grundstück Larocque East … „IsoEnergy schneidet 1,6% U3O8 über 10,5m in Bohrloch LE19-28, einschließlich 12,6% U3O8 über 1,0m“ weiterlesen

Die Welt braucht dringend Uran

Kasachstan, größter Uranproduzent weltweit, wird nun auch an Brasilien Uran liefern. Kazatomprom und Brasilien haben einen Vertrag zur Lieferung von Uran unterzeichnet. Denn auch Brasilien hat erkannt, dass eine saubere Energieerzeugung ohne diesen Rohstoff nicht funktioniert. Kasachstan ist der weltweit größte Produzent und Exporteur von Uran. In Brasilien sind zwei Kernkraftwerke in Betrieb und ein … „Die Welt braucht dringend Uran“ weiterlesen

Vom Hades in Belgien zur Höhle in Finnland

Energie ist wichtig, damit auch Atomkraft. Radioaktiver Müll muss entsorgt werden. In einem unterirdischen Testgelände in Belgien („Hades“) werden Möglichkeiten getestet, um die gefährlichen Abfälle sicher zu verwahren. Vor allem die giftigen, radioaktiven Brennstäbe brauchen eine besondere Behandlung. Das erste Endlager für den hochradioaktiven Müll aus den Kernkraftwerken wird gerade in Finnland gebaut. „Onkalo“, übersetzt … „Vom Hades in Belgien zur Höhle in Finnland“ weiterlesen

IsoEnergy durchschneidet zusätzliche Uranmineralisierung und identifiziert neue Zielgebiete

Mit der Veröffentlichung der jüngsten Explorationsergebnisse von IsoEnergy (ISIN: CA46500E1079 / TSX-V: ISO) wurde schnell klar: die Ergebnisse sind gut, aber nicht ganz so spektakulär wie die zuvor veröffentlichten. Die ausgewertete Bohrung LE19-18C1 zum Beispiel durchteufte 5 m mit 1,20 % U3O8, inklusive 0,5 m mit 3,90 % U3O8. Bei Vorabprüfungen in anderen Bereichen hingegen wurden wieder … „IsoEnergy durchschneidet zusätzliche Uranmineralisierung und identifiziert neue Zielgebiete“ weiterlesen

Deutlich höhere Uranpreise voraus

Fakt ist, dass seit einigen Jahren aufgrund von Überproduktion der Uranmarkt gesättigt war. Daraus resultierten logischerweise sehr niedrige Uranpreise, die zeitweise um die 18,- USD je Pfund U3O8 notierten. Das hat natürlich weitreichende Folgen für Uranproduzenten und Explorationsgesellschaften. Defizitäre Produktionen wurden und werden auch heute noch weiter zurückgefahren bzw. geschlossen, Mitarbeiter freigesetzt und sogar ganze … „Deutlich höhere Uranpreise voraus“ weiterlesen

Atomkraft kann jetzt schwimmen

. Das erste schwimmende Atomkraftwerk der Erde ist auf dem Weg nach Ostsibirien. Start war in Murmansk. 5000 Kilometer lang ist die Reise der „Akademik Lononssow“ ins abgelegene Sibirien. Sie kann eine Stadt mit 100.000 Einwohnern mit Strom versorgen. In Russland mangelt es an einer zentralen Energieversorgung und dies in rund drei Viertel des Landes. … „Atomkraft kann jetzt schwimmen“ weiterlesen

Uranproduktion sinkt – Uranpreis nach oben

Das sind gute Nachrichten für den Uranpreis: der größte Uranproduzent der Erde weitet seine Produktionskürzungen zeitlich aus. In Kasachstan sitzt der Branchenriese Kazatomprom. Dieser hat nun seine Produktionskürzungen – gewaltige 20 Prozent – bis mindestens 2021 verlängert. Und aus Kasachstan kommen rund 23 Prozent der weltweiten Förderung. Bereits Anfang 2017 kündigte Kazatomprom an weniger zu … „Uranproduktion sinkt – Uranpreis nach oben“ weiterlesen

Die USA brauchen Uran

Die USA selbst besitzen sehr wenig Uran – offiziell ist dies eine Bedrohung für die nationale Sicherheit. Nun wird daher kein Zoll mehr auf US-Uranimporte erhoben. Uranaktien außerhalb der USA verzeichneten daraufhin Zuwächse. Aus amerikanischen Uranminen kommen nur zwei Prozent des benötigten Urans. Vom weltweiten Verbrauch gehen rund 30 Prozent auf das Konto der USA. … „Die USA brauchen Uran“ weiterlesen

Verantwortung im Bergbau

Im Bergbau sind soziales Engagement, ein gesundes Arbeitsumfeld und Umweltbewusstsein ebenso wichtig wie die erhoffte Wertsteigerung für die Aktionäre. Die Entwicklung und der Betrieb einer Bergbaumine wirken sich auf vielfältige Aspekte in der jeweiligen Region und auch auf die Bewohner aus. Daher finden sich bei den Unternehmen immer mehr Projekte, die soziale und umwelttechnische Besonderheiten … „Verantwortung im Bergbau“ weiterlesen