Stromvergleich in Nuernberg und Fuerth – warum Solar Strom guenstiger ist

Die Sonne liefert täglich Licht an die Erde – in Deutschland ist dies als Strom nutzbar. Eine moderne Solaranlage nutzt den Strom und speichert ihn bis er im Haus gebraucht wird – 365 Tage im Jahr. So werden bisherige Stromrechnungen überflüssig, man versorgt sich selbst mit Strom.

Ikratos aus Nürnberg installiert moderne Photovoltaik

Erneuerbare Energien bei iKratos – Langeweile gibt es nicht – Sie wollen mehr über Solar Wärmepumpe Speicher E-Mobilität wissen – wir bieten Ihnen immer wieder Fachvorträge und Events.

Informieren Sie sich auf unseren Veranstaltungen – oder kommen Sie einfach mal bei zu uns in die Ausstellung im Sonnencafe täglich 9-16 Uhr. Hier unsere neuesten News Events Gewinnspiele in FB.

Stiftung Warentest empfiehlt Solarstrom

Stiftung Warentest – Solarstrom ist sehr rentabel – auch die Stiftung Warentest empfiehlt Solarstrom als Renditeanlage. Wer in eine Solaranlage für eigenen Strom investiert ist jetzt gut beraten. Wichtig dabei ist auch die Stromeinsparung, die man mit neuer Technik erzielen kann. Die Amortisation liegt bei ca 9 Jahren. Mit Solar­strom können Haus­eigen­tümer mindestens 20 Jahre lang Geld verdienen und Strom­kosten sparen. Der kostenlose Finanz­test-Rechner ermittelt für Sie Kosten. HIER gibt es den kostenfreien Rechner

Panasonic Solar – Qualität ® mit maxxximaleeer Energie

Warum wollen Sie auf gute Solarqualität verzichten? – Panasonic ist der Pionier für TOP Solarmodule. Die Panasonic – HIT ® Solarzellen Technologie –  (Heterojunction with Intrinsic Thin layer) Solarzelle besteht aus einem dünnen monokristallinen Siliziumwafer, der mit hauchdünnem amorphen Silizium beschichtet ist. Die Zelle verfügt über einen der höchsten Wirkungsgrade und Energieerträge. Ein "4 Seiten Wasserablauf" gegen Schmutz und "2 Seiten Ertrags-Technik" inklusive. Mehr

SUNPOWER cooler Solarstrom – dank Turbo Zelle SunPower Solar

SunPower ® – ein global aufgestelltes Unternehmen mit hocheffizienten Solarmodulen liefert viel mehr Strom aus der Dachfläche.Hocheffiziente SunPower Solarmodule X22 360 Wp werden nach dem Motto: „Mein Strom für mich“ auf dem Hausdach platziert – so werden immer mehr Hausbesitzer unabhängig von den großen Stromversorgern. Zahlen Sie sich selbst die Stromrechnung, denn bei SunPower Anlagen mit Speicher kommt der Strom nach wie vor aus der eigenen Steckdose. Mehr

Die SONNE liefert saubere Energie – iKratos installiert die Technik dafür Photovoltaik Wärmepumpen E-mobility

iKratos Solar- und Energietechnik – Ihr Partner seit 17 Jahren mit über 7.000 Referenzen – Kommen Sie ins "iKratos-Sonnencafe" mit Beratung & Ausstellung – Täglich von 9-16 Uhr geöffnet => Samstag nach Vereinbarung  ☎ 09192 992800

Originalmeldung direkt auf PresseBox lesen
Mehr von Firma PresseBox

Leise Waermepumpe von Panasonic auch für Häuser mit Heizkoerper

Die Kombination von Wärmepumpen mit Fußbodenheizung gilt sowohl im Neubau als auch bei der Sanierung in Bezug auf Wärmekomfort und Energieeffizienz als ideale Lösung. Jedoch lassen sich auch moderne Flachheizkörper ebenso optimal mit Niedertemperaturheizsystemen kombinieren.

