Treasury Metals Partner meldet Bohrerfolg auf Goldprojekt Sandy Lake

Goldunternehmen haben eine besondere Form gefunden, wie sie andere für sich arbeiten lassen. Sie vergeben für ihre Projekte so genannte Earn-In Optionen, was so viel bedeutet, dass ein Juniorpartner eigenes Geld für Exploration ausgibt, um am Ende Anteile an einem vielversprechenden Projekt zu erwerben. Für den Juniorpartner ist das eine riskante Wette, denn es braucht … „Treasury Metals Partner meldet Bohrerfolg auf Goldprojekt Sandy Lake“ weiterlesen

JSR-Wochenrückblick KW 34-2019

Der DAX notierte zum Ende der Handelswoche in etwa auf dem Niveau der Vorwoche und der Dow Jones verlor etwa 1 %. Damit fallen die US-Märkte die fünfte Woche in Folge. Als Grund für die anhaltenden Kursverluste wird die inverse Zinskurve angeführt.  Am US-Bondmarkt stieg die Rendite der zweijährigen Bonds jüngst erstmals seit der Finanzkrise, … „JSR-Wochenrückblick KW 34-2019“ weiterlesen

Treasury Metals: Das ist der Durchbruch!

Wenn Minengesellschaften ihre Ziele reichen, wird der Begriff Meilenstein schon einmal gerne inflationär verwendet. Doch die kanadische Goldgesellschaft Treasury Metals (TSX: TML; FRA: TRC) kann das heute mit Fug und Recht behaupten, hat man doch jetzt eine der größten Hürden auf dem Weg zur Errichtung der geplanten Goldmine genommen! Treasury entwickelt rund 150 Kilometer südwestlich … „Treasury Metals: Das ist der Durchbruch!“ weiterlesen

Treasury Metals: Downhole-IP auf Goliath-Goldprojekt erfolgreich

Treasury Metals (TSX: TML, FRA: TRC) hat auf seinem Goliath Goldprojekt in Ontario erfolgreich eine von Bohrloch-zu-Bohrloch-induzierte elektromagnetische Polarisation (Downhole IP) eingesetzt. Vorhandene Bohrungen werden über den gesamten Streich und die Tiefe der Ressource mit dieser Methode getestet, um so die Ladbarkeitssignatur von Goliath zu skizzieren. Dadurch soll das hochgradige Erweiterungspotenzial unterhalb der aktuellen Ressource … „Treasury Metals: Downhole-IP auf Goliath-Goldprojekt erfolgreich“ weiterlesen

Treasury Metals: Profiteur der Goldpreisstärke?

Die Goldexplorations- und Entwicklungsgesellschaft Treasury Metals (TSX: TML; FRA: TRC) entwickelt das bereits weit fortgeschrittene Goliath-Projekt in Ontario und hat gute Chancen zum nächsten Goldproduzenten der Provinz zu werden. Derzeit arbeitet sich Treasury Metals durch den Genehmigungsprozess, wobei das Ende in Sicht ist, wie wir vor Kurzem berichteten. Im Ferienmonat Juli hat das Unternehmen von … „Treasury Metals: Profiteur der Goldpreisstärke?“ weiterlesen

Alle wollen Gold

Der Streit um das Gold Italiens hat eine Wende genommen. Die italienische Zentralbank will das Gold des Landes für sich beanspruchen. Nun hat die EZB den Gesetzesentwurf der italienischen Regierungspartei Lega abgesegnet. Demzufolge gehören die Goldreserven dem Staat und eben nicht der italienischen Zentralbank. Und es geht um einiges, schließlich besitzt Italien nach den USA … „Alle wollen Gold“ weiterlesen

Still und leise an die Spitze gerückt – Gold

Aktien standen mehr im Interesse als Gold. Dabei ist der Preis des Edelmetalls in den letzten zwölf Jahren jedes Jahr gestiegen. Eine eher ruhige Entwicklung legte der Goldpreis in den letzten Jahren hin, ist aber stetig gestiegen beziehungsweise konnte er in den letzten 19 Jahren 16-mal positive Renditen erzielen. Seit 2001 liegt die Rendite bei … „Still und leise an die Spitze gerückt – Gold“ weiterlesen

Treasury Metals: Das letzte Puzzleteil im Genehmigungsprozess wird eingefügt

Endphase im Genehmigungsmarathon des kanadischen Edelmetallexplorers Treasury Metals Inc. (ISIN: CA8946471064 / TSX: TML). Nach jahrelanger Detailarbeit steht das Unternehmen nun vor dem entscheidenden Schritt des Genehmigungsverfahrens, den ein Rohstoffunternehmen bis hin zum Produzenten durchlaufen muss. Denn die letzte Bewilligung für das ‚Goliath‘-Gold Projekt in Nord-Ontario liegt nun bis zum 12. Juli 2019 zu einer … „Treasury Metals: Das letzte Puzzleteil im Genehmigungsprozess wird eingefügt“ weiterlesen

JSR-Wochenrückblick KW 24-2019

Zwar konnte sich der DAX in der verkürzten Pfingstwoche im Bereich zwischen 12.100 und 12.200 Punkten halten, aber eine Fortsetzung der Rallye erfolgte zunächst nicht. Wenig spektakulär entwickelte sich auch der Dow Jones, der lediglich knapp 100 Punkte bei 26.089 Punkten über dem Schlusskurs der vorangegangenen Handelswoche notiert. Politisch hat es nun auch Hongkong erwischt, … „JSR-Wochenrückblick KW 24-2019“ weiterlesen