Online shoppen – natürlich und sicher Dank Künstlicher Intelligenz

  • Online shoppen mit Spracheingabe – Voice Commerce.
  • In ganzen Sätzen in natürlicher Sprache Produkte finden, ohne die richtige Bezeichnung zu kennen – Product Voice Search.
  • Auch unterwegs auf dem Smartphone – ohne lästiges Tippen.
  • Mit Smart Product Search und innovativen Bezahlsystemen.

Die aiPhilos GmbH hat in Kooperation mit dem DFKI (Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz) eine intelligente, semantische Produktsuche für Onlineshops entwickelt, die die Bedeutung einer Suchanfrage in natürlicher Sprache versteht.

BS PAYONE GmbH, einer der führenden Full-Service-Zahlungsanbieter in Europa, bietet seinen Kunden professionelle Produkte und Lösungen rund um sämtliche Zahlungsprozesse im POS- und Onlinehandel aus einer Hand.

Von der Kooperation erwarten beide Unternehmen neue Impulse für den Onlinehandel durch eine optimale Unterstützung der Händler und Webagenturen mit innovativen Lösungen sowie eine Weiterentwicklung des Onlinehandels in Richtung Voice Commerce.

Im ersten Schritt werden Shop-Besuchern natürlich-sprachliche Suchanfragen nach Wunschprodukten bzw. einer Problemlösung in Kombination mit unkomplizierten und sicheren Bezahlvorgängen ermöglicht.

Shop-Besucher tippen oder sprechen ihren Wunsch in die Suchzeile des Online-Shops, z. B. „Ich suche ein roséfarbenes Kleid mit langen Ärmeln“. Durch den Einsatz der aiPhilos Smart Product Search wird dem Shop Besucher ausschließlich oder priorisiert das gesuchte Produkt angezeigt, auch wenn die entsprechende Produktbezeichnung gar nicht in der Produktbeschreibung vorkommt. Hingegen werden keine weiteren Produkte angezeigt, deren Produktbeschreibungen zufällig auch gesuchte Stichwörter beinhalten.

Online Shopping wird einfacher und natürlicher und erhöht somit die Conversion-Rate.

Ein Plugin für das beliebte Online-Shop-System Shopware liegt vor. Weitere Plugins für andere relevante Shop-Systeme sind derzeit in Arbeit. Dank quelloffener REST-API kann aiPhilos in jedes Shop-System integriert werden. BS PAYONE und aiPhilos bieten attraktive Partnerprogramme an.

Interessierte Webagenturen und Entwickler finden weitere Infos unter www.aiphilos.com und www.bs-payone.de

Originalmeldung direkt auf PresseBox lesen
Mehr von Firma PresseBox

Seminarmanagement direkt im LMS

Die Organisation von Seminaren stellt in den meisten Unternehmen eine Herausforderung dar, die je nach Umfang eine Menge Ressourcen binden. Damit der Aufwand reduziert wird und vor allem der Überblick erhalten bleibt, werden häufig Seminarmanagementsysteme eingesetzt.

Was passiert nun, wenn in der digitalen Welt zusätzlich noch viele Lernaktivitäten mit E-Learnings organisiert werden und diese dann zusätzlich mit Seminaren verbunden werden sollen.

Genauso wie Seminarmanagementsysteme keine E-Learnings vernünftig in Workflows verwalten können, sind die meisten Lernmanagementsysteme kaum in der Lage die Anforderungen an das Seminarmanagement zu erfüllen. Daher wird wieder mit Excellisten gearbeitet oder die Ergebnisdaten händisch von einem in das andere System übertragen. Es lebe die Digitalisierung!

Diese unnötige Ressourcenverschwendung bei gleichzeitigen Qualitätseinbußen kann so nicht weitergehen, dachte sich ein Unternehmen in Deutschland. Personalabteilung, Seminaranbieter/-organisator und die ILT Solutions haben sich zusammengeschlossen und ein Seminarmanagementsystem Add-on zur Integration in das LMS ILIAS entwickelt.