Eine sehr leise Möglichkeit für Wärmepumpe ist zudem die neue Panasonic Superquiet Technik – voll isoliert wird das Geräusch einer Wärmepumpe total leise. Die SuperQuiet Technik der Panasonic Superquiet Wärmepumpe gilt als "Leise-Wärmepumpen" für viele Hersteller von Wärmepumpen.

Wärmepumpen aller Betriebsarten gehören zu den energieeffizientesten Formen der Wärmeerzeugung und werden auch in Zukunft wesentlichen Anteil an der Gebäudeerwärmung haben.

Aber bitte keine Heizkörper?!

Bei vielen "Fachleuten" hält sich hartnäckig das Vorurteil, dass Wärmepumpen, bzw. Niedertemperaturheizsysteme nur mit Flächenheizungen sinnvoll betrieben werden können. Mit den therm x2 Flachheizkörpern ist es z.B. Kermi gelungen, die Anforderungen an maximale Energieeffizienz und thermische Behaglichkeit in idealer Weise zu verknüpfen. Damit sind Flachheizkörper  x2 ideal geeignet für den Betrieb an modernen, energieeffizienten Niedertemperatursystemen wie Wärmepumpen und sind eine echte Alternative für die Heizungssanierung ohne Flächenheizung.

Wärmepumpe mit Photovoltaik Anlage betreiben

Wärmepumpen werden idealerweise auch mit Photovoltaikanlagen kombiniert – somit lassen sich Stromkosten ideal einsparen und die PV Anlage liefert zusätzlich kostenfreien Hausstrom. Durch zusätzliche Kaskadenschaltung können auch günstige Nacht Tagstrom Varianten gewählt werden – je nach Versorgungsgebiet.

Besuchen Sie die Ausstellung im Sonnencafe von iKratos mit Beratung mitten im Städtefünfeck – Nürnberg – Fürth – Erlangen – Forchheim und Bayreuth – täglich von 9-16 Uhr

Originalmeldung direkt auf PresseBox lesen
Mehr von Firma PresseBox

Zeit für grünen Strom – aber bitte vom eigenen Dach

Haben Sie bestimmt auf manchem Dach gesehen – Solaranlagen die Strom erzeugen. Die meisten Solarstromanlagen liefern den Strom gleich ins Haus damit die Energie direkt genutzt werden kann. Moderne Solaranlagen nutzen die Sunpower optimiert, das heißt mit sehr hohem Wirkungsgrad, das entlastet den Geldbeutel und die Umwelt.

Solaranlagen gehören zu unserem Leben – machen dezentralen Strom und regulieren bereits heute die Stromnetze zusammen mit Speichern und Energiemanagement sogar Wärmepumpen als Heizungen – die Zukunft ist grün – die Zukunft ist Solar.

Infos Beratung Tipps bundesweit unter Tel 0800 9928000

Originalmeldung direkt auf PresseBox lesen
Mehr von Firma PresseBox

Oelheizung gegen Waermepumpe tauschen?

Kann man eine Öl oder Gasheizung einfach so gegen eine Wärmepumpe tauschen. Wie groß muss dann die Wärmepumpe sein?

All diese Fragen wolllen wir hier in aller Kürze erklären. Die Dimensionierung der Wärmepumpenleistung richtet sich nach dem Gesamtwärmebedarf und Warmwasserbedarf des Gebäudes. Die Berechnung des Gesamtwärmebedarfs muss nach den aktuellen gültigen Normen durchgeführt werden,  DIN EN 12831 zeigt dabei den Heizwärmebedarf des Gebäudes.

