Ansturm auf mehrjährige Blühmischungen – Projekt der Energiestiftung wird bestens angenommen

Mehr als 100 Landwirte und Hobbygärtner tragen in diesem Sommer dazu bei, dass Bad Wünnenberg aufblüht. Sie beteiligen sich an dem Artenschutz-Projekt „Blühfelder“ der Energiestiftung Sintfeld. Das Saatgut für die mehrjährige Blühmischung, die als Nektar-Tankstelle für Insekten dienen soll, war am Ende ausverkauft. Die Landwirte erhielten die spezielle Mischung mit Felderbsen, Öllein, Rotschwingel, Sommerhafer, Sommerwicken, … „Ansturm auf mehrjährige Blühmischungen – Projekt der Energiestiftung wird bestens angenommen“ weiterlesen

Der Fachbereich Betriebswirtschaft am Campus Zweibrücken bietet neuen Bachelor-Studiengang „International Business Administration“ an

Der Internationalität und der Wissenschaft ist Zweibrücken allein schon aus historischen Gründen ver­pflichtet; so nahm beispielsweise im 16. Jahrhundert die allgemeine Schulpflicht für Mädchen und Jungen im Herzogtum Pfalz-Zweibrücken weltweit ihren Anfang. Durch seine geografische Lage im Dreiländereck Frankreich – Luxemburg – Deutschland steht Zweibrücken für grenzübergreifende Kul­tur und Tradition. Eine schwedische Regierung schuf die … „Der Fachbereich Betriebswirtschaft am Campus Zweibrücken bietet neuen Bachelor-Studiengang „International Business Administration“ an“ weiterlesen

Als Metallgroßhändler Kindern in Äthiopien helfen – eine Zusammenarbeit von MCB und Menschen für Menschen-Karlheinz Böhms Äthiopienhilfe

Was gibt es Schöneres als zu wissen, dass man durch seine Arbeit Menschen helfen kann? Genau dieses Gefühl haben die Mitarbeiter des Metallgroßhändlers MCB, wenn sie mit der Stiftung Menschen für Menschen-Karlheinz Böhms Äthiopienhilfe* zusammenarbeiten. Die Materialien des Metallgroßhändlers MCB kommen normalerweise in Maschinen und Endprodukten wie zum Beispiel im Nutzfahrzeug- und Ladenbau, in Leuchten … „Als Metallgroßhändler Kindern in Äthiopien helfen – eine Zusammenarbeit von MCB und Menschen für Menschen-Karlheinz Böhms Äthiopienhilfe“ weiterlesen

Mädchenpower in der Messtechnik-Fertigung: Der erste Girls’Day bei Polytec

Mädchen unter anderem für technische Berufe zu begeistern und ihnen neue Zukunftsperspektiven zu eröffnen, darum geht es beim Girls’Day, dem größten Berufsorientierungsprojekt für Schülerinnen weltweit. Der Waldbronner Entwickler und Hersteller für optische Messtechnik Polytec machte nun bei dieser tollen Initiative mit und lud Schülerinnen aus der Region ein, einen Tag lang die Fertigung zu erleben, … „Mädchenpower in der Messtechnik-Fertigung: Der erste Girls’Day bei Polytec“ weiterlesen

Girls’Day-Auftakt 2019: Mädchen für MINT-Berufe begeistern

Bei einem Technik-Parcours im Bundeskanzleramt lernen 24 Schülerinnen im Beisein von Bundeskanzlerin Angela Merkel zukunftsträchtige MINT-Berufe kennen

Bei einem Technik-Parcours im Bundeskanzleramt lernen 24 Schülerinnen im Beisein von Bundeskanzlerin Angela Merkel zukunftsträchtige MINT-Berufe kennen