Unser Seminarmanagementsystem im Lernmanagementsystem

Herausgekommen ist ein sehr praxisorientiertes Seminarmanagementsystem im Lernmanagementsystem. Dieses erfüllt nicht nur die Anforderungen des Seminarorganisators, gleichzeitig ist die Verwaltung und Organisation sowie die Verknüpfung von WBTs, Dokumenten, Aufgaben, Seminaren und virtuellen Klassenräumen möglich. Einfache Anmeldeprozesse für den Einzelnen oder einer ganzen Gruppe funktionieren seit nun 10 Monaten hervorragend, genauso wie Genehmigungsworkflows und Ressourcenverwaltung. Kleine Veränderungen aus der Praxis fließen natürlich in die Roadmap ein und verbessern ständig ein schon sehr ausgereiftes System.

Seminarmanagement-Plugin, Compliance-Plugin für Wiederholungschulungen, Design-Plugin und einige andere Add-ons machen ILIAS zu einer sehr konkurrenzfähigen Lösung.

Der Erfolg spricht für sich und weitere Unternehmen testen bereits diese neue Lösung.

Möchten Sie auch Ressourcen sparen und auf zeitgemäße Art den Überblick bei Ihren Trainings behalten?

Sprechen Sie uns an und wir zeigen Ihnen in einem unverbindlichen Gespräch wie Sie diese Lösung erfolgreich in Ihrem Unternehmen einsetzen können.

Originalmeldung direkt auf PresseBox lesen
Mehr von Firma PresseBox

Solaranlage Photovoltaik in Hamburg Berlin Frankfurt Muenchen und Stuttgart fuer 499 Euro kaufen

Balkonsolar Anlagen erzeugen eigenen Strom – für alle elektrischen Geräte im Haushalt dezentral und direkt vor Ort.

Mit einer Solaranlage Photovoltaikanlage  in Hamburg Berlin Frankfurt Muenchen und Stuttgart kann man mit wenig Geld Strom erzeugen – Ein Balkonsolar Kraftwerk gibt es bereits fuer 499 Euro zu kaufen. 

Solaranlage . Balkonsolar ist einfach zu montieren und erzeugt als Balkon-Solaranlagen Strom für Mieter oder Eigentümer. Die Grundlast des Stromverbrauches wird mit einer Balkon Solaranlage – Mini Solar Anlage leicht abgedeckt und spart monatlich und jährlich erhebliche Stromkosten.

Daher ruft die DGS Sie dazu auf Ihre Stromversorgung im Rahmen Ihrer Möglichkeiten selbst in die Hand zu nehmen. Am einfachsten geht das mit dem Anschluss eines Solar-Gerätes nach DGS Standard. Damit entlasten Sie nicht nur Ihren Geldbeutel sondern beschleunigen auch den unvermeidlichen Wandel zu einer nachhaltigen Energieversorgung. Zudem verleihen Sie damit den Forderungen der DGS nach verbraucherfreundlichen Regeln für steckbare Solar-Geräte Nachdruck:

  • Eine Bagatellgrenze für den Anschluss von steckbaren Solar-Geräten durch den Nutzer
  • Keine oder vereinfachte Meldepflichten für Anlagen bis 600 Watt gemäß EU Netzkodex 2016/631
  • Eine rationale Risikowahrnehmung wie in der Schweiz, den Niederlanden und Österreich, um auch hierzulande die Möglichkeit zu bieten, sichere Solar-Geräte ohne zusätzlichen Aufwand in Betrieb nehmen zu können
  • Ein klares Bekenntnis der Netzbetreiber und der Politik zur dezentralen Stromerzeugung und zum Abbau bestehender normativer Hürden für Bürger, die regenerative Stromerzeugungseinrichtungen betreiben.

Die Geräte haben viele technische Namen: Mini Solar Anlage, micro Solar Anlage, plug in Solar Anlage, mini Solar Generator, plug in Solar Gerät, plugin PV Anlage, plug in Solar Generator, mikro Solar Generator, plug in PV Gerät, micro Solar Modul. Umgangssprachlich heißen sie auch Balkon-Solaranlage, Guerilla-PV oder Balkonmodul.

So funktioniert die Balkonsolar Anlage

Das Balkonsolar System ist eine kompakte Photovoltaikanlage. Sie besteht aus Solarmodule sowie einem Modulwechselrichter zur Einspeisung in das eigene elektrische Hausversorgungsnetz.  Das Modul inklusive Modulwechselrichter wird mit einer beliebigen Haussteckdose verbunden. Fertig.

