Effektive Patientenbetreuung –Inhouse Seminar Klassiker für das Gesundheitswesen jetzt auch als offener Kurs in allen Metropolen Deutschlands buchbar

Den Kurs „Effektive Patientenbetreuung“ – bisher nur als Inhouse-Schulung buchbar – hat der erfolgreiche Hamburger Weiterbildungsanbieter nun aufgrund der großen Nachfrage aus dem Gesundheitswesen in sein kompaktes Portfolio der offenen Seminare aufgenommen.

Das Seminar Patientenbetreuung bietet eine umfassende Schulung für die sichere Kommunikation und Rhetorik mit Patienten und Angehörigen. Die Seminargäste aus dem Gesundheitswesen lernen grundlegendes Wissen der Kommunikationspsychologie zu telefonischen und digitalen Betreuung von Patienten, Angehörigen aber auch Industrievertretern und Kostenträgern.

Für alle Mitarbeiter des Gesundheitswesens geeignet

Gerade für Angestellte, die täglich im Kontakt mit Patienten, Angehörigen aber auch Industrievertretern stehen – wie unter anderem Sprechstundenhilfen in Arztpraxen, Krankenschwestern und Krankenpfleger in Kliniken, Heimleitungen in Pflegeheimen, Medizinisch Technische Assistenten aber auch Assistenzärzte in Rehazentren – ist ein patientenorientierter Kommunikationsstil wichtig, um die Herausforderungen im Praxisalltag souverän zu meistern.

Herausforderungen im Praxisalltag meistern

Am Ende des zweitägigen Trainings beherrschen die Teilnehmer einen patientenorientierten Kommunikationsstil und

  • können die Herausforderungen im Praxisalltag souverän meistern,
  • die digitale und analoge Kommunikation ist verbessert,
  • der Sprachstil ist einer professionellen Einrichtung angemessen,
  • sind in der Lage, Patientenprobleme schnell zu lösen sowie
  • herausfordernde Situationen souverän meistern.

Konkrete Fallarbeit mit den Teilnehmern

Die Trainerin vermittelt im Seminar aber nicht nur die grundlegenden Kenntnisse zu den Themen Patientenservice, Problemlösung und Beschwerdemanagement theoretisch – digital und am Telefon -, sondern vor allem konkret und an praktischen Übung – gerne auch mit den Fällen der Seminarteilnehmer:

  • Seminar mit Workshop-Charakter
  • Praxis-Training an der Telefonübungsanlage / Videofeedback
  • Interaktive und anwendungsbezogene Gruppen- und Einzelarbeiten
  • Praktische Fallbeispiele mit Auswertung
  • Transferhilfen für den Alltag durch den Trainer

Dabei verzichtet der erfolgreiche Seminaranbieter bei den Kompaktseminaren auf monotone PowerPoint-Präsentationen, sondern setzt auf Flipcharts und Pinnwände.

Kompakt, kurz, konkret

Die offenen Seminare sind an die heutigen Anforderungen der Arztpraxen, Krankenhäuser und MVZs angepasst – kompakt, kurz, konkret und praxistauglich – und variieren anhand der Ergebnisse der Befragung, welche im Vorfeld die Interessen und Vorkenntnisse der Teilnehmer eruieren. Sollte aber ein auf die Mitarbeiterin und die Praxis abgestimmtes Seminar benötigt werden, ohne das auf die Dienstleistungen der offenen Seminare verzichtet werden soll, erstellen die Trainer einen „Maßanzug“ für eine Inhouse-Schulung, dass direkt auf interne Probleme, Prozesse und Schwierigkeiten.

Originalmeldung direkt auf PresseBox lesen
Mehr von Firma PresseBox

Weiterbildungsanbieter mit tollen Ergebnissen für das Jahr 2018 – Das dritte Jahr in Folge wurden die Erwartungen übertroffen

Bereits im dritten Jahr in Folge hat der Seminaranbieter aus Hamburg mit seinen offenen Seminaren und Inhouse-Schulungen die Erwartungen bei der Teilnehmerzahl und Zufriedenheit der angebotenen Kurse sowie bei der Bewertung der Trainerinnen und Trainer wieder übertroffen. Die Kompakttraining GmbH & Co.KG steht für eine moderne Personalentwicklung, weg von der „blinden“ Standard-Qualifizierung, hin zur individuellen Förderung und Befähigung von Führungs- und Nachwuchskräften.

