Perseus Mining: Gewinn legt dank Produktionsanstieg und Goldpreis zu

Goldproduzent Perseus Mining (WKN A0B7MN) hat in seinem Geschäftsjahr, das am 30. Juni endete, einen 19%igen Anstieg des EBITDA erzielt. Dazu trug bei, dass die Sissingue-Mine in der Elfenbeinküste das erste volle Produktionsjahr meldete. Gegenüber dem Vorjahreszeitraum stieg die Goldproduktion des Unternehmens um 6% auf 271.824 Unzen, während die so genannten all-in sustaining costs (AISC) … „Perseus Mining: Gewinn legt dank Produktionsanstieg und Goldpreis zu“ weiterlesen