Der Unterschied zu einer großen Photovoltaikanlage besteht darin, dass der produzierte Strom nicht zu einem hohem Preis an den Netzbetreiber verkauft, sondern direkt ins eigene elektrische Verbrauchernetz eingespeist wird. Dies reduziert die Stromkosten sofort, da die selbst erzeugte Strommenge nicht vom Stromversorger gekauft werden muss.

Beratung Ausstellung und Mitnahme von Balkonsolar Kraftwerken – direkt bei der iKratos GmbH – Der Hersteller von Balkonsolar Kraftwerken – iKratos Solar- und Energietechnik GmbH – 91367 Weißenohe bei Nürnberg – Bahnhofstrasse 1 – ☎ 09192 992800 ✉ kontakt@ikratos.de

Originalmeldung direkt auf PresseBox lesen
Mehr von Firma PresseBox

WordPress / WooCommerce Plugin für automatische Synchronisation der janolaw Rechtstexte modifiziert

Die Anpassung der WordPress Schnittstelle durch die Conspir3D GmbH für den janolaw AGB Hosting-Service bzw. janolaw Rechtstext-Hosting für Webseiten ist ab der WordPress Version 3.0 nutzbar und steht den Kunden von janolaw kostenlos zur Verfügung.

Die von Kunden gewünschte Erweiterung der Konfigurationsmöglichkeiten für die Zuordnung und das Anzeigen der mehrsprachigen Rechtstexte auf den Webseiten wurde bei der Überarbeitung berücksichtigt. Darüber hinaus wurde bei der Verwendung von WordPress in Kombination mit WooCommerce die automatisierte Aktualisierung der Rechtstexte in der E-Mail Auftragsbestätigung realisiert. Neben AGB, Widerrufsbelehrung und Muster-Widerrufsbelehrung kann der Online-Händler auch die DSGVO konforme Datenschutzerklärung mit versenden.

Neben der bequemen Erstellung und der Aktualisierung der Rechtstexte können Nutzer des Rechtstext-Hosting für Webseiten den Besuchern ihrer Homepage mit dem janoProtect Logo signalisieren, dass Sie das Thema Datenschutz bzw. Datenschutzerklärung ernst nehmen und ihnen der sensible Umgang mit personenbezogenen Daten ihrer Besucher wichtig ist.

Online Händler, die WooCommere einsetzen, können bei Nutzung des janolaw AGB Hosting-Service die moderne kostenfreie Online Streitschlichtung von janoFair nutzen und ihren Endkunden die Teilnahme an dem fairen anwaltlichen Schlichtungsverfahren mit dem zur Verfügung gestellten janoFair Siegel signalisieren

Die komfortable Schnittstellen-Lösung mit Abmahnhaftung für die automatisierte Aktualisierung der Rechtstexte gibt es nicht nur für WordPress, sondern auch für zahlreiche weitere Content Management Systeme wie z.B. TYPO3 oder Joomla und für mehr als 35 Shopsysteme wie z.B. OXID, Shopware, Strato, Gambio, JTL-Shop, modified oder plentymarkets.
Shopsysteme Schnittstellenübersicht & Einbindungsanleitung
Content Management Systeme Schnittstellenübersicht & Einbindungsanleitung

Über Conspir3D GmbH

Die Firma Conspir3D GmbH wurde ursprünglich als Firma Code-WorX 2005 von Jan Giebels gegründet. Durch eine Umfirmierung im Jahre 2016 entstand die Conspir3D GmbH.

Ziel des Unternehmens ist es, professionell Kunden im Bereich der additiven Produktion als auch im Rapid Prototyping zu beraten, zu schulen und individuelle Lösungen zu erarbeiten. Aufgrund der Historie werden auch Leistungen in klassischen IT-Bereichen angeboten. Unterstützt werden Kunden bei branchen- und maschinenspezifischen Eigenentwicklungen rund um alle Bereiche der formgebenden Technologien. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um klassische CNC Anlagen oder moderne 3D-Drucker handelt. Ebenso fungiert die Conspir3D GmbH als Technologieintegratoren, die klassische Produktionsverfahren mit modernen Technologien verbinden und dem Kunden somit einen erheblichen Marktvorsprung verschaffen. Speziell die Integration von Rapid Manufacturing in die bestehende IT-Systemlandschaft schließt die Lücke zwischen Produktentwicklung und Produktion.