Marktführer bei den städtischen Betrieben

Beste Resonanz – und bereits Marktführer im Bereich Qualifizierung von einzelnen Mitarbeitern und Teams rund um alle sozialen Fähigkeiten (SoftSkills) und Managementkompetenzen – bekamen die Hamburger von den Teilnehmerinnen der Stadtwerke, städtischer Betriebe, Abfallentsorger sowie der Energieversorger.

Besonders in dieser Branche war die Schulungskompetenz des Weiterbildungsanbieters in den Bereichen Kundenservice, Beschwerdemanagement und Digitale Kommunikation gefordert – erfolgreich, denn für die Trainerinnen gab es stets sehr gute Bewertungen, sowohl bei den Inhouse-Schulungen als auch bei den offenen Seminaren.

Treue Kunden aus der Automobilbranche

Die Zeitmanagement und Projektmanagement Seminare erfreuen sich besonders in der Automobil / Automotive Branche äußerster Beliebtheit. Hier hat der Hamburger Seminaranbieter einen treuen Kundenstamm aufgebaut, der Fach-, Nachwuchs- und Führungskräfte in regelmäßigen Abständen zu den deutschlandweit einzigartigen Seminaren schickt. Denn gerade durch die praktische Fallarbeit an den eigenen Projekten – unterstützt von den erfahrenen Projektmanagementtrainerinnen – stechen die Hamburger gegenüber anderen Bildungsträgern heraus.

Kundenservice für die Baubranche

Besonders für die Seminare „Kundenservice“ und „Projektmanagement“ hat die Kompakttraining neue und zufriedene Kunden aus der Baubranche – Architekten und Bauträger – gewonnen. Die Fähigkeiten der Trainerinnen wurden in den offenen Seminaren durch Einzelteilnehmer „getestet“ für gut befunden und daraufhin gleich eine Inhouse-Schulung gebucht.

Managementqualifizierung für Industrie, Logistik und Transport

Ein großer Teil der Teilnehmerinnen in den Führungskräfteseminaren kommen aus den Bereichen Wohnungswirtschaft, Industrie, Transport, Logistik & Verkehr aber auch aus dem Deutschen Mittelstand und der Industrie. Denn die Hamburger decken die gesamte Führungskräfteentwicklung durch Ihre Seminare mit den Themen Zeitmanagement für Führungskräfte, Mitarbeiterführung, Disziplinarische Führung, Projektmanagement und Change Management ab.

Originalmeldung direkt auf PresseBox lesen
Mehr von Firma PresseBox

KYB Europe: Schlagfertige Technik für Profis

KYB Europe bietet Handel und Werkstatt ab sofort Know-how aus erster Hand. Der Fahrwerksspezialist hat Trainings rund um das Thema Stoßdämpfer und Fahrwerk entwickelt. Die ersten Veranstaltungen haben bereits stattgefunden.

Das Fahrwerk besteht aus vielen Komponenten. Erst ihr perfektes Zusammenspiel ermöglicht eine sichere Fahrt und ein optimales Fahrerlebnis. Aufgrund seiner Komplexität sind Arbeiten am Fahrwerk meist zeitintensiv und profitabel für die Werkstatt – jedoch nur, wenn sie effizient und ohne Verzögerungen durchgeführt werden. Beim Wechsel von Stoßdämpfer, Schraubenfeder, Domlager, Staubschutz oder Anschlagpuffer zählt deshalb jeder Handgriff.

Um Werkstätten das technische Know-how zu vermitteln, das für einen optimalen Fahrzeugservice nötig ist, hat KYB Europe deshalb Trainings zusammengestellt, die alle wichtigen Themen abdecken – von der Artikelauswahl bis zur Reparatur.

Den Teilnehmern erklärt KYB den Aufbau und die Funktionsweise des Stoßdämpfers anschaulich, zudem üben sie die Demontage und Montage verschiedener Federbeine in der Praxis. Schließlich vermitteln die Trainings Fachwissen über nützliche Support-Tools für die Reparatur, über spezifische Artikeleigenschaften von KYB Produkten und über die Grundlagen der Ventiltechnologie. Nach erfolgreichem Abschluss erhält jeder Teilnehmer ein Zertifikat.