Übliche Gebäudearten

  • Passivhaus 0,015 kW/m²
  • Neubau nach EnEV: 0,04 kW/m² ab Bj 2006
  • Niedrigenergiehaus: 0,06 kW/m² ab Bj 1990
  • Sanierter Altbau  oder Neubau ohne Wärmedämmung: 0,08 kW/m²
  • Altbau ohne Wärmedämmung: 0,12 kW/m²

Hier ist die Formel zur Ermittlung des Gebäudewärmebedarfs

Wohnfläche [m²] × spezifischer Wärmebedarf [kW/m²] = Gebäudewärmebedarf [kW]

Beispiel:

Niedrigenergiehaus ca. 135 m² Wohnfläche × spezifischer Wärmebedarf 0,06 kW/m² = 135 m² × 0,06 kW/m² = 7,4 kW (Gebäudewärmebedarf bei -16 °C).

Energiebedarf zur Brauchwassererwärmung

Für eine Badewanne mit ca. 170 Litern beträgt der Energieaufwand ca. 7 kWh, für eine Dusche ca. 2 kWh.  Als Faustregel sollte man eine Heizleistung von mindestens 0,4 kW pro Person vorsehen.

Fazit Wärmepumpe – ja machbar

In unserem Beispiel mit 4 Personen wäre also eine Wärmepumpe mit ca 9-10 KW ideal und machbar. Die Kosten für die Wärmepumpe liegen dabei bei rund 6000 Euro – hinzu kommen Einbau und Speicher.

Monovalenter Betrieb mit Wärmepumpe

Der monovalente Betrieb ist dann möglich, wenn die Leistung der Wärmepumpe auch am kältesten Tag im Jahr den Gesamtwärmebedarf vollständig abdecken kann. Dies ist in der Regel in Neubauten ab Baujahr 1990 nach EnEV mit einem sehr geringen spezifischen Wärmebedarf und einem Niedertemperatur-Heizungssystem oder Flächen-Heizkörpern mit Wärme-Speicher möglich.

Beratung und Ausstellung für Wärmepumpen und Solarsysteme

iKratos Solar- und Energietechnik GmbH – 91367 Weißenohe bei Nürnberg – Bahnhofstrasse 1 – ☎ 09192 992800 ✉ kontakt@ikratos.de

Originalmeldung direkt auf PresseBox lesen
Mehr von Firma PresseBox

Europäisches Patent für E3/DC-Speichertechnologie

Die E3/DC GmbH hat für ihr Kernprodukt, das Hauskraftwerk S10, ein Europäisches Patent erhalten. Mit der Übergabe der Patenturkunde an das Osnabrücker Unternehmen im Oktober bestätigt das Europäische Patentamt die Alleinstellung der E3/DC-Stromspeichersysteme. Die Patentschrift schützt die von E3/DC entwickelte Technologie 20 Jahre lang in 38 europäischen Ländern.

Für die Erfindung von E3/DC führt die Patentschrift EP 2 533 392 B1 eine betont sachliche Bezeichnung ein: „Vorrichtung zur Versorgung eines Hauses mit elektrischer Energie“. Gemeint ist damit die Technologie des Hauskraftwerks. E3/DC entwickelt seit 2012 die All In One-Speicherlösung mit Solarwechselrichter, Speicherbatterie und Energiemanagement konsequent weiter. Zeitgleich mit dem Erhalt des Patents führt E3/DC derzeit die neue S10 PRO-Serie ein: Sie überträgt die funktionalen Prinzipien des Hauskraftwerks mit deutlich höheren Leistungswerten in Anwendungsfelder wie die E-Mobilität. Damit wird die „Versorgung eines Hauses mit elektrischer Energie“ noch zielgerichteter als Sektorenkopplung gedacht. Die zumeist solare Energie, die das Hauskraftwerk mit seiner intelligenten Steuerung speichert und verteilt, wird für Komfortstrom, Wärmeerzeugung und Mobilität genutzt. Die Wärmepumpe und die Ladestation für das Elektroauto gehören also aus Sicht von E3/DC ganz selbstverständlich zum Haus dazu.