Kontakt

Conspir3D GmbH
Berliner Str. 1
64354 Reinheim
Deutschland

Tel: +49 6162 916 7296
Fax: +49 6162 916 7298
Mail: info@conspir3d.com
www.conspir3d.com 

Originalmeldung direkt auf PresseBox lesen
Mehr von Firma PresseBox

xt:Commerce Schnittstelle zum janolaw AGB Hosting-Service umfassend überarbeitet und zertifiziert

Die Modifizierung der von xt:Commerce entwickelten Schnittstelle für den janolaw AGB Hosting-Service wurde durch die Conspir3D GmbH vorgenommen und steht den Nutzern eines xt:Commerce Shops ab der Version 4.2 so wie 5.0 kostenfrei zur Verfügung.

Neben der Optimierung für die neuste xt:Commerce Version wurde auch die DSGVO konforme Einbindung der Datenschutzerklärung als Anhang in die E-Mail Auftragsbestätigung realisiert. Die abschließende Prüfung und Zertifizierung des Plugins durch xt:Commerce gewährleistet den Online-Händlern eine optimale Funktionsweise des janolaw AGB Hosting-Service.

Das schon seit mehr als siebzehn Jahren bewährte janolaw Prinzip der Generierung der juristischen Texte erfolgt wie bisher einfach und bequem online per Browser. Rechtliche Hintergründe müssen bei der Beantwortung des durch Rechtsanwälte bereit gestellten Frage-Antwort Kataloges dazu nicht bekannt sein. Im Falle von rechtlichen Neuerungen oder veränderter Rechtsprechung werden die juristischen Texte auch weiterhin automatisch über das durch die Conspir3D GmbH überarbeitete xt:Commerce Modul aktualisiert und sind dadurch dauerhaft abmahnsicher.

Neben der bequemen Erstellung und der automatisierten Aktualisierung der Rechtstexte können Shopbetreiber bei Nutzung des janolaw AGB Hosting-Services auch die moderne Online Streitschlichtung von janoFair nutzen. Vorteil janoFair: Die Nutzung ist kostenfrei, im Gegensatz zu der durch die Europäische Verordnung (ODR-Verordnung) eingeführten Online-Streitbeilegung (OS)-Plattform. Online-Händler können Ihre Teilnahme an dem fairen anwaltlichen Schlichtungsverfahren mit dem zur Verfügung gestellten janoFair Siegel ihren Endkunden signalisieren

Die komfortable Schnittstellen-Lösung mit Abmahnhaftung für die automatisierte Aktualisierung der Rechtstexte gibt es nicht nur für xt:Commerce sondern auch für mehr als 35 Shopsysteme wie z.B. OXID, Shopware, Strato, Gambio, JTL-Shop, modified oder plentymarkets.
Schnittstellenübersicht & Einbindungsanleitung

Über Conspir3D GmbH

Die Firma Conspir3D GmbH wurde ursprünglich als Firma Code-WorX 2005 von Jan Giebels gegründet. Durch eine Umfirmierung im Jahre 2016 entstand die Conspir3D GmbH.

Ziel des Unternehmens ist es, professionell Kunden im Bereich der additiven Produktion als auch im Rapid Prototyping zu beraten, zu schulen und individuelle Lösungen zu erarbeiten. Aufgrund der Historie werden auch Leistungen in klassischen IT-Bereichen angeboten. Unterstützt werden Kunden bei branchen- und maschinenspezifischen Eigenentwicklungen rund um alle Bereiche der formgebenden Technologien. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um klassische CNC Anlagen oder moderne 3D-Drucker handelt. Ebenso fungiert die Conspir3D GmbH als Technologieintegratoren, die klassische Produktionsverfahren mit modernen Technologien verbinden und dem Kunden somit einen erheblichen Marktvorsprung verschaffen. Speziell die Integration von Rapid Manufacturing in die bestehende IT-Systemlandschaft schließt die Lücke zwischen Produktentwicklung und Produktion.

