Texas erleichtert Gold- und Silberbesitz

Texas vereinfacht die Nutzung eines Goldbarrenlagers und ist damit führend in der Wiederherstellung von Gold und Silber als Geld. Und zwar soll dies durch die Aufhebung bestimmter Steuern auf Gold und Silber geschehen, sofern die Edelmetalle in einem gewerblichen Lager in Texas verwahrt werden. Private Bürger, Städte, Unternehmen und Behörden können dann den sicheren Ort … „Texas erleichtert Gold- und Silberbesitz“ weiterlesen

Kommt die Wende beim Goldpreis

Die geopolitischen Verwerfungen werden nicht weniger, sondern mehr. Dem Goldpreis könnte eine weitere Erholung bevorstehen. Der April könnte der Tiefpunkt des Goldpreises gewesen sein. Zwar gibt es viele Skeptiker, die nicht glauben, dass die Goldpreis-Rally anhalten wird. Doch gerade im Junior-Goldminenbereich könnte das zu besten Kaufmöglichkeiten führen. Im September werden die Bilanzstraffungen der FED enden. … „Kommt die Wende beim Goldpreis“ weiterlesen

Länder holen Gold nach Hause

Dass diverse Zentralbanken ihr im Ausland gelagertes Gold nach Hause holen wollen, gibt zu denken. Grund könnte die Angst vor einer drohenden Wirtschaftskrise sein. Beispielsweise Rumänien lagert 65 Prozent seines Goldes bei der Bank of England. Insgesamt verfügt Rumänien über 130,7 Tonnen Gold im Wert von 3,85 Milliarden US-Dollar. Ein neues Gesetz erlaubt nur fünf … „Länder holen Gold nach Hause“ weiterlesen

Chancen im Weltall

Weltraumtourismus ist die eine Sache, die verfolgt wird, der Abbau von Rohstoffen im All die andere Sache. Laut Schätzungen wird der Markt für Weltraumtourismus bis 2029 einen Wert von vielen Milliarden Dollar jährlich erreichen. Eine interessante Sache. Nicht minder interessant ist die Frage der Rohstoffgewinnung im Weltall. Viele Asteroiden enthalten nämlich Metalle wie Platin, Nickel, … „Chancen im Weltall“ weiterlesen

Riesenraupe sammelt Rohstoffe am Meeresgrund

Die Begierde der Menschen stellt die Bergbaugesellschaften vor immer schwierigere Aufgaben. Potenzielle Lösungen könnten vielleicht auch vom Tiefsee-Bergbau kommen. Der Meeresboden besitzt einen Schatz an Rohstoffen, Gold, Silber, Kupfer und Metalle wie etwa Kobalt. Bis zu 6500 Meter unter der Meeresoberfläche liegen Manganknollen wie Kartoffeln auf dem Acker. Sie müssen eigentlich nur aufgesammelt werden. Früher … „Riesenraupe sammelt Rohstoffe am Meeresgrund“ weiterlesen

Gold – ein Luxusgut und ein Investment

Weltweit ist die Investitionsnachfrage nach Gold seit 2001 durchschnittlich um rund 15 Prozent gestiegen. Anleger kommen um Gold und Goldgesellschaften kaumherum. Ursächlich für die steigende Goldnachfrage ist einmal die Möglichkeit Goldfonds zu erwerben, zum anderen wächst die Mittelschicht, besonders in Asien. Und auch die Finanzkrise 2009 dürfte Anleger wachgerüttelt haben. Gold in physischer Form und Aktien … „Gold – ein Luxusgut und ein Investment“ weiterlesen

Gelb-Schwarz wie Gold

Es gibt Parallelen: Die Preise schwanken beträchtlich, beide haben eine gelbe Farbe und beide befinden sich wieder im Aufwind. Die Sprache ist von Gold und – das kommt sicher etwas überraschend – Borussia Dortmund, kurz BVB. Die Aktie des gelb-schwarzen Fußball-Champions League-Teilnehmers hat jüngst wieder einmal die 10-Euro-Marke erreicht. Sie glitzert für Anteilseigner quasi golden. … „Gelb-Schwarz wie Gold“ weiterlesen

Zentralbanken nutzen günstigen Goldpreis

Die polnische Zentralbank das erste Mal seit 20 Jahren zugeschlagen und Gold gekauft! Die offiziellen Goldreserven wurden um neun Tonnen auf mittlerweile 355 Millionen US-Dollar aufgestockt. Damit handelt es sich immerhin um den größten Zukauf, den ein Land der EU in diesem Jahrhundert gemacht hat. Wenn die polnische Zentralbank auch nichts über die Gründe sagte, … „Zentralbanken nutzen günstigen Goldpreis“ weiterlesen

Goldener September

Der Goldpreis hält sich, ungeachtet des verschärften Handelsstreits zwischen den USA und China bei rund 1200 US-Dollar pro Feinunze. Im Durchschnitt steigt der Preis des Edelmetalls im September in 54 Prozent der Fälle. Er befindet sich damit auf Platz sechs der besten Goldmonate des Jahres. Bei den Zentralbanken scheint Gold nach wie vor beliebt zu … „Goldener September“ weiterlesen

Perfekt, die Australier kommen

Die Diggers and Dealers-Minenkonferenz in Kalgoorlie war ein Erfolg. Nun könnten die heimischen Akteure Richtung Nordamerika blicken. Traditionell findet im westaustralischen Goldbergbaustädtchen Kalgoorlie Anfang August die große Bergbaukonferenz Diggers and Dealers statt. Mehr als 2300 Manager, Geologen, institutionelle und private Großanleger sowie Presse waren dieses Mal Vorort. Gut 150 Gesellschaften stellten sich vor, rund 50 … „Perfekt, die Australier kommen“ weiterlesen