Chinas Aufstieg zur Technologiesupermacht – Konsequenzen für die deutsche Industrie

China ist inzwischen die zweitgrößte Volkswirtschaft der Welt. Das Land schickt sich an, zwischen 2025 und 2035 zu einer führenden Weltmacht in Spitzentechnologien wie etwa Künstlicher Intelligenz zu werden. Schon heute gehen Experten davon aus, dass maßgebliche Innovationen etwa für die Gestaltung vernetzter Mobilität und urbaner Ballungsräume (Smart Cities) aus dem Reich der Mitte kommen … „Chinas Aufstieg zur Technologiesupermacht – Konsequenzen für die deutsche Industrie“ weiterlesen

Regio-Jobanzeiger weitet sein Netzwerk um sechs regionale Jobportale aus

Deutschlands Netzwerk regionaler Stellenmärkte Regio-Jobanzeiger (www.regio-jobanzeiger.de) expandiert um sechs weitere Portale in den Ballungsräumen Bochum, Halle, Kempten, Mönchengladbach, Saarbrücken und Wiesbaden. Die neu dazugekommenen Städte und ihre Umgebung bieten vor allem in den Sektoren Dienstleistung, Logistik, erneuerbare Energien und Sozialwesen rund 20.000 freie Stellen. Bewerber finden diese Stellen nun ganz einfach in ihrem jeweiligen Jobanzeiger … „Regio-Jobanzeiger weitet sein Netzwerk um sechs regionale Jobportale aus“ weiterlesen

IHK-Statement zu den Brexit-Vorkehrungen

In Abstimmung mit dem Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr, der Handwerkskammer des Saarlandes und der saaris weist die IHK auf ihr Brexit-Angebot hin. Unter der Kennzahl 2195 findet sich auf der IHK-Webseite (https://www.saarland.ihk.de) ein Überblick über die möglicherweise betroffenen Rechts- und Verfahrensgebiete sowie ein "Brexit-Check" zur Selbstdiagnose für Unternehmen. Zur Klärung von möglichen … „IHK-Statement zu den Brexit-Vorkehrungen“ weiterlesen

IHK begrüßt die Bewerbung der Universität der Großregion als Europäische Hochschule

Eine Europäische Universität als Motor der europäischen Integration und wichtiger Standortfaktor

Eine Europäische Universität als Motor der europäischen Integration und wichtiger Standortfaktor

Statement IHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Heino Klingen zum Lückenschluss A8

„Mit dem vierstreifigen Ausbau der Autobahn A 8 von und nach Luxemburg wird eine der letzten großen Lücken im saarländischen Fernverkehrsnetz geschlossen. Die heutige Verkehrsfreigabe ist deshalb ein guter Tag für die zahlreichen Pendler und Gewerbetreibenden, die täglich diese Strecke nutzen. Mit dem Lückenschluss wird das Saarland noch besser an die benachbarten Wirtschaftsräume, insbesondere an … „Statement IHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Heino Klingen zum Lückenschluss A8“ weiterlesen

„2. IHK-Tag für Gefahrgut“ am 03. September 2018 – mit aktuellen Informationen über den Gefahrgutbereich und die damit verbundenen rechtlichen Bestimmungen

Die Industrie- und Handelskammer des Saarlandes lädt zum 2. IHK-Tag für Gefahrgut am Montag, den 3. September 2018, um  14:00 Uhr in Raum 1 der IHK Saarland, Franz-Josef-Röder-Straße 9, 66119 Saarbrücken, ein. Mit Gefahrgütern kommen Unternehmen und ihre Beschäftigten häufig in Kontakt. Zu den gefährlichen Gütern zählen beispielsweise Benzin, Lacke, Frostschutzmittel und radioaktive Substanzen. Diese … „„2. IHK-Tag für Gefahrgut“ am 03. September 2018 – mit aktuellen Informationen über den Gefahrgutbereich und die damit verbundenen rechtlichen Bestimmungen“ weiterlesen

Arbeitgeber und Betriebsräte diskutieren über betriebliche Integration Geflüchteter

Sozialpartner-Dialog am 30. Mai 2018 in Saarbrücken – Begrüßung durch Wirtschaftsministerin Rehlinger

Sozialpartner-Dialog am 30. Mai 2018 in Saarbrücken – Begrüßung durch Wirtschaftsministerin Rehlinger