Kontakt

Conspir3D GmbH

Berliner Str. 1
64354 Reinheim
Deutschland

Tel: +49 6162 916 7296
Fax: +49 6162 916 7298
Mail: info@conspir3d.com
www.conspir3d.com

Originalmeldung direkt auf PresseBox lesen
Mehr von Firma PresseBox

Novalnet veröffentlicht neues Zahlungsplugin für Magento Enterprise

Der Full-Service-Payment-Provider Novalnet hat ein neues Zahlungsplugin für die Shopsoftware Magento Enterprise auf den Markt gebracht. Die neue Version bringt Online-Händlern, die das beliebte Shopsystem nutzen, einige nützliche Neuerungen. Das aktualisierte Plugin unterstützt Magento bis zur aktuellen Version 1.14.3.3.

Ab sofort wird bei Kreditkartenzahlungen standardmäßig das 3D-Secure-Verfahren angewandt, wenn der Online-Händler dieses nicht im Adminportal deaktiviert. Dies sorgt für mehr Sicherheit und ist im Sinne der strengen regulatorischen Vorgaben der Kreditkartenindustrie. Auch können Onlinehändler bei den Zahlungsarten Rechnung und Vorkasse nun noch einfacher das Fälligkeitsdatum für Zahlungen im Adminportal aktualisieren. Außerdem sind fortan mit dem neuen Plugin auch On-hold-Transaktionen für Kreditkarte, Lastschrift SEPA, Lastschrift SEPA mit Zahlungsgarantie, Rechnung, Rechnung mit Zahlungsgarantie und PayPal möglich.

Das Zahlungsplugin für Magento Enterprise von Novalnet vereinfacht Onlinehändlern die tägliche Arbeit durch die Automatisierung des gesamten Zahlungsprozesses, von der Kasse bis zum Inkasso. Es hilft, den Umsatz zu steigern, indem es verschiedene internationale und lokale Zahlungsmethoden anbietet, die ganz einfach konfiguriert werden können. Der Zahlungsprozess wird von Novalnet überwacht und an die Bedürfnisse des Kunden angepasst.

Weitere Vorteile

• eine Plattform für alle relevanten Zahlungsarten und Dienstleistungen
• mehr als 50 integrierte Betrugspräventionsmodule, um Risiken und Betrug in Echtzeit zu vermeiden
• umfassendes Affiliate-System mit völlig automatisierter Auszahlung von Vermittlungsprovisionen und Umsatzbeteiligungen an Vertriebspartner
• dynamische Abonnement- und Mitgliederverwaltung für wiederkehrende Zahlungen
• keine PCI-DSS-Zertifizierung erforderlich
• automatisierte E-Mail-Benachrichtigungsfunktion über den Transaktionsstatus
• mehrstufiges Forderungsmanagement mit integrierter Übergabe an das Inkasso und verschiedenen Exportfunktionen für die Buchhaltung
• übersichtliche Echtzeit-Übersicht und Überwachung des Transaktionsstatus von der Kasse bis zum Inkasso
• automatisierte Buchhaltungsberichte in XML, SOAP, CSV, MT940 etc.

Die E-Commerce-Plattform Magento ist nach eigenen Angaben die meistverwendete reine Onlineshopsoftware. Sie wird weltweit von mehr als 110.000 Händlern genutzt und von einem globalen Netz an Lösungspartnern und Drittanbietern unterstützt. Die funktionsreiche Open-Source-Plattform der Enterprise-Klasse bietet Händlern im Zusammenspiel mit dem Novalnet-Plugin ein hohes Maß an Flexibilität und Kontrolle über die Benutzerfreundlichkeit und die Funktionalität ihres Online-Shops.

Originalmeldung direkt auf PresseBox lesen
Mehr von Firma PresseBox

Drupal 8.0 jetzt auch mit automatischem Datenschutz Service von janolaw nutzbar

Die Modifizierung der schon bestehenden Drupal Anbindung durch die Conspir3D GmbH ermöglicht es den Besitzern einer Webpräsenz, sei es private Homepage oder die Firmenwebseite, diese automatisch rechtlich aktuell zu halten.