Darüber hinaus legt KYB Europe großen Wert auf Erfahrungsaustausch. „Wir stellen immer wieder fest, dass die Teilnehmer davon profitieren, sich gegenseitig Tipps zu geben, etwa zu besonders komplizierten Servicefällen oder Spezialanwendungen“, so Bastian Nardi Bauer, bei KYB Europe verantwortlich für technischen Service und Trainings. „Unsere Seminare sind ein idealer Ort, um solches Praxiswissen auszutauschen. Von Profi zu Profi.“

Die Feedbacks der bisherigen Teilnehmer sind überaus positiv. Auf ihrer Basis entwickelt KYB Europe das Trainingsangebot kontiniuerlich weiter.

Auch für das laufende Jahr sind bereits zahlreiche Schulungen geplant, die exakt auf die Bedürfnisse von Handel und Werkstatt zugeschnitten sind.

Für weitere Informationen wenden Sie sich gerne an Bastian Nardi Bauer unter der E-Mail-Adresse b.nardi-bauer@kyb-europe.com 

Originalmeldung direkt auf PresseBox lesen
Mehr von Firma PresseBox

Start des neuen Trainings Programm 2019

Die Digitalisierung verändert Märkte, Geschäftsmodelle und Prozesse. Der effiziente und erfolgreiche Umgang mit den businessrelevanten Daten spielt dabei eine entscheidende Rolle. Die Qualität der Daten, die passende Technologie und die Qualifikation der Mitarbeiter, die mit den Daten arbeiten, ist von großer Bedeutung.

Hersteller und Händler beschäftigen sich verstärkt mit der Optimierung ihrer Datenstrategie, mit der Vernetzung verschiedener Datensilos und dem ganzheitlichen Blick auf die Daten.

In vielen Firmen spielen Themen wie Künstliche Intelligenz (KI), Big Data, Data Governance oder Building Information Modeling (BIM) eine große Rolle.

Mit der 4. Ausgabe des Trainingsprogramms möchte SDZeCOM die Unternehmen bestmöglich auf diese Herausforderungen vorbereiten und bei der Digitalen Transformation und dem Datenmanagement unterstützen.

Es wurden viele Inhalte überarbeitet sowie neue Schulungen im Programm aufgenommen. So können Interessenten und Kunden sich für die im Januar neu eingeführte Publishing-Special Webinare-Reihe anmelden.

Weitere Schulungs-Angebote rund um Database Publishing, PIM und MDM im Rahmen des TrainingsCenter unter:

Zum TrainingsCenter

 

Originalmeldung direkt auf PresseBox lesen
Mehr von Firma PresseBox

Superdata EDV Vertrieb GmbH ist Partner der PERITS GmbH im Bereich Warenwirtschaft

Fa. Superdata konzentriert sich auf die Entwicklung und den Vertrieb von innovativen und individuellen Lösungen, um durch die Optimierung der Geschäftsprozesse die Ertragssituation und die Wettbewerbsfähigkeit im Einzelhandel zu erhalten. Superdata bietet Warenwirtschaftslösungen für Einzelhändler, für Franchisekonzepte und für Filiallösungen aller Unternehmensgrößen an.

Da das Hauptaugenmerk der Superdata EDV Vertrieb GmbH auf der Entwicklung ihrer Produkte liegt, ist die Partnerschaft zur PERITS GmbH für beide Seiten eine perfekte Geschäftsverbindung.   

Kerngeschäft der PERITS GmbH ist unter anderem die Beratung, Installation und Schulung von Warenwirtschaftssystemen im Einzelhandel und ist offizieller Partner der Superdata EDV Vertrieb GmbH.

Originalmeldung direkt auf PresseBox lesen
Mehr von Firma PresseBox

Unser Marathon zum Schulungsanbieter

Praktisches Know-how in der Qualitätssicherung ist wertvoll. Um es besser weitergeben zu können – systematisch und auf solider theoretischer Grundlage – haben wir uns als ISTQB®-Trainingsanbieter akkreditieren lassen. Ein arbeitsreicher Weg. Aber es hat sich gelohnt. Für unsere Kunden. Und für ITGAIN.