Das Haus wird vollständig elektrisch

„Das Patent würdigt die besondere erfinderische Entwicklungsleistung, die das Hauskraftwerk von Beginn an einzigartig machte“, sagt Peter Gutendorf, E3/DC-Gründer und Leiter des Bereichs Service und Qualität. Geschäftsführer Dr. Andreas Piepenbrink, ebenfalls Gründer des Unternehmens, betont: „Nun gehen wir mit der PRO-Serie einen Schritt weiter und bauen die Leistungsfähigkeit des bewährten Hauskraftwerks deutlich aus. Damit wird es zum entscheidenden Instrument für eine vollständig elektrische Versorgung des Wohnhauses inklusive Mobilität und Wärme.“

Die Produktfamilie des E3/DC-Hauskraftwerks hat somit nun drei Mitglieder: Das einphasige S10 MINI ist für kleine PV-Anlagen gedacht, bietet aber die volle Funktionalität. Das S10 E ist der dreiphasige Klassiker im Portfolio, und das neue S10 PRO ist für Kunden entwickelt worden, die große Wärmepumpen und Elektroautos nicht nur direkt aus der PV-Anlage, sondern mit Blick auf optimale Autarkie auch über den Stromspeicher bedienen wollen. Dazu stellt die PRO-Serie eine marktweit einzigartige Ladeleistung von bis zu 12 kW bereit.

EU-weit gültiges Patent

Das Patent wurde E3/DC vom Europäischen Patentamt (EPA) auf der Grundlage eines europäischen Übereinkommens (EPÜ) erteilt, dem 38 Staaten angehören. Das Europäische Patent ist 20 Jahre lang gültig und hat in allen beteiligten Ländern die gleiche Wirkung wie ein entsprechendes nationales Dokument. Das an E3/DC erteilte Patent gilt in allen EU-Mitgliedsstaaten, aber auch in weiteren europäischen Ländern wie der Schweiz, der Türkei oder Norwegen.

Originalmeldung direkt auf PresseBox lesen
Mehr von Firma PresseBox

BonVenture investiert in die FENECON GmbH

Die FENECON GmbH, einer der Innovationsführer für Batterie- Speichersysteme und deren Anwendungen, hat einen neuen Gesellschafter: Der Münchner Social Venture Capital Fonds BonVenture erwirbt für eine siebenstellige Summe einen Minderheitsanteil an dem niederbayerischen Unternehmen. Mit dem Kapital wird FENECON insbesondere die Bereiche des Open-Source-Energiemanagementsystems OpenEMS, der Gewerbespeichersysteme und der Speichersysteme mit gebrauchten Elektrofahrzeugbatterien erweitern. Im Zuge der Beteiligung ernennt die Gesellschaft Alexandra Feilmeier, Stefan Feilmeier und Fabian Eckl zu Prokuristen.

Viele Stromspeichersysteme können heute Solarstrom lediglich vom Tag in die Nacht verschieben. Für eine langfristige Nutzung von mindestens 20 Jahren reicht das allerdings nicht aus. Vielmehr dürfte sich diese eingeschränkte Nutzung angesichts der Energiewende in Deutschland sogar als äußerst ineffektiv entpuppen, wenn Batteriespeicher zum Beispiel nicht auch überschüssige Windstrommengen aufnehmen oder netzstabilisierend wirken können.

Genau hier setzt das offene Energiemanagementsystem OpenEMS der FENECON GmbH an: Als Open- Source-Betriebssystem lässt es sich jederzeit mit Apps erweitern – und kann so von allen Herstellern genutzt werden. Der Vorteil des offenen Standards für die Kunden: Sie sind nicht mehr länger auf herstelleigene, untereinander nicht kompatible Lösungen angewiesen.

FENECON schafft zukunftsorientierten Branchenstandard

Als Initiatorin des OpenEMS verfolgt die FENECON GmbH schon seit längerem das Ziel, einen Branchenstandard für Energiemanagementsysteme zu etablieren. Die Deggendorfer setzen für die Sektorkopplung von Stromspeichern, Wärmepumpen/Ladestationen und Stromflatrates neue Maßstäbe und konnten bereits viele Hersteller und Energieversorger als Partner gewinnen.