Mit der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) geraten auch Webseiten und Blogs in den Fokus von Abmahnern. Eine unzureichende oder veraltete Datenschutzerklärung kann teuer werden. Datenschutzverstöße können von den zuständigen Aufsichtsbehörden mit Geldbußen von bis zu 20.000.000 Euro oder von bis zu 4% des gesamten weltweiten Jahresumsatzes verfolgt werden. Daneben droht bei fehlerhaften und jedermann online einsehbaren Datenschutzerklärungen auch die Gefahr von einem Verbraucherschutz- oder Wettbewerbsverband abgemahnt zu werden.

Die janolaw AG hilft bei der Absicherung eines Onlineauftritts. In wenigen Schritten erstellt der Inhaber einer Internetpräsenz online einfach und bequem die notwendigen Rechtstexte. Die juristischen Hintergründe müssen im Detail dazu nicht bekannt sein. Die Dokumente werden durch die online Beantwortung über www.janolaw.de mittels einen durch Rechtsanwälte bereit gestellten Frage-Antwort Katalog erstellt. Im Falle von rechtlichen Neuerungen oder veränderter Rechtsprechung werden die Texte automatisch über die von der Conspir3D GmbH weiter entwickelte Drupal Anbindung aktualisiert und sind dadurch dauerhaft abmahnsicher.

Über Conspir3D GmbH
Die Firma Conspir3D GmbH wurde ursprünglich als Firma Code-WorX 2005 von Jan Giebels gegründet. Durch eine Umfirmierung im Jahre 2016 entstand die Conspir3D GmbH.
Ziel des Unternehmens ist es, professionell Kunden im Bereich der additiven Produktion als auch im Rapid Prototyping zu beraten, zu schulen und individuelle Lösungen zu erarbeiten. Aufgrund der Historie werden auch Leistungen in klassischen IT-Bereichen angeboten. Unterstützt werden Kunden bei branchen- und maschinenspezifischen Eigenentwicklungen rund um alle Bereiche der formgebenden Technologien. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um klassische CNC Anlagen oder moderne 3D-Drucker handelt. Ebenso fungiert die Conspir3D GmbH als Technologieintegratoren, die klassische Produktionsverfahren mit modernen Technologien verbinden und dem Kunden somit einen erheblichen Marktvorsprung verschaffen. Speziell die Integration von Rapid Manufacturing in die bestehende IT-Systemlandschaft schließt die Lücke zwischen Produktentwicklung und Produktion.

Originalmeldung direkt auf PresseBox lesen
Mehr von Firma PresseBox

Festo Design Tool 3D Online: Produkt-Baugruppen in Sekundenschnelle konfigurieren

Die Festo AG & Co. KG veröffentlicht die neue Online Version ihrer Konfigurationssoftware Festo Design Tool 3D, die in Zusammenarbeit mit dem Augsburger Softwarehersteller CADENAS GmbH entwickelt wurde. Ab sofort können Kunden des Esslinger Herstellers das Festo Design Tool 3D auch online unter www.festo.com/FDT-3D-online ganz ohne Installation oder Plugin sowie unabhängig von ihrem Browser nutzen. Darüber hinaus ist die neue Webversion nun auch in den Festo Produktkatalog unter der Kategorie „Einbaufertige Lösungen“ integriert. Mittels eines Klicks gelangen Nutzer somit direkt zur ausgewählten Komponente im Festo Design Tool 3D Online. Die Integration der Webversion in den Produktkatalog bietet Konstrukteuren, Einkäufern und Monteuren noch mehr Komfort und ermöglicht schnelles, sicheres und effizientes Konstruieren, Bestellen und Montieren von Festo Produkt-Baugruppen.

Einfache Produktauswahl und transparente Preise sowie Lieferzeiten

Bereits seit Ende 2014 steht Kunden und Interessenten das Festo Design Tool (FDT) 3D als Offline Versionzur Verfügung, die nur wenige Installationsschritte benötigt. Die Festo Konfigurationssoftware verringert das Fehlerrisiko beim Konstruieren und Bestellen von Produkt-Baugruppen und bereitet schnell, zuverlässig und effizient den komfortablen Weg zur Konstruktion von Antrieben mit Zubehör in allen gängigen CAD Formaten vor. Über das Festo Design Tool 3D können in 3D Produkte ausgewählt, schnell und einfach automatisiert Produktkombinationen erzeugt sowie deren Live Preis und die jeweiligen Lieferzeiten abgerufen werden. Die konfigurierten Produkte von Festo stehen als native CAD Modelle zur Verfügung und tragen damit zur Erhaltung der CAD-, Bauteilverknüpfungen (CAD-Constraints, CAD-Mates) bei.

Im Anschluss an die Konfiguration wird eine eindeutige Order ID für die Produkt-Baugruppen vergeben und die Bestellung wird direkt an den Festo Warenkorb übergeben. Kürzere Stücklisten und ein einziger Bestellcode vereinfachen die Lieferung sowie Montage von Systembaugruppen und minimieren gleichzeitig das Fehlerpotenzial. Zudem stehen im Festo Design Tool 3D Produktportfolios für schnell lieferbare Standardkomponenten, wie z. B. Zylinder der Baureihen ADN, ADVC, AEVC, DFM, DGSL, DRRD, DRVS, DSBC sowie DSNU zur Verfügung. Darüber hinaus verringert sich mit der Festo Konfigurationssoftware der Dokumentationsaufwand und die Rückverfolgung wird vereinfacht: PDF Baugruppenzeichnungen und -stücklisten können erzeugt und Bauteile dank des jeweiligen Bestellcodes im Support Portal rückverfolgt werden.

Das Festo Design Tool 3D steht zur Verfügung:

Online:www.festo.com/FDT-3D-online

Offline Version zum Download unter: www.festo.com/FDT-3D

Originalmeldung direkt auf PresseBox lesen
Mehr von Firma PresseBox

Win big at the new CADENAS Challenge 2018! Become a PARTcloud.net 3D Modeling World Champion now

It keeps on going! Due to last year’s active participation in the PARTcloud.net Weekly Challenge, the concept will be continued in 2018. "We’ve modified our challenge a bit. The members will now be taking part in the "PARTcloud.net 3D Modeling World Championship". While the logo and group are new, the rules stay the same. There will be a lot of great prizes and the challenge winner will be called the World Champion," assures Jürgen Heimbach, CEO CADENAS.

Members design their own trophy

In order to further strengthen the community and to offer a suitable challenge, the members were called on already during the last PARTcloud.net Weekly Challenge to design the winner’s trophy for the upcoming championship. Nearly 20 models were submitted and the best one was chosen.

Weekly chances to win during the PARTcloud.net 3D Modeling World Championship

Prospective design engineers, professionals and CAD users can submit their very own 3D models for the respective topic and with a little luck win an Amazon gift voucher. In doing so, already existing 3D models can be uploaded or new designs created to participate. "The members of the group appreciate the opportunity to strengthen and expand their skills with the tasks we give them," Jürgen Heimbach explains. "Our moderators also provide further information and video tutorials for current topics during each week to inspire the members."

Click here for the current challenge and group. Participate now and become the World Champion!

Originalmeldung direkt auf PresseBox lesen
Mehr von Firma PresseBox

Free plugin for the 3D graphics software Blender facilitates export and upload of 3D models on PARTcloud.net

Anyone working with the free 3D graphics software Belnder can now receive a free plugin from CADENAS. This plugin will allow them to upload their 3D CAD models easier and faster directly from the CAD system to the PARTcloud.net exchange platform to share them with their colleagues and friends.

Unpack the file and upload 3D models directly

In the upload area of PARTcloud.net users have a button, which allows for a ZIP file to be downloaded. The file must be unpacked to be able to insert the folder „io_online_partcloud“ into the blender folder „addons“.

Within the Blender software the tab „User Preferences“ and under it „Add-ons“ have to be selected under „Files“ in order to activate the plugin „Import-Export: PARTcloud Export & Upload“ from CADENAS.

Now the tab „PARTcloud“ will appear on the main page. Finished 3D CAD models can be labeled, tags can be added and then the model can be uploaded directly into your account on the CADENAS exchange portal PARTcloud.net.

The free PARTcloud.net plugin for Blender can be found here:
www.b2b.partcommunity.com/community/partcloud

Try it now: Share and recieve 3D CAD models

Participants of the large sharing community PARTcloud.net benefit from the enormous choice of user generated CAD models as well as from the platform itself where their own models can be uploaded and made available to other users.

Better yet go to www.partcloud.net right now and become a part of the sharing community.

Originalmeldung direkt auf PresseBox lesen
Mehr von Firma PresseBox