„Ehrlich gesagt war uns der Aufwand anfänglich nicht ganz klar“, gibt Sören Schmock, Teamleiter bei ITGAIN,  mit einem Schmunzeln zu. Dennoch: er ist glücklich darüber, ITGAIN als Trainingsanbieter für das ISTQB® Certified Tester Foundation Level (CTFL) etabliert zu haben. Denn nun kann ITGAIN ein Training für Softwaretester anbieten, das nicht nur genau zum Profil des Unternehmens passt, sondern auch die praktische Erfahrung in Kundenprojekten optimal rüberbringt.

Weiter über die Zertrifizierung als Story – Unser Marathon zum Schulungsanbieter

Hier geht es zu unserem Schulungsprogram – ITGAIN Akademie – Wissen sichern, Erfahrung weitergeben

Originalmeldung direkt auf PresseBox lesen
Mehr von Firma PresseBox

Überwachungsaudit bestätigt das ISMS der Adiccon

Im diesjährigen Überwachungsaudit konnte erneut das seit 2010 eingeführte Information Security Managementsystem (ISMS) der Adiccon nach der Norm ISO 27001:2013 durch den TÜV-Hessen bestätigt werden.

Ähnlich wie in den vergangenen Jahren wurden durch die Auditorin die stetige Weiterentwicklung des ISMS sowie die Wirksamkeit und Effizienz der umgesetzten Maßnahmen im Unternehmen festgestellt.

Hervorzuheben ist u.a. die Awareness-Maßnahme, bei der die Mitarbeiter der Adiccon sowohl ihr Wissen rund um das Thema Informationssicherheit unter Beweis stellen dürfen als auch Feedback zu den umgesetzten Maßnahmen einbringen können.

Gerade diese Rückmeldung ist für ein funktionsfähiges ISMS notwendig, um die Richtlinien auf ihre Praxistauglichkeit zu testen und sie bei Bedarf nach zu regeln.

Falls Sie Fragen rund um das Thema ISO 27001, ISMS oder Awareness-Schulungen haben, sprechen Sie uns gern an.

Originalmeldung direkt auf PresseBox lesen
Mehr von Firma PresseBox

Auditor bestätigt einzigartiges Qualitätsmanagement-System nach DIN EN ISO 9001:2015. Seminaranbieter mit vollumfänglich digitalem Bildungsmanagement

Die DIN EN ISO 9001 legt laut Wikipedia „die Mindestanforderungen an ein Qualitätsmanagementsystem (QM-System) fest, denen eine Organisation zu genügen hat, um Produkte und Dienstleistungen bereitstellen zu können, welche die Kundenerwartungen sowie allfällige behördliche Anforderungen erfüllen.“

Neue Norm 9001:2015

Dieses Managementsystem ist auch bei der Kompakttraining GmbH & Co. KG, Weiterbildungsträger aus Hamburg seit mehreren Jahren fest etabliert und wird jährlich von einem externen Auditor überprüft. Mit der neuen Norm 9001:2015, die ab November 2018 für alle verpflichtend ist, sind besonders die Kapitel Risiko- und Wissensmanagement geschärft und erweitert worden.

Das Team der Hamburger hat sich dieser Herausforderung gestellt und sein QM-System so erweitert und angepasst, dass der auf dem internationalen Weiterbildungsmarkt spezialisierte Auditor und Zertifizierer bei dem Unternehmen ein „vollumfänglich beherrschtes digitales Bildungsmanagement“ vorfand.

Einzigartiges QM-System

Er war sprach dem Weiterbildungsanbieter keine Empfehlungen und keine Abweichungen für sein „einzigartiges QM-System“ aus und stellte das für drei Jahre gültige Zertifikat DIN EN ISO 9001:2015 aus, zeigte sich besonders vom Digitalisierungsgrad der Dienstleistungen begeistert und bewertete den ganzheitlichen digitalen Service-Prozess sogar als „Referenz für die Branche“.

„Gelebtes“ Qualitätsmanagement

Bereits seit der Gründung arbeitet das gesamte Team des Seminar-Anbieters mit hoher und beständiger Qualität und nahe an den Normvorgaben des Qualitätsmanagements. Aber erst 2012 wurden die Prozessschritte auf Papier gebracht, extern begutachtet – im darauf folgenden Jahr wurde die Zertifizierung mit Bravour bestanden. „Das war -und ist auch wieder aktuell – der Erfolg eines dynamischen Weges in der Organisation- und Prozessumsetzung und der Zusammenarbeit des gesamten Trainerstabs“, lobt Geschäftsführer Dipl.-Kfm. Ingo Scheider ausdrücklich alle seine Mitarbeiter.