Als Unternehmen mit positiver gesellschaftlicher Wirkung und finanziell nachhaltigen Unternehmenszielen erfüllt die FENECON GmbH damit die Kriterien für ein Investment von BonVenture: Der Münchner Impact-Investing-Fonds engagiert sich ausschließlich bei innovativen Unternehmen mit sozialem und ökologischem Geschäftsmodell.

Gemeinsame Werte verbinden

Franz-Josef Feilmeier, Gründer und Hauptgesellschafter der FENECON GmbH, begrüßt die Beteiligung: "Wir freuen uns sehr über diese Partnerschaft, da FENECON stark von unserer Vision der 100-prozentigen Energiewende sowie unserem Wertekonstrukt getragen wird. Daher ist für uns nur ein Partner-Gesellschafter mit gleichen Überzeugungen in Frage gekommen". Durch die Beteiligung von BonVenture unterstreiche die FENECON GmbH einmal mehr, dass sie mit ihren Speichersystemen und Energiemanagementlösungen Gutes erreicht.

"Wir freuen uns auch, dass so viele unserer Kunden unsere Überzeugungen mittragen", ergänzt Geschäftsführer Feilmeier. Dazu zählen neben vielen mittelständischen Installationsbetrieben bekannte Ökostromanbieter und weitere internationale Energieversorger, sowie inzwischen auch fünf namhafte Elektroautoproduzenten: Für sie entwickelt und realisiert das Ingenieursunternehmen mit mittlerweile über 50 Mitarbeitern seine Speichersysteme. "Auf diese äußerst erfolgreiche Zusammenarbeit sind wir alle sehr stolz", betont Feilmeier.

"Mit FENECON haben wir einen Partner gefunden, der unsere Werte und unsere Motivation mitträgt. Die Welt zu einem besseren Ort zu machen und auch für künftige Generationen eine lebenswerte Zukunft zu ermöglichen, sehen wir als wichtigste Handlungsmaxime. Zur Reduzierung ökologischer Probleme hat FENECON einige sehr innovative Ansätze und Lösungen entwickelt, die uns dazu bewogen haben, mit dem Team zusammen zu arbeiten. Wir freuen uns, in den nächsten Jahren einen gemeinsamen Weg mitgehen zu dürfen", so der Geschäftsführer der BonVenture-Gruppe, Dr. Erwin Stahl.

Die Beteiligung von BonVenture sichert dem Unternehmen in den nächsten Jahren das weitere notwendige Wachstum, um den Markt für Klein- und Großspeicher auch in Zukunft weiter zu durchdringen. Um der neuen Ausrichtung auch personell Rechnung zu tragen, verstärken Alexandra Feilmeier, Stefan Feilmeier und Fabian Eckl die Gesellschaft als Prokuristen. Alle drei sind bereits seit vielen Jahren in leitenden Funktionen bei FENECON in den Bereichen Finanzen sowie Produktentwicklung tätig.

Über BonVenture:

BonVenture wurde 2003 gegründet, um mit sozialem Risikokapital (Social Venture Capital) Unternehmen zu unterstützen, die gesellschaftliche Missstände beheben und das Gemeinwohl fördern. Als Partner der Sozialunternehmer/innen unterstützt BonVenture diese mit Kapital, Know-how und Kontakten, gibt Hilfe beim Wachstum der Organisation und befördert so die Entwicklung und Verbreitung innovativer Ansätze im sozialen und ökologischen Bereich. BonVenture hat diesen Ansatz im deutschsprachigen Raum als erstes aufgegriffen (erster EuSEF-Manager), verwaltet aktuell Fonds mit einem Volumen von ca. EUR 40 Mio. und hat damit bislang mehr als 30 Sozialunternehmen unterstützt. Mehr Informationen zu BonVenture unter: www.bonventure.de

Originalmeldung direkt auf PresseBox lesen
Mehr von Firma PresseBox

Klimaschutz mit Solar Wärmepumpe und E-Auto?

