Wettbewerb um schweres Kampffahrzeug für die US-Armee: Rheinmetall und Raytheon gründen US-Joint Venture im militärischen Fahrzeugbau

Rheinmetall und der US-Konzern Raytheon haben in den USA ein Joint Venture gegründet, um den Schützenpanzer Lynx im Wettbewerb um das Optionally Manned Fighting Vehicle (OMFV) der US-Army anzubieten. Das in Detroit, Michigan/USA ansässige Joint Venture firmiert als Raytheon Rheinmetall Land Systems LLC. Lynx ist ein von Rheinmetall entwickeltes, hochmodernes Infanteriekampffahrzeug, mit dem Rheinmetall weltweit … „Wettbewerb um schweres Kampffahrzeug für die US-Armee: Rheinmetall und Raytheon gründen US-Joint Venture im militärischen Fahrzeugbau“ weiterlesen

Land 400 Phase 3: Rheinmetall-Schützenpanzer Lynx KF41 für Erprobungsphase der australischen Streitkräfte ausgewählt

Rheinmetall hat in einem großvolumigen australischen Beschaffungsprogramm eine wichtige Hürde genommen. Der von Rheinmetall entwickelte Schützenpanzer Lynx KF41 wurde vom australischen Commonwealth im Rüstungsvorhaben Land 400 Phase 3 für die Erprobungsphase (Risk Mitigation Activity, RMA) ausgewählt. Im Rahmen des Projekts soll ein moderner Schützenpanzer für das australische Heer beschafft werden. Mit dem Vorhaben verbindet sich … „Land 400 Phase 3: Rheinmetall-Schützenpanzer Lynx KF41 für Erprobungsphase der australischen Streitkräfte ausgewählt“ weiterlesen

A new milestone: Rheinmetall achieves 20-kilowatt radiant flux with its spectral coupling-based laser source

Rheinmetall has reached a new milestone with its innovative laser technology. The laser team at Rheinmetall Waffe Munition GmbH has now attained an optical power of 20 kilowatts cw with a laser technology based on spectral coupling. The laser source was constructed and commissioned in cooperation with NKT Photonics Technology GmbH. In addition to the … „A new milestone: Rheinmetall achieves 20-kilowatt radiant flux with its spectral coupling-based laser source“ weiterlesen