Wifi-Sicherheitslücke bei WeWork

Mittlerweile hat sich herumgesprochen, dass WLAN-Netzwerke in Cafés, an Flughäfen oder anderen öffentlichen Plätzen nicht unbedingt sicher sind. Wer hierüber sensible Informationen sendet, läuft Gefahr, dass diese von anderen abgefangen oder manipuliert werden. Wenn man sich hingegen in ein Firmennetzwerk einwählt, rechnet man eher nicht mit solchen Problemen. Doch wie sieht es bei Anbietern von … „Wifi-Sicherheitslücke bei WeWork“ weiterlesen

Smarte Haushaltsgeräte: Auf Datenverschlüsselung durch den Hersteller achten

TÜV Rheinland: Großes Potenzial bei smarten Haushaltsrobotern / Schutz der privaten Daten entscheidend / Vorsicht bei der Entsorgung alter Geräte

TÜV Rheinland: Großes Potenzial bei smarten Haushaltsrobotern / Schutz der privaten Daten entscheidend / Vorsicht bei der Entsorgung alter Geräte

Sichere Passwörter – so geht’s

E-Mail-Postfächer, Soziale Netzwerke oder Online-Shops – für jedes Konto benötigen wir ein Passwort. Umso wichtiger ist es, potenziellen Betrügern das Leben möglichst schwer zu machen. Hierfür gilt es, ein möglichst sicheres Passwort zu wählen. Doch wie kann man ein solches Passwort generieren und – was noch viel wichtiger ist – wie vergesse ich es nicht … „Sichere Passwörter – so geht’s“ weiterlesen

freenet.de setzt auf PGP-Verschlüsselung

freenet.de setzt auf PGP-Verschlüsselung mit der Open-Source-Software von Mailvelope. Ab sofort kann die Ende-zu-Ende Verschlüsselung bei freenet.de genutzt werden. Bei der Nutzung von freenet Mail über den Browser muss das unabhängige Plug-in einmal installiert werden und ver- und entschlüsselt dann Nachrichteninhalte sowie Anhänge in der gewohnten E-Mail-Oberfläche von freenet.de. Die technische Lösung von freenet Mail … „freenet.de setzt auf PGP-Verschlüsselung“ weiterlesen

Der Klang der Tasten – Online-Passwörter durch Abhören gehackt

Was wäre, wenn Betrüger Ihr Passwort nicht durch einen Cyberangriff oder die Übernahme der Hardware erbeuten, sondern einfach, indem sie zuhören, während Sie tippen? Unwahrscheinlich? Leider nicht! Eine aktuelle Studie fand heraus, dass Hacker Passwörter nur am Klang der Tastenanschläge identifizieren können. So benutzen Cyberkriminelle Mobiltelefone, um ihre Opfer zu belauschen, während sie tippen. Hacker … „Der Klang der Tasten – Online-Passwörter durch Abhören gehackt“ weiterlesen

c’t Magazin warnt: Sicherheitslücken in Logitech-Tastaturen und -Mäusen

Das Arbeiten mit kabellosen Tastaturen und Mäusenist sehr komfortabel und weit verbreitet. Die eingesetzte Funktechnik ist oft aber alles andere als sicher. c‘t, Europas größtes IT- und Tech-Magazin , warnt vor Sicherheits­lücken in den Funktastaturen und -Mäusen von Logitech. Ein Angreifer kann durch die Lücken nicht nur Tastatureingaben abhören, sondern sogar den Rechner infizieren. Logitech-Kunden … „c’t Magazin warnt: Sicherheitslücken in Logitech-Tastaturen und -Mäusen“ weiterlesen

QGroup präsentiert Best of Hacks: Highlights April 2019

Im April haben Cyberkriminelle es wieder vermehrt auf Kundendaten großer Unternehmen abgesehen. Neben Microsoft haben auch zahlreiche weitere Unternehmen weltweit hohe Verluste zu beklagen. Unbekannte Hacker hatten zwischen Januar und März 2019 Zugang zu Microsoft Outlook-Konten und konnten unter anderem E-Mails einsehen. Nachdem das Unternehmen zunächst Entwarnung gegeben hatte, ist der Schaden nun wohl doch … „QGroup präsentiert Best of Hacks: Highlights April 2019“ weiterlesen

Flipboard – Hacker nutzten neun Monate lang Sicherheitslücke aus

Der Social-Sharing-Dienst und Nachrichten-Aggregator Flipboard musste Millionen von Benutzerkennwörtern zurücksetzen, nachdem sich Hacker über einen Zeitraum von neun Monaten mehrmals Zugriff auf die Systeme und Datenbanken des Unternehmens verschaffen konnten. Noch ist unklar, wie viele Konten von dem Angriff betroffen sind. Nutzer werden bei der Anmeldung aufgefordert, ein neues Kennwort zu erstellen. Die Nachrichten-App Flipboard … „Flipboard – Hacker nutzten neun Monate lang Sicherheitslücke aus“ weiterlesen