Fachauditoren

Beide Geschäftsführer, Ingo Scheider und Dipl.-Psych. Annette Feist, sind selbst ausgebildete Qualitätsmanagement-Fachauditoren und haben mit ihrer Fachkompetenz und ihren Erfahrungen sowohl bereits bestehende Qualitätsmanagementsysteme optimiert als auch erfolgreich Funktionierende in anderen mittelständischen Unternehmen implementiert.

Auch für sie war es eine Herausforderung, da nicht der funktionierende und gut aufgestellte Service der Kompakttraining GmbH & Co. KG überprüft wurde, sondern besonders die Führung und Leitung in der neuen Norm besonders im Focus stehen. Aber durch gute Teamarbeit sind die Hamburger einer der ersten Seminaranbieter, die die neue Norm komplett erfüllen und die einzigen, die sie ohne Abweichungen bestanden haben.

Originalmeldung direkt auf PresseBox lesen
Mehr von Firma PresseBox

Führender Seminar-Anbieter des deutschen Bildungsmarktes mit neuen Terminen im 4. Quartal 2018 – Mit einzigartigem Bildungsformat erfolgreich im Beruf

Seit 15 Jahren bietet der Business-Seminar-Anbieter von der Hamburger Alster erfolgreich seine offenen Seminare zentrumsnah in allen deutschen Metropolen an. Nicht nur durch seine einzigartigen Seminarformate hat er sich als ein bedeutender Schulungsanbieter im Mittelstand bewährt, sondern vor allem das regelmäßige Reagieren auf Marktveränderungen und Anregungen von Teilnehmern – und dem damit verbundenen Anpassungs- und Änderungsbedarf der Seminarinhalte – und ebenso durch die Digitalisierung und praxisorientierte Wissensvermittlung für Fach- und Führungskräfte, macht ihn zu einem Leuchtturm auf dem deutschen Bildungsmarkt.

Termine 4. Quartal 2018 online

Aufgrund der großen Nachfrage hat der Business-Seminar-Anbieter seine Terminangebote und die Seminarstädte für das 4.Quartal 2018 nochmals erweitert. Besonders das „Moderationstraining“ und das Konfliktmanagement-Seminar „Gewaltfreie Kommunikation, Konfliktbewältigung und Konfliktlösung im Berufsleben“ erfreuen sich großer Beliebtheit.

„Wir wollen all denjenigen eine Chance geben, die es im Verlauf des Jahres nicht geschafft haben, einen unserer bestens gebuchten Kurse zu besuchen. Daher können Interessierte schon jetzt für das letzte Quartal des Jahres online buchen, um ihren Weiterbildungsplan erfüllen zu können.“, erklärt Geschäftsführer Dipl.-Kfm. Ingo Scheider.

Individuelle Inhouse-Schulungen

Das passende Angebot nicht dabei? Die nach DIN EN ISO 9001:2008 zertifizierten Hamburger bieten zu den standardisierten offenen Seminaren noch individuelle Inhouse-Schulungen an: Die fest angestellten und akademisch ausgebildeten Berater passen die Dienstleistungen der Kompakttraining GmbH & Co. KG an die Wünsche und den Bedarf der Kunden an. Vorteil: Ein ganzes Team in einer abgeschlossenen Seminaratmosphäre und den Ort, die Zeit und den Termin selbst bestimmen können. Bereits mehr als 20.000 trainierte Fach- und Führungskräfte  unterschiedlichster Branchen umfasst die Referenzliste zufriedener Kunden.

Hohe Zufriedenheit der Seminargäste

Die Weiterbildungsangebote erfreuen sich branchenübergreifend großer Beliebtheit: „Meine hohen Erwartungen aufgrund der Seminarempfehlung wurden nochmals getoppt" – nur eine der positiven Nachrichten, die die Trainer und Trainerinnen nach den Seminaren bekommen. Die hohe Zufriedenheit der Teilnehmer  – kein Seminar schlechter als Note 2! – und große mittelständische Firmen als Stammkunden sind eindeutige Belege für die Qualität der angebotenen Seminare. Bewertet werden dabei, Praxistauglichkeit, Lernerfahrung, Arbeitsplatzbezug und nicht zuletzt der Spaßfaktor. Unabhängig davon wird auch die kollegiale Empfehlungsquote gemessen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Mehr als 90% der Seminargäste würden die Kurse uneingeschränkt weiterempfehlen.