SONNE = saubere Energie mit Zukunft Photovoltaik & Speicher Wärmepumpen Emobility

SunPremium Solaranlagen -> so macht man seinen Strom…

Solar 2.500

Bereits eine kleine Dachfläche reicht aus um 2500 KWh eigenen Strom für Haushalt Küche und Co. zu erzeugen. Ab 4.990 Euro.

Solar 5.000

5000 KWh erzeugen mit SunPremium Qualität – das Solar 5000 Paket macht Sie mindestens 20 Jahre unabhängig. Ab 6.999 Euro.

Solar 10.000

Energie für Haus, Wärmepumpe und E- Auto mit sauberen Strom – Solar 10000 mit Speicher ideal für die Unabhängigkeit.

Solar Industrie

Solarstrom für Industrie u. Gewerbe. Solar liefert Strompreise wie vor 30 Jahren. Solar Industrie zu günstigen Preisen.

Stiftung Warentest empfiehlt Solarstrom-Anlagen

Stiftung Warentest – Solarstrom ist sehr rentabel – auch die Stiftung Warentest empfiehlt Solarstrom als Sparbüchse bzw. Renditeanlage.

Wer in eine Solaranlage für eigenen Strom investiert ist jetzt gut beraten. Wichtig dabei ist auch die Stromeinsparung, die man mit neuer Technik erzielen kann. Auch die Stiftung Warentest rät: Wer in eine eigene Energieerzeugung investiert ist gut beraten.

Mit Solar­strom können Haus­eigen­tümer mindestens 20 Jahre lang Geld verdienen und Strom­kosten sparen – umwelt­freund­lich und mit über­schaubarem Risiko. Der kostenlose Finanz­test-Rechner ermittelt für Sie Kosten, Erträge und Rendite Ihrer Photovoltaik-Anlage. Mehr

Schon seit 17 Jahren ist die iKratos Solar- und Energietechnik – Ihr Partner  mit über 7.000 Referenzen – Kommen Sie ins "iKratos-Sonnencafe" mit Beratung & Ausstellung – Täglich von 9-16 Uhr geöffnet => Samstag nach Vereinbarung  ☎ 09192 992800

Solarstromanlage – selbst planen und sparen

Berechnen Sie hier Ihre Solaranlage – nur ein paar Eingaben und Sie wissen was es kostet! Eigenstrom für Haus und Heizung oder eMobility wird heute aus umweltfreundlichen Solarzellen erzeugt. Das können Sie selbst tun und den Strom nutzen. Wer will sogar mit Speicher. In kurzer Zeit erfahren Sie mit diesem Planer was das Richtige ist …. Mehr

Panasonic Solar – Qualität ® mit maxxximaleeer Energie

Warum wollen Sie auf gute Solarqualität verzichten? – Panasonic ist der Pionier für TOP Solarmodule. Die Panasonic – HIT ® Solarzellen Technologie –  (Heterojunction with Intrinsic Thin layer) Solarzelle besteht aus einem dünnen monokristallinen Siliziumwafer, der mit hauchdünnem amorphen Silizium beschichtet ist. Die Zelle verfügt über einen der höchsten Wirkungsgrade und Energieerträge. Ein "4 Seiten Wasserablauf" gegen Schmutz und "2 Seiten Ertrags-Technik" inklusive. Mehr

SUNPOWER ® – meehhrr Solarstrom – dank Turbo Zelle SunPower Solar

Die Turbo Solarmodul SunPower 360

SunPower ® – ein global aufgestelltes Unternehmen mit hocheffizienten Solarmodulen liefert viel mehr Strom aus der Dachfläche.Hocheffiziente SunPower Solarmodule X22 360 Wp werden nach dem Motto: „Mein Strom für mich“ auf dem Hausdach platziert – so werden immer mehr Hausbesitzer unabhängig von den großen Stromversorgern. Zahlen Sie sich selbst die Stromrechnung, denn bei SunPower Anlagen mit Speicher kommt der Strom nach wie vor aus der eigenen Steckdose. Mehr

Solaranlage – auch ohne Bürokratie und Finanzamt

Solarstrom ohne Finanzamt SunPremium Module können Strom erzeugen für Haus oder Gewerbe auch ohne Finanzamt Meldung.

