dhpg verstärkt Arbeitsrecht in Köln mit Michael Huth

Die dhpg, eine der führenden mittelständischen Prüfungs- und Beratungsgesellschaften, gewinnt mit dem Einstieg von Michael Huth einen weiteren erfahrenen Kopf im Arbeitsrecht. Der Fachanwalt wechselt von der Kanzlei Pauly & Partner in Bonn zur dhpg, wo er das Team am Kölner Standort verstärkt. Michael Huth ist ein Allrounder, der innerhalb des Dienstvertrags- und Sozialversicherungsrechts ein … „dhpg verstärkt Arbeitsrecht in Köln mit Michael Huth“ weiterlesen

STP AG: WinJur 2.0 – Weiterentwicklung der Software auch für Enterprise Kunden

Die STP Informationstechnologie AG Schweiz entwickelt nun auch die Enterprise-Edition der schweizer Kanzlei-Software WinJur weiter. Nachdem die WinJur International AG mit dem WinJur-Produktportfolio im August 2018 von der STP übernommen wurde, konnte das Entwicklungsteam weiter ausgebaut werden, sodass jetzt auch die WinJur Enterprise Version nachhaltig weiterentwickelt wird. WinJur 2019 wird somit für alle WinJur Editionen im … „STP AG: WinJur 2.0 – Weiterentwicklung der Software auch für Enterprise Kunden“ weiterlesen

INKA Beteiligungsverwaltung muss ihre 20 Mio. Euro-Anleihe restrukturieren

Die INKA Beteiligungsverwaltung GmbH (vormals Admiral Beteiligungsverwaltung GmbH) aus Wiesbaden hat eine Schuldverschreibung (ISIN: DE000A1K0XL0, WKN: A1K0XL) emittiert. Für den 21. November 2018 hat die Gesellschaft ihre Anleihegläubiger zur Gläubigerversammlung eingeladen. Nach eigenen Angaben befindet sich die INKA Beteiligungsverwaltung GmbH in einer wirtschaftlichen Krise und bittet aus diesem Grunde dem Restrukturierungskonzept zuzustimmen. In den letzten Jahren … „INKA Beteiligungsverwaltung muss ihre 20 Mio. Euro-Anleihe restrukturieren“ weiterlesen

mybet Holding SE: Buchalik Brömmekamp zur gemeinsamen Vertreterin bestellt

Die Wirtschaftskanzlei Buchalik Brömmekamp ist von den Anleihegläubigern der 2015/2020 Wandelschuldverschreibung (ISIN: DE000A1X3GJ8 / WKN: A1X3GJ) der insolventen Mybet Holding SE zur gemeinsamen Vertreterin bestellt worden. Sie wird nun die Ansprüche der Anleihegläubiger der vorgenannten Anleihe anmelden und diese im Insolvenzverfahren vertreten. Anleihegläubiger der Wandelschuldverschreibung können sich für die Vertretung bei Buchalik Brömmekamp melden. Dazu … „mybet Holding SE: Buchalik Brömmekamp zur gemeinsamen Vertreterin bestellt“ weiterlesen

TESTRUT stellt sich weiter zukunftsfähig auf

Eigenverwaltende Geschäftsführung plant bereits für die kommende Saison / Amtsgericht eröffnet Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung für TESTRUT Gesellschaften / Regelinsolvenzverfahren für Robert Testrut GmbH & Co. KG

Eigenverwaltende Geschäftsführung plant bereits für die kommende Saison / Amtsgericht eröffnet Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung für TESTRUT Gesellschaften / Regelinsolvenzverfahren für Robert Testrut GmbH & Co. KG