SoftSkill- und Managementkompetenzen

Das Seminarprogramm konzentriert sich nicht nur bei den standardisierten offenen Seminaren, sondern auch bei den individuell angepassten Inhouse-Schulungen vor allem auf die Qualifizierung rund um soziale Fertigkeiten (SoftSkills) und Managementkompetenzen:

  • Mitarbeiterführung & Personalführung
  • Projektmanagement & Projektplanung
  • Zeitmanagement & Selbstmanagement
  • Vertriebstraining, Marketing & Verkaufstraining
  • Telefontraining & Kundenbetreuung
  • Digitaler Kundenservice & Kommunikation
  • Stressmanagement & Konfliktmanagement
  • Kommunikationstraining & Rhetorikkurse
  • Präsentationstraining & Vortragstechniken
  • Moderationstraining & Effektive Meetings

Originalmeldung direkt auf PresseBox lesen
Mehr von Firma PresseBox

Moderationstraining in der Praxis des Business-Seminar-Anbieters – effektive Meetings organisieren, Besprechungen leiten, erfolgreich präsentieren

Effektive Meetings gestalten, Besprechung moderieren oder gar selbst einen Vortrag präsentieren? Die Trainings der Kompakttraining GmbH & Co. KG, seit fast 15 Jahren erfolgreicher Weiterbildungsanbieter – und zwar deutschlandweit -, bieten den Schulungsteilnehmern ein praxisorientiertes Seminarformat ohne vorgefertigte PowerPoint-Folien, aber mit beratender Unterstützung bei eigenen Themen.

Moderationstraining in Köln und Hannover

Für interessierte Nachwuchs- und Führungskräfte bietet sich vor allem die Praxiswerkstatt Moderationstraining „Moderationstechniken zur Problemlösung und Entscheidungsfindung mit Gruppen“ in Köln (2. und 3. Mai) und Hannover (8. und 9. Mai) an.
Ziel des zweitägigen Seminars für die Teilnehmer ist unter anderem:

  • Arbeitsgruppen und Meetings erfolgreich zu leiten
  • moderierte Problemlösungen mit Gruppen zu entwickeln
  • Gruppendynamik in der Teamarbeit moderat zu lenken
  • Werkzeuge der Moderation zu erlernen, um ein konkretes Thema mit einer Gruppe effizient zu meistern

Die Trainerinnen zeigen sowohl praxiserprobte Moderationstechniken und konkrete Hilfestellungen per Videofeedback als auch Hilfe beim eigenen mitgebrachten Thema.

Effektive Meetings gestalten

Liegt der Fokus nicht auf der Leitung und Lenkung von Besprechungen oder Veranstaltungen, sondern bezieht sich die Aufgabe eher auf die Organisation und Gestaltung, ist der Tageskurs Effektive Meetings die richtige Wahl. Denn mit diesem Seminar der Hamburger gewinnen die Teilnehmer Sicherheit in der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Besprechungen und lernen darüber hinaus, wie Voraussetzungen geschaffen werden, dass motiviert, engagiert und zielgerichtet mitgearbeitet wird.

Kompakttraining hilft auf jeden Fall

Sollten die Themen der beiden offenen Seminaren „Effektive Meetings“ und „Moderationstraining“ inhaltlich nicht die „richtigen“ sein, weil Unterstützung beim eigenen Präsentations-Auftritt gebraucht wird, ist das „Präsentationstraining Praxiswerkstatt“ die Wahl. Denn nach diesem Seminar sind die Teilnehmer in der Lage, sich selbstsicher und stimmig vor anderen zu präsentieren und die eigene Wirkung auf die Zuhörer besser einzuschätzen. Die Trainer zeigen praxiserprobte Präsentationstechniken und konkrete Hilfestellungen durch Videofeedback.

90 Prozent Weiterempfehlung

Die offenen Seminare werden von nie schlechter als Note 2,0 bewertet und 90 Prozent der Teilnehmer würden diese auch weiterempfehlen – begeistert zeigen sie sich vor allem vom Seminarformat: kurz, konkret kompakt und praxisnah.

Originalmeldung direkt auf PresseBox lesen
Mehr von Firma PresseBox