Als Inselanlage werden alle Verbraucher versorgt – nicht genutzter Strom gespeichert. Im Fall der Fälle wird das Netz hinzugezogen – es wird aber nichts mehr ins Netz gespeist – so haben Sie keine Bürokratie – Gerne erklären wir in unserer Ausstellung an einem Beispiel was zu beachten ist.

Originalmeldung direkt auf PresseBox lesen
Mehr von Firma PresseBox

Waermepumpe – die leise-preiswerte Heizung für Neubau und Modernisierung

Die Heizung läuft zwar noch  – dennoch denken Sie über eine umweltfreundliche Heizung nach.

Wenn Ihr Heizölverbrauch bei ca. 2.500 Liter Heizöl liegt, können Sie leicht auf eine Wärmepumpe umstellen.. Sparen Sie ab sofort Geld – Tauschen Sie jetzt Ihre alte Heizung gegen eine Wärmepumpe, die Energieeffizient ist und wenig Energie braucht.

Wärmepumpen überall einsetzbar

Modernen Wärmepumpen ist es egal ob Fussbodenheizung oder Heizkörper vorhanden sind, es ist in jedem Haus installierbar. Eine Wärmepumpe ist modern und zuverlässig und lässt sich leicht an jede vorhandene Heizanlage, egal ob Öl oder Gas anschliessen. Die vorhandenen Pumpen und Heizungleitungen können weiter verwendet werden. Wärmepumpen sind sehr sparsam – denn Sie brauchen nur 25% eigene Energie um 75 % Wärmeenergie aus der Umwelt zu gewinnen.

Wärmepumpen nutzen Solarstrom

Zusätzlich lassen sich Wärmepumpen mit Photovoltaik und Batteriespeicher ideal kombinieren. Durch die Verwendung von Solarstrom spart man Geld und schont die Umwelt, da die Heizenergie regional auf dem eigenen Dach hergestellt und verbraucht wird – eine Lösung für noch mehr Unabhängigkeit.

Panasonic Wärmepumpen auf leisen Sohlen

Die Panasonic Wärmepumpe – Besonders leise durch SQ Technik – zum Einsatz auch in Reihenhaussiedlungen – Maximale Vorlauftemperatur liegt bei 55 °C und bei –22 °C Außentemperatur. Panasonic Wärmepumpen sind vorbereitet zum Verbrauch von selbst erzeugtem Strom, zum Beispiel aus Photovoltaik-Anlagen – Die Verdichter sind COP-optimierte Inverter Technik – Die Wärmepumpe ist internetfähig über kostenlose App – Förderfähig bei der Modernisierung (bis zu 2250,– Euro).

Die Luft/Wasser-Wärmepumpe Panasonic T-CAP SQ in Split-Bauweise nutzt umweltfreundlich und kostengünstig die in der Außenluft enthaltene Wärme. Sie ist wahlweise nur zum Heizen oder zum Heizen und Kühlen erhältlich.

Extrem leise Außeneinheiten von Panasonic

Die neuen Außeneinheiten sind schnell installiert. Die Geräte mit einem oder zwei Ventilatoren stammen aus eigener Entwicklung und Herstellung. Neben einem extrem leisen Betrieb verfügen sie über sehr gute Leistungswerte und eine hervorragende Verarbeitungs- und Produktqualität.

Die Panasonic SQ eignet sich damit besonders zum Einsatz in eng bebauten Gebieten, wie etwa Reihenhaussiedlungen. Im Quiet-Nachtmodus wird die Schallleistung von Ventilator und Verdichter zusätzlich verringert.

Erstberatung Infos

Ikratos bietet Beratung für Wärmepumpen in der Ausstellung täglich von 9-16 Uhr. Tel 09192 992800 www.ikratos.de

Originalmeldung direkt auf PresseBox lesen
Mehr von Firma PresseBox

Waermepumpe von Panasonic – Angebot testen in Hamburg Berlin Frankfurt Duesseldorf und Stuttgart

Heizung raus … Wärmepumpe rein – Waermepumpe von Panasonic – Angebot testen in Hamburg Berlin Frankfurt Duesseldorf und Stuttgart 

Es ist Zeit für eine flüsterleise Panasonic Wärmepumpe, die Ihre Öl/Gas Heizung ersetzt. Wärmepumpen funktionieren mit umweltfreundlicher Energie auch aus der eigenen Photovoltaikanlage und kosten weniger als sie denken.

Setzen Sie nicht auf irgendwelche "speziellen Sonderlösungen" – Panasonic Wärmepumpe mit T-CAP Technik ist eine der besten "Standart Lösungen" auf dem europäischen Markt der Wärmepumpen und Hybrid -Heizungen.

Sie haben Heizkörper oder Fussbodenheizung – alles gar kein Problem. Setzen Sie auf die besten Wärmepumpen Systeme im deutschen Markt.

Kommen Sie in unsere Ausstellung in 81367 Weissenohe bei Nürnberg in Bayern und vergleichen Sie – wir testen verschiedenste Wärmepumpen-Systeme bereits seit 15 Jahren und wissen wer was wirklich leistet.

Jetzt tun:

Schicken Sie uns ein Foto der bisherigen Heizung, Ihren Ölverbrauch und Sie bekommen in 48 h "Ihr individuelles Angebot". Kontakt hier

Besuchen Sie die Ausstellung und Beratung täglich von 9-16 Uhr. Tel 09192 992800

Originalmeldung direkt auf PresseBox lesen
Mehr von Firma PresseBox

Waermepumpe Heizung tauschen – Angebot erhalten in Erlangen Forchheim Baiersdorf Hausen Heroldsbach und Eggolsheim

Waermepumpe Heizung tauschen – Angebote finden vergleichen testen in Forchheim Baiersdorf Hausen Heroldsbach und Eggolsheim – Heizung raus … Wärmepumpe rein

Es ist Zeit für eine flüsterleise Panasonic Wärmepumpe, die Ihre Öl/Gas Heizung ersetzt. Wärmepumpen funktionieren mit umweltfreundlicher Energie auch aus der eigenen Photovoltaikanlage und kosten weniger als sie denken.

Setzen Sie nicht auf irgendwelche "speziellen Sonderlösungen" – Panasonic Wärmepumpe mit T-CAP Technik ist eine der besten "Standart Lösungen" auf dem europäischen Markt der Wärmepumpen und Hybrid -Heizungen.

Sie haben Heizkörper oder Fussbodenheizung – alles gar kein Problem. Setzen Sie auf die besten Wärmepumpen Systeme im deutschen Markt.

Kommen Sie in unsere Ausstellung vergleichen Sie – wir testen verschiedenste Wärmepumpen-Systeme bereits seit 15 Jahren und wissen wer was wirklich leistet.

Jetzt Waermepumpe Heizung tauschen – Angebote finden vergleichen testen in Erlangen Forchheim Baiersdorf Hausen Heroldsbach und Eggolsheim

Schicken Sie uns ein Foto der bisherigen Heizung, Ihren Ölverbrauch und Sie bekommen in 24 h "Ihr individuelles Angebot".

Besuchen Sie die Ausstellung und Beratung täglich von 9-16 Uhr. Tel 09192 992800

Originalmeldung direkt auf PresseBox lesen
Mehr von Firma PresseBox