Drei wichtige neue Gerichtsentscheidungen zum Thema Scheinselbstständigkeit

Durch das Bundessozialgericht (BSG) sowie das Landessozialgericht (LSG) Nordrhein-Westfalen sind in der letzten Woche drei sehr relevante Entscheidungen zum Thema Scheinselbstständigkeit ergangen. Konkret ging es um Honorarärzte (= scheinselbstständig), Pflegekräfte (= scheinselbstständig) sowie um Seminarleiter im Bundesfreiwilligendienst (= nicht scheinselbstständig). Die Auswirkungen der Entscheidungen sind aber berufsübergreifend relevant und betreffen damit sämtliche Arbeitgeber, die Honorarkräfte … „Drei wichtige neue Gerichtsentscheidungen zum Thema Scheinselbstständigkeit“ weiterlesen

Arbeitgebern im Gesundheitswesen drohen riesige Kostensteigerungen

Nach den Honorarärzten sind jetzt auch bislang selbstständige Pflegekräfte sozialversicherungspflichtig, so das aktuelle Urteil des Bundessozialgerichts. Für Kliniken, Medizinische Versorgungszentren oder Alten- und Pflegeheime wird das richtig teuer. Was die Arbeitgeber tun müssen und mit welchen Kosten zu rechnen ist, erklärt Ecovis-Rechtsanwalt Marcus Bodem in Berlin. Mit seinen Urteilen vom Dienstag dieser Woche und von … „Arbeitgebern im Gesundheitswesen drohen riesige Kostensteigerungen“ weiterlesen

Rentenversicherungspflicht: Müssen bald alle Selbstständigen einzahlen?

Etwa 20 Prozent der rund vier Millionen Selbstständigen in Deutschland sind aktuell rentenversicherungspflichtig. Der Großen Koalition sind das viel zu Wenige. Bis Ende 2019 soll daher ein Gesetzesentwurf vorliegen, der Selbstständige zur Altersvorsorge zwingt. Was geplant ist, erklärt Ecovis-Rechtsanwalt Gunnar Roloff in Rostock. „Nur, weil circa 80 Prozent der Selbstständigen nicht über Versorgungswerke oder in … „Rentenversicherungspflicht: Müssen bald alle Selbstständigen einzahlen?“ weiterlesen

Vollversammlung zeigt sich irritiert wegen Hängepartie in Berlin

Reichhold: „Bei den Sozialbeiträgen liegt die rote Linie bei 40 Prozent“

Reichhold: „Bei den Sozialbeiträgen liegt die rote Linie bei 